Alle MW-Internet Domains im Transit

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen mit Anbietern" wurde erstellt von Transit, 5. Februar 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. helmut2009

    helmut2009 New Member

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    2
    AW: Alle MW-Internet Domains im Transit

    Hallo zusammen,

    ich habe letze Woche Post von der Denic erhalten, das ich für die Verwaltung meiner Domain 58 EUR Jahresgebühr zahlen soll. Eine Brief vorher hatte ich nicht bekommen. Wie kommt die Denic dazu, das ich mit denen einen Vertrag abgeschlossen habe? Ich habe meinen Space noch bei mw-internet und der funktioniert auch noch. Von mw-internet habe ich auch keine email bekommen und im mai.2010 die Rechnung noch bezahlt.
    Ich wollte nur mal im Vorfeld nachfragen, bevor ich bei mw-internet anrufe.
    Hat jemand ähnliche Probleme?

    helmut2009
     
  2. qnsupport2

    qnsupport2 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. April 2010
    Beiträge:
    839
    AW: Alle MW-Internet Domains im Transit

    Helmut,

    In diesem Fall hat mw-internet nichts mehr mit deiner Domain zutun. Wende dich direkt an die denic. Dort wird dir unkompliziert weitergeholfen.


    Gruß,
     
  3. smartTERRA GmbH Falk

    smartTERRA GmbH Falk Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    4.240
    Ort:
    Düsseldorf
    Firmenname:
    smartTERRA GmbH
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Alle MW-Internet Domains im Transit

    Bei der Registrierung einer de-Domain wird immer ein Vertrag zwischen dem Domaininhaber und der DeNIC eG geschlossen. Die dazwischen geschalteten Provider regeln nur die technische Umsetzung und das Inkasso, aber Vertragspartner ist hier die DeNIC.

    Zusammen mit der Rechnunge der DeNIC hast Du mit Sicherheit auch einen Auth Code für die weitere Verwaltung der Domain erhalten. Mit diesem kannst Du auf der speziell dafür eingerichteten Transit-Seite der DeNIC entweder die DeNIC direkt (dafür auch die Rechnung), oder einen anderen Provider Deiner Wahl mit der weiteren Betreuung beauftragen.

    Schönen Gruß aus Duisburg,

    Falk Brockerhoff
     
  4. firool

    firool New Member

    Registriert seit:
    30. März 2011
    Beiträge:
    8
    AW: Alle MW-Internet Domains im Transit

    Hallo,

    ich verfolge die Diskussion schon länger, da ein Bekannter auch betroffen ist.
    Laut seiner Aussage stand in dem Brief/der Rechnung kein Auth Code.
    Anscheinend muss man den per Formular von DENIC erst erstellen/anfordern???

    Mich verwundert nur, dass DENIC eine Rechnung schreibt, obwohl bei denen der "Technischer Ansprechpartner" und "Zonenverwalter" immer noch auf mw-internet steht und die Seite noch erreichbar ist...

    Kann mir das einer von den Fachleuten erklären - bitte?

    Gruß
    firool
     
  5. chsiebert

    chsiebert Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Hamburg
    Firmenname:
    Northern Solutions -...
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Alle MW-Internet Domains im Transit

    Nabend,

    es gibt 2 Möglichkeiten, Domains in den Transit zu geben, bei der deinen Version bleibt die Domain konnektiert (das ist vorliegend wohl der Fall), bei der anderen Version wird die Domain so bearbeitet, dass die Domain auf die Transitseite der Denic gelenkt wird.

    Die AuthInfo muss nicht angefordert werden, die kommt einige Wochen vor der Rechnung an die gleiche Adresse, wie die Rechnung. Sofern dies nicht der Fall ist, was schon einmal ungewöhnlich ist, hilft wohl nur der direkte Kontakt mit der Denic.

    Gruß, Ch. Siebert
     
  6. Mercator

    Mercator Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Duisburg
    Firmenname:
    KPN
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Alle MW-Internet Domains im Transit

    Du erhälst von der Denic ein transit-Passwort, mit dessen Hilfe Du unter http://transit.denic.de
    die AuthInfo generierst.
     
  7. firool

    firool New Member

    Registriert seit:
    30. März 2011
    Beiträge:
    8
    AW: Alle MW-Internet Domains im Transit

    Ok, bei meinem Fall ist es so, dass der Domainbesitzer angeblich außer der Rechnung nichts weiter erhalten hat.
    Absichtlich/unabsichtlich vergessen/als Werbung interpretiert/tatsächlich nicht erhalten - ich kann es nicht beurteilen, mir liegt jedenfalls nur die Rechnung vor.
    Diese beinhaltet nur eine
    - Rechnungsnummer,
    - Auftragsnummer und
    - Kundennummer.

    Ich hab jetzt einmal veranlasst, dass folgendes Formular vom Besitzer ausgefüllt und an die DENIC geschickt wird (fax und Post).
    http://direct.denic.de/fileadmin/Domains/Formulare/AuthInfoDIRECT.pdf
    Was besseres hab ich nicht gefunden und ist mir auch nicht eingefallen...

    Noch andere Ideen oder passt das so?

    Danke
    firool

    EDIT:
    Jetzt hab ich mir gerade auf der Homepage die mw-internet Telefonnummer raussuchen wollen...
    Da stehen ja immer noch Angebote zu Webhosting!?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. April 2011
  8. chsiebert

    chsiebert Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Hamburg
    Firmenname:
    Northern Solutions -...
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Alle MW-Internet Domains im Transit

    Jep, aber nur noch mit Subdomains unterhalb von mw-internet.*, also keine "eigenen" Domains mehr.

    Ein anderer Kunde von Herrn Welslau, der das gleiche Problem hatte wie du, hat bei der Denic angerufen, die Rechnung wurde daraufhin storniert und er hat das Transitpasswort erhalten. Vielleicht hilft bei dir ja auch der direkte Kontakt...?

    Gruß, Chris
     
  9. firool

    firool New Member

    Registriert seit:
    30. März 2011
    Beiträge:
    8
    AW: Alle MW-Internet Domains im Transit

    Ich werde es versuchen - jedenfalls vielen Dank für den Hinweis.

    Gruss
    firool
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. April 2011
  10. helmut2009

    helmut2009 New Member

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    2
    AW: Alle MW-Internet Domains im Transit

    ja, ich hab auch nur eine Rechnung erhalten. Ohne den Authcode


    genau das passt so. Einfach das Dokument ausfüllen und an die Denic faxen. Die Bestätigung kam dann auch promt. Ich hatte letzte Woche mit der Denic telefoniert und muss sagen, das die dort super freundlich und hilfsbereit sind. Wenn du die Rechnung noch nicht gezahlt hast, sieh zu das du die Domain umziehst, dann wird sie auch nicht fällt (o-Ton des Mitarbeiters am Tel.).
    Bei mw-internet kann man dann auch bequem online den Space kündigen, was ich auch gemacht hab. Somit sollte das Thema erledigt sein.

    helmut2009
     
  11. EloKoN

    EloKoN Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2009
    Beiträge:
    205
    AW: Alle MW-Internet Domains im Transit

    In den meisten Fällen wurde kein Vertrag mit der DENIC abgeschlossen, insbesondere dann, wenn der Kunde Privatkunde ist. Denn dann müsste ausdrücklich darauf hingewiesen werden. Da das in den meisten Fällen nicht ist ("es ist ja logisch"), kann in den meisten Fällen ein gültiges Vertragsverhältnis abgestritten werden.
     
  12. chsiebert

    chsiebert Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Hamburg
    Firmenname:
    Northern Solutions -...
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Alle MW-Internet Domains im Transit

    das stimmt so nicht. im vorliegenden fall hat herr welslau das auch, wie eigentlich jeder domainprovider, in seinen agb entsprechend fixiert:

    gruß, chris
     
  13. EloKoN

    EloKoN Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2009
    Beiträge:
    205
    AW: Alle MW-Internet Domains im Transit

    Richtig. Das gilt aber nur für Unternehmer, hier nimmt man an, dass die das wissen.

    Für Privatpersonen ist das jedoch überraschend und folglich schlicht unwirksam. Es kommt also so gut wie nie ein Vertrag zwischen einer Privatperson und der Denic zu Stande, außer es ist ihr schon vorher bekannt.

    Die Denic hätte das natürlich gerne (sie hätte es auch gerne, wenn Domaininhaberrechte nicht pfändbar wären), das ist aber nur ein Wunschdenken.
     
  14. chsiebert

    chsiebert Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Hamburg
    Firmenname:
    Northern Solutions -...
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Alle MW-Internet Domains im Transit

    wie kommst du denn auf das schmale brett?

    schön wärs... die sache mit der "überraschenden klausel" gilt nur bei sittenwidrigen umständen oder umständen, die dem treu und glauben widersprechen. vorliegen tut hier wohl keines der beiden...

    sobald du als verbraucher die agb akzeptiert, sind sie per se vertragsgrundlage. wenn du daran etwas ändern willst, musst du schon ein gericht um die entsprechende feststellung bemühen.

    das haben ja nun auch die amts- oder landgerichte zu entscheiden, nicht die denic... übrigens interessant, dass du das anführst, ich führe genau deswegen vor dem ag frankfurt momentan einen prozess gegen die denic ;-)

    gruß, chris
     
  15. chsiebert

    chsiebert Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Hamburg
    Firmenname:
    Northern Solutions -...
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Alle MW-Internet Domains im Transit

    ein wenig offtopic, daher fass ich mich kurz ;) die denic hat auf den pfüb hin mit dem standardschreiben von herrn welzel geantwortet, man sei kein drittschulnder, und auch wenn man einer wäre, wäre die drittschuldnererklärung auf grund der whois-daten entbehrlich. das ganze zieht sich jetzt über ein jahr hin, das problem ist, dass man eine drittschuldnerauskunft in deutschland witzigerweise nicht einklagen oder sonst wie erzwingen kann. daher habe ich die denic auf übertragung sämtlicher verfügungsrechte verklagt. da es seit 2005 höchstinstanzliche rechtsprechung hierzu gibt, gehe ich eigentlich von einem erfolg aus...

    gruß, chris
     
  16. firool

    firool New Member

    Registriert seit:
    30. März 2011
    Beiträge:
    8
    AW: Alle MW-Internet Domains im Transit

    Was? Ich soll mich da auch noch einloggen und kündigen?
    Ich habe eine e-mail geschrieben, dass vom Vertrag zurück getreten wird wegen Nichterfüllung und bin außerdem sauer, dass keine mail verschickt wurde, dass die Domain nun an DENIC geht...

    Ja, ich weiss, dass Autovergleiche schlecht sind, aber mir ist akut nichts besseres eingefallen:
    Ich buche ein Taxi nach Paris und wir werden in der Nähe der Grenze von der Polizei angehalten mit dem Hinweis, dass der TÜV abgelaufen sei.
    Der Fahrer lässt mich wortlos stehen und fährt weiter.
    Ich kann schauen, wie ich mir meinem Gepäck weiter komme und soll mich noch bei dem Fahrer melden um zu sagen, dass ich diese Fahrt anuliere???

    Mal eine ernste Frage, welche wahrscheinlich nicht beantwortet wird:
    Was zahlt eigentlich ein noch so kleiner Provider an die DENIC für die Verwaltung einer .de Domain?
    Ich denke dabei an die Kosten, welche die DENIC vom Normalbürger haben will und der Differenz dazu, was eine .de Domain mir beim Hoster kostet - bestenfalls 1 Euro fürs Parken...

    Danke
    firool
     
  17. dnienhaus

    dnienhaus Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    11. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.911
    Ort:
    FFM
    Firmenname:
    Concept 69
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Alle MW-Internet Domains im Transit

    Hallo,

    Nur wenn der Provider direktes Denic Mitglied ist zahlt er an die.
    Ist er kein Mitglied hat er ein Mitglied als Vertragspartner und zahlt dann an diesen.

    Viele Grüße
    Dirk
     
  18. firool

    firool New Member

    Registriert seit:
    30. März 2011
    Beiträge:
    8
    AW: Alle MW-Internet Domains im Transit

    Ja genau - danke Dirk.

    Ich formuliere die Frage mal anders - auch wenn ich immer noch keine Hoffnung auf Antworten habe:

    Was kosten einem Provider (einmal DENIC Mitglied / einmal nicht) die Varwaltung von .de Domains (10 / 100 / 1000 / 10000 Stück)?

    Mir reicht das auch nur als "in etwa bei x Stück" per IGM. Aber das wollte ich schon immer wissen.
    Hab selbst schon ein Angebot gesehen (ohne Speicherplatz) wo man sich bis zu 10 Domains für je 1 Euro pro Jahr sichern konnte...

    Danke
    firool
     
  19. mr.no-name

    mr.no-name Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Hannover
    AW: Alle MW-Internet Domains im Transit

    Auch als Denic Mitglied zahlt man mehr als 1 Euro/Jahr. Solche Sonderaktionen (ich nehme an es geht um united domains) sind idR unter dem Einkaufspreis.

    Edit: Die üblichen Einkaufspreise kannst du z.B. bei nicdirekt.de einsehen, da die (laut eigenen Angaben) die Domains zum Einkaufspreis weitergeben und sich durch die monatliche Grundgebühr finanzieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. April 2011
  20. DDHP

    DDHP New Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2010
    Beiträge:
    157
    AW: Alle MW-Internet Domains im Transit

    Wobei sich ein Endverbraucher an den Zahlen nicht orientieren sollte.
    auch wenn man gerne Geld spart, sollte man sich einen Domain-Anbieter suchen, bei denen die Verkaufspreise bei DE Domains nicht unter 5 Euro liegen. alles andere ist gefährlich.
    Nun ja, man sieht ja wie es enden kann.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen