2 Netzwerkkarten, 2 Router, 1 PC

Dieses Thema im Forum "Technik-Smalltalk" wurde erstellt von beXed, 5. April 2013.

  1. beXed

    beXed Guest

    Hallo,

    folgendes Problem:

    Da ich immer mal wieder größere Mengen uploaden muss (gerade eben z.B. ein Backup) stört es mich, dass bei meiner normalen Internetverbindung durch den Upload quasi fast kein Download mehr vorhanden ist. Sprich Seiten laden extrem lange.
    Nun bin ich aber in der glücklichen Lage, dass ich Zugriff auf 2 Router habe. Im Rechner gibts eine PCI-WLAN Karte und einen USB WLAN-Stick.

    Ist es möglich, dass ich meinem Rechner beibringe (Win7), dass der Upload mit Filezilla (oder ein beliebiges anderes Programm) über Netzwerkkarte A (Verbunden mit Router 1) läuft und quasi alle anderen Sachen über Newerkkarte B (Verbunden mit Router 2) abgewickelt wird?

    Über Tipps wäre ich dankbar!
     
  2. heutger

    heutger Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    9. Oktober 2004
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Fulda
    Firmenname:
    PSW GROUP
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: 2 Netzwerkkarten, 2 Router, 1 PC

    Hallo,

    wie der Name schon sagt: Routen. Also mittels Routingeinträgen dafür sorgen, dass der Uploadtraffic über Netzwerkkarte 1 und der Rest über Netzwerkkarte 2 läuft. Dazu muss man die Ziele kennen und entsprechend hierfür das andere Interface/die andere Route angeben, fertig.
     
  3. first-vServer.de

    first-vServer.de Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    10. Februar 2013
    Beiträge:
    90
    Firmenname:
    Server First GmbH
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: 2 Netzwerkkarten, 2 Router, 1 PC

    Wenn es hier um FTP geht kann man sogar nur den Port 21 z.B. über Netzwerkkarte A schicken.
    Wie das allerdings mit windows geht weiss ich nicht ;)
     
  4. qnsupport2

    qnsupport2 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. April 2010
    Beiträge:
    839
    AW: 2 Netzwerkkarten, 2 Router, 1 PC

    In der Netzwerkkonfiguration Router 1 als Standardgateway festlegen und das FTP Ziel auf Router 2 legen, ungefähr so (Kommandozeile):

    Code:
    route add IP_ADRESSE_FTP_SERVER mask 255.255.255.255 IP_ADRESSE_ROUTER_2
    Vielleicht geht das noch geschickter (irgendwo fest hinterlegen?), ich muss da selbst nur selten ran.
     

Diese Seite empfehlen