Achtung - VCServer Network GBR - Fake-Einträge

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen mit Anbietern" wurde erstellt von page-guard, 24. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DN / Moderator

    DN / Moderator Forentrottel

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    1.574
    moderator ( at ) webhostlist.de
     
  2. FGK

    FGK Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    1. Juni 2000
    Beiträge:
    1.527
    Firmenname:
    velia.net Internetdi...
    Anbieterprofil:
    Klick
    Wieso laßt ihr euch nicht einfach eine Kopie des Uasweises mitschicken?
     
  3. alber

    alber New Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2000
    Beiträge:
    8.894
    einfach an: moderator@webhostlist.de psten

    Gruß Thomas
     
  4. aeuglein

    aeuglein New Member

    Registriert seit:
    11. September 2003
    Beiträge:
    186
    Soviel Aufwand nur wg. einem Eintrag, habt ihr nichts anderes zu tun? *kopfschüttel*
     
  5. alber

    alber New Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2000
    Beiträge:
    8.894
    ja im Gegensatz zu anderen machen wir unsere Arbeit eben Gründlich
     
  6. page-guard

    page-guard New Member

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    28
    Das mit dem Aufwand ist richtig aber hier soll mal etwas definitiv richtig gestellt werden und da ist mir die Zeit ehrlich gesagt nicht zu schade...;o)

    So, ich habe jetzt eine eMail-Adresse die euch zufriedenstellen wird und die ist jetzt auch raus...
     
  7. page-guard

    page-guard New Member

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    28
    Und jetzt bitte den EINTRAG LÖÖÖÖSCCCHEEEEEN!
    Danke!
     
  8. DN / Moderator

    DN / Moderator Forentrottel

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    1.574
    Hallo,
    ich habe die Bewertung gerade eben gelöscht.


    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Nienhaus
    WHL-Team
    dni@mywebhostlist.de

    WHL - eine saubere Sache!
     
  9. page-guard

    page-guard New Member

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    28
    Also, ich muss sagen ich bin begeistert, diese Aktion hat insgesamt (mit Pausen) fast 11 Std. gedauert....wow!

    ==> WHL - eine saubere Sache!

    Nein, spass bei Seite, ich kann euch auch verstehen auch wenn ich mich hier und da ein wenig aufgeregt habe....ihr macht wirklich saubere Arbeit, was man von einem bestimmten Webhoster nicht behaupten kann...;o)
    DANKE!

    MfG
    page-guard
     
  10. kingyanro

    kingyanro New Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    6
    also ich kann die anschuldigen des thread ersteller vollkommen nachvollziehen.
    ich bin selber ein sehr unzufriedener kunde von vc-server.

    sehen sie mal folgende bewertung:
    http://www.webhostlist.de/host/data/detailkommentar.php4?sid=1943&voteid=18666

    die fiehl mir und auch meinem bruder der ebenfall unzufriedener vc-server kunde war auf, das die bewertung nur außerordetnlich gutes besagt.
    ich fand durch ein bischen suchen die adressdaten und telefondaten von dem angeblichen ersteller der bewertung. ich telefonierte mit ihm und er bestätigte mir 100%tig gegenüber das er diese bewertung nicht verfasst hat.

    also alles in einem ist das doch sehr merkwürdig. es wird langsam auch einmal zeit, das webhostlist was unternimmt.

    zudem muss man sich von vc-server folgende unverschämte kommentare gefallen lassen
     
  11. DN / Moderator

    DN / Moderator Forentrottel

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    1.574
    Helas,

    was sollen wir denn deiner Meinung nach tun?

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Nienhaus
    WHL-Team
    dni@mywebhostlist.de

    WHL - eine saubere Sache!
     
  12. kingyanro

    kingyanro New Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    6
    vieleicht könnten sie den webhoster mal hier austragen oder was muss noch passieren?
    zudem hatte ich ein problem mit vc-server, ein webhotlist mitarbeiter wollte sich drum kümmern, hatte mail kontakt mit ihm...und jetzt meldet er sich nicht mehr = ergebnislos
     
  13. rolf1212

    rolf1212 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    2.467
    Ort:
    Saarbrücken/Frankfurt
    bleib locker. dafür kann doch der gute dirk nichts ;). darum muss sich carsten kümmern, aber der hat wohl auch nicht immer sonderlich viel zeit. vor allem musst du verstehen, dass die personen hier momentan mehr ehrenamtlich machen. der banner der dort oben blinkt, spielt mit 100% sicherheit nichtmal die kosten für den/die server ein, die mir persönlich in letzter zeit zu oft ausfallen ;))) *zucarstenzwinker*
     
  14. kingyanro

    kingyanro New Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    6
    ja selbstverständlich ich das projekt super und auch toll das es ehrenamtlich sowas gibt.

    aber es schaut ja mal danach aus, das mindestenz 2 einträge gefaked worden sind von vc-server, denn die haben ja zugriff auf die mail accounts.
    seitens des geschädigten wäre es ja auch in betracht zu ziehen eventuell anzeige zu erstatten, denn auch vc-server muss sich an die datenschutzgesetzte halten.

    mein bruder wird die tage zu dem thema auch noch was sagen, der hat auch erfahrung mit vc-server gemacht
     
  15. alber

    alber New Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2000
    Beiträge:
    8.894
    so und VCServer behauptet genau das Gegenteil. Was sollen wir da jetzt machen? Wem sollen wir glauben? Ich habe persönlich momentan ein Problem mir ein wirkliches Bild zu machen, da ich beide Seiten für glaubwürdig halte. Ich denke mal meinen Kollegen geht es da keinen Deut besser.

    Gruß Thomas
     
  16. page-guard

    page-guard New Member

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    28
    Das ist ja das Problem, VCServer behauptet immer das Gegenteil. Das meine ich ja auch mit meiner Aussage, das der Kunde für dumm verkauft wird. Und dann muss man sich solche Sprüche, wie oben zitiert, anhören.
    ==> "...das Sie sich reifer benehmen...

    Ich denke mal schon das man etwas dagegen machen kann.
    Wenn es zu einer Anzeige kommen sollte, muss webhostlist die Server-Protokolldaten vorlegen und spätestens nach der Datenanalyse kann man festellen, wer der Autor dieser Einträge ist. Tsja, und dann siehts schlecht für VCServer aus...
     
  17. DN / Moderator

    DN / Moderator Forentrottel

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    1.574
    Hallo,

    und was wird dort gefunden? Ein Eintrag mit einer Bewertung, die Email Adresse, ob es bestätigt worden ist oder nicht, Datum und Uhrzeit. Mehr nicht. Was soll ein Richter damit anfangen? Nichts! Ausserdem sofort mit einer Anzeige drohen ist wohl auch nicht das ware.
    <ironie>
    Möchte das Gesicht des Beamten sehen der die Anzeige aufnimmt. "Wie die Firma xy hat Meinungen gefälscht" *räusper*
    </ironie>

    Wenn ihr der Meinung seid, das VC Server Bewertungen fälscht dann tut euch zusammen und meldet euch bei mir. Aber bitte mehr als 2 Personen.
    Ich werde dann der Sache nachgehen denn im Moment sehe ich keinen Handlungsbedarf.
    Wie mein geschätzter Kollege Thomas schon schrieb stehen hier 2 Meinungen im Raum. Beiden wird glauben geschenkt.


    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Nienhaus
    WHL-Team
    dni@mywebhostlist.de

    WHL - eine saubere Sache!
     
  18. page-guard

    page-guard New Member

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    28
    Soviel ich weiss gibt es noch so etwas wie eine IP-Adresse.

    Mit dieser IP+Datum+Uhrzeit kann man schon eine Menge anfangen.

    Der ISP (Internet Service Provider) des Autors wird aufgesucht. Dieser ISP registriert ebenfalls alle IPs für einen bestimmten Zeitraum. Ist es eine feste IP, dann umso besser.....ist es eine dynamische IP.....auch kein Problem. Anschliessend hat man alle Informationen über den User und kann mit Ihm Kontakt aufnehmen. So "einfach"!

    Wenn die Sache vor Gericht landen sollte, dann werden genau diese Daten analysiert und müssen offen gelegt werden, von webhostlist und vom ISP!

    Ich denke (und hoffe)im laufe der Zeit werden sich hier noch andere "geschädigte" melden.
     
  19. DN / Moderator

    DN / Moderator Forentrottel

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    1.574
    Von welcher nichtgespeicherten IP reden wir hier?
     
  20. page-guard

    page-guard New Member

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    28
    Gegenfrage: Ist es nicht möglich IP-Adressen mitzuloggen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen