Anbieter aussortieren?

Dieses Thema im Forum "WHL Direkt" wurde erstellt von MMG-Media, 21. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MMG-Media

    MMG-Media Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Bremen
    Firmenname:
    MMG-Media Internet S...
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Wie zuverlässig sind die Erreichbarkeitstests?

    Eventuell mal anfangen Provider auszusortieren und gewisse Regeln einführen wie es die Konkurrenz macht? ;)

    Dann ist es sicher kaum noch Last und Traffic.
     
  2. whl-team

    whl-team New Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2000
    Beiträge:
    4.790
    AW: Wie zuverlässig sind die Erreichbarkeitstests?

    Ich habe dieses Off-Topic Posting aus dem Thread entfernt und in einen eigenen Thread verschoben.

    Zu dem Posting zwei Anmerkungen:
    1. Ich möchte die Art und Weise wie die Konkurrenz Dinge macht alleine schon aus wettbewerbsrechtlichen Gründen hier weder kommentieren noch diskutieren. Ich empfehle aber einmal sich die Traffic-Zahlen der verschiedenen Portale anzuschauen.
    2. Zum eigentlichen Inhalt: Welche Provider sollten denn rausgeschmissen werden? Welche Regeln fehlen denn?

    Gruß,

    Carsten
     
  3. elapsed

    elapsed New Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    48
    AW: Wie zuverlässig sind die Erreichbarkeitstests?

    Regeln fehlen nicht. Aber durchgesetzt werden Sie nicht so häufig.

    Mal als Beispiel: Quarda

    Warum ist hier ein Anbieter immer noch gelistet obwohl Kunden berichten das Kündigungsschreiben an die im Impressum angegebene Adresse wieder zurückkommen? Ok, kann sein das es nicht stimmt. Jedoch bin ich der Meinung das die WHL solche Meldungen überprüfen, und falls es der Wahrheit entspricht, den Anbieter löschen sollte.
     
  4. MMG-Media

    MMG-Media Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Bremen
    Firmenname:
    MMG-Media Internet S...
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Wie zuverlässig sind die Erreichbarkeitstests?

    Ändert aber nichts daran das es die Konkurrenz besser macht.

    Die WHL ist doch inzwischen für viele nur noch ein Kinderspielplatz.
    Und anscheinend wird da nicht "viel" daran geändert?!?
    Regeln das bei der Anmeldung ein Gewerbeschein abgefragt wird?
    Ich bin seit 3 Jahren hier gelistet und wurde noch nie um einen Gewerbeschein gebeten.
    Ich hätte also in aller Ruhe seit 3 Jahren Problemlos ohne Gewerbeschein mein Unwesen hier treiben können.
    Gut ich bin eine e.K und somit im Handelsregister eingetragen wo man schnell nachprüfen könnte in diversen Listen ohne bei mir nach dem Gewerbeschein zu fragen.

    Und das der Aufwand zu gross wäre ist auch keine gültige Ausrede.
    Ob man beim Freischalten die Seite des anmeldenden besucht und nebenbei im E-Mail Postfach noch den Scann des Gewerbescheins anguckt ist der Aufwand schwindend gering.
     
  5. Pierre70

    Pierre70 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    537
    Ort:
    Bochum
    AW: Wie zuverlässig sind die Erreichbarkeitstests?

    Oh, das kann ich als "normaler" User auch. Ist also irgendwie nicht unbedingt ein WHL-Problem.

    Im Übrigen sind doch alle Teilnehmer eines Forums für dessen Qualität zuständig, oder? Ich meine, "Idioten" gibt es überall, die Frage ist eben nur, wie gegen Ruhestörer (so will ich sie mal nennen) vorgeht.
    Und auch wenn es hart sein mag, aber dann kann man nur klar definierte Regeln aufstellen und diese unbedingt befolgen -> Konsequenz!

    In einem meiner Foren (Musikinitiative) mussten wir das auch so machen - aber es funktioniert!

    Sorry für mein OffTopic, aber dieses ständige "WHL ist nur noch ein Kindergarten" ist mir zu destruktiv.

    Beste Grüße
    Thorsten
     
  6. MMG-Media

    MMG-Media Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Bremen
    Firmenname:
    MMG-Media Internet S...
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Wie zuverlässig sind die Erreichbarkeitstests?

    Du siehst das Falsch, die WHL ist kein Kindergarten, sie "ist" für "viele" ein Kindergarten.

    Das sind 2 verschiedene Dinge ;).
     
  7. Pierre70

    Pierre70 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    537
    Ort:
    Bochum
    AW: Wie zuverlässig sind die Erreichbarkeitstests?

    Hab Dich auch nicht persönlich gemeint ;)
     
  8. whl-team

    whl-team New Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2000
    Beiträge:
    4.790
    AW: Wie zuverlässig sind die Erreichbarkeitstests?

    Spannende Frage. Wenn wir einen Anbieter löschen, kann auch niemand mehr Erfahrungen über diesen Anbieter veröffentlichen. Ist das gewünscht?

    P.S.: Bezüglich des anderen Postings von MMG: Bitte nicht die Foren-Qualitäts-Diskussion hier im Thread. Hier geht es um das Anbieterverzeichnis.
     
  9. [ip69.de]christian

    [ip69.de]christian New Member

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.780
    Ort:
    Kronach
    AW: Wie zuverlässig sind die Erreichbarkeitstests?

    und da siehst du keinen zusammenhang?
     
  10. Michael.M

    Michael.M New Member

    Registriert seit:
    24. April 2006
    Beiträge:
    51
    AW: Anbieter aussortieren?

    Es ist zwar kein Gütesiegel für ehrliche Geschäfte und freundliche Leute. Aber ich finde auch, dass ein Portal über das Geschäfte gemacht wird irgendwie die Pflicht hat die Verkäufer, sprich Provider genauer zu prüfen, ob wenigstens Gewerblich eine Grundlage dafür vorhanden ist..

    Natürlich ist dies schwer, und die Gewerbeanmeldung kann ich mir Kiloweise vom Gewerbeamt holen und ein Stempel ist in fünf Minuten gemacht und per Mail versendet, aber irgendwie sollte dies trotzdem möglich sein.
     
  11. [Mod] MMo

    [Mod] MMo Ich

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    3.180
    Ort:
    49424 Lutten
    AW: Wie zuverlässig sind die Erreichbarkeitstests?

    Der besteht ja nur indirekt! Damit Provider im Forum qualitativ niedrige Beiträge posten können, müssen diese nicht zwangsweise im Anbieterverzeichnis gelistet sein, oder nicht?

    Das Anbieterverzeichnis und das Forum sind schon 2 verschiedene Dinge, auch wenn es natürlich Verbindungen dazwischen gibt (=> Verknüpfung der Forenuser mit dem Anbieterprofil), was mit der Qualität im Forum aber keinen direkten Zusammenhang hat.

    Wenn ein Anbieteraccount gesperrt wird, kann der Inhaber weiterhin hier posten, nur eben nicht mehr als eingetragener Anbieter.
     
  12. bummler

    bummler New Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2003
    Beiträge:
    1.821
    AW: Wie zuverlässig sind die Erreichbarkeitstests?

    Und für Ihn ist der Marktplatz auch passé
     
  13. [Mod] MMo

    [Mod] MMo Ich

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    3.180
    Ort:
    49424 Lutten
    AW: Anbieter aussortieren?

    Genauer geprüft wird ja bei geprüften Providern und Premium Provider! Bei dem kostenlosen Basiseintrag ist dies zumindest momentan nicht drin
     
  14. NetDepot

    NetDepot Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    605
    Firmenname:
    NetDepot Internet Se...
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Wie zuverlässig sind die Erreichbarkeitstests?

    Wie wäre es denn z.B. bei aufreichend negativen Bewertungen oder wie z.B. die aktuelle Geschichte bei Quarda mit einer Sperrung des Profils, so dass Angebote nicht mehr gelistet und Biete-Postings nicht möglich sind? Ggf. auch mit einem kleinen redaktionellen Kommentar?

    Viele Grüße,
    Christian
     
  15. Michael Hufnagl

    Michael Hufnagl Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    12. Juni 2001
    Beiträge:
    3.067
    AW: Wie zuverlässig sind die Erreichbarkeitstests?

    alle ohne eigenes AS oder wenigstens 5 mitarbeitern. (die minimalanforderung 'gewerbeschein' halte ich fuer einen witz. selbst wenn sie konsequent durchgezogen wuerde.)

    gaebe sicherlich etliche false positives. aber schwund ist ueberall und wenn der ganze kleinstkram weg ist duerfte es auch wieder ruhiger in den marktplatzforen werden (da diese kleinstanbieter dann dort auch keine werbung mehr machen koennen (wenns geht auch nicht ueber signaturen)).

    oder wann haben die eher alteingesessenen anbieter bei den letzten schlammschlachten mitgemacht (IP69 und der sachse mal ausgenommen)?

    da das aber einen recht grossen teil der anbieter treffen wuerde wir das bei irgendwelchen abstimmungen ganz sicher keine chance haben (davon abgesehen glaube ich nicht, dass carsten einen derartigen einschnitt ueberhaupt will)
     
  16. Pierre70

    Pierre70 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    537
    Ort:
    Bochum
    AW: Wie zuverlässig sind die Erreichbarkeitstests?

    ???

    Oha, ich hoste bei einigen Anbietern, die alleine tätig sind, ihre Arbeit (also Service und Leistung) bestens (!!!) bewerkstelligen, aber teilweise mit max. 2 Mitarbeitern auskommen.

    Als hätte die Anzahl der Mitarbeiter eine Aussage. Könnten ja auch 5 Brüder sein, die unter derselben... "wie auch immer" leiden...

    Was Miles schrieb, war schon die richtige Richtung: Als Anbieter sprerren (Angebote + Abgabe von Angeboten bei Anfragen (Suche...) ). Als normaler User (wie ich es einer bin) kann man die Person eh nie ganz loswerden. Aber das ist in jedem Forum so.

    Gruß
    Thorsten
     
  17. [Mod] MMo

    [Mod] MMo Ich

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    3.180
    Ort:
    49424 Lutten
    AW: Wie zuverlässig sind die Erreichbarkeitstests?

    Ich denke, im Anbieterverzeichnis ist das aktuelle Prinzip schon ok. Eintragen kann sich jeder. Wer bei der Suche sofort gelistet werden will muss min. geprüfter Provider sein (da der Kunde explizit "alle Anbieter" anklicken muss, bevor auch ungeprüfte Provider angezeigt werden (bei den Angebotssuchen).

    Das Problem ist eher das Forum, nur da hilft eine Anbieteraccountssperrung nicht gegen unpassende Postings von Usern (denen es wohl kaum interessiert, ob sie jetzt eingetragener Provider oder normaler User sind)
     
  18. [netcup] Felix

    [netcup] Felix Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    4.871
    Ort:
    Karlsruhe
    Firmenname:
    netcup.de
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Wie zuverlässig sind die Erreichbarkeitstests?

    Das sagt rein garnichts über Qualität aus. Ich möchte nur an die Firma n. erinnern.

    Vielleicht sollte man eine besondere Auszeichnung machen die nur Anbieter mit keiner negativen Bewertung bekommen. Tritt eine negative Bewertung auf, muss der Anbieter beweisen das diese nicht stimmt um die Auszeichnung erneut zu erhalten. User können per Vertrag nicht für die Beiträge rechtlich belangt werden.

    Anders kann man meiner Meinung nach nicht sortieren.
     
  19. Heini

    Heini Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    1.530
    Ort:
    München
    AW: Wie zuverlässig sind die Erreichbarkeitstests?

    Postings im Marktplatz nur für geprüfte und Premiumprovider wäre etwas was man mal ausprobieren könnte.
     
  20. [ip69.de]christian

    [ip69.de]christian New Member

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.780
    Ort:
    Kronach
    AW: Wie zuverlässig sind die Erreichbarkeitstests?

    *lol* was für ein vertrag soll das sein? Ich Provider X verpflichte mich, meine mir n ach dem Gesetz zustehenden Rechte nicht wahrzunehmen?
    Das Problem ist doch ein ganz anderes. Wenn man hier laut schreit, kuscht die WHL.
    Ich seh da keinen Bezug mehr zu "die WHL wird als Schlichtungsinstanz akzeptiert".
    Die Beschwerde müsste auf Pending setzbar sein, wo dann Provider und Kunde der WHL jeweils ihre "Beweise" vorlegen und dann die WHL entscheidet.
    Das haben immerhin alle hier eingetragenen Provider so akzeptiert
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen