ASP + IIS Unerwartete Probleme beim Hosten

Dieses Thema im Forum "Webserver (Software): Windows" wurde erstellt von shockmaster, 20. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. shockmaster

    shockmaster New Member

    Registriert seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    1
    Hi

    wir haben unseren neuen Server mit w2k und ASP in betrieb genommen. Allerdings fängt er schon immer früh an Langsam zu werden. In den Stoßzeiten versagt er zumeist vollkommen.

    Und zwar baut eine seite mehrere Verbindungen zu einer Access Datenbanken auf.
    Sobald der DLLHOST.exe Prozess ca 1000 Handles und 52 threads erreicht hat geht gar nichts mehr.

    Ich denke mal das es daran liegt das nicht alle Datenbank Verbindungen geschlossen werden da die ldbs der Access Datenbanken meist immer da sind. Im ASP Code wird allerdings immer jede verbindung (auch die zu recordsets) wieder geschlossen. Weiss einer woran so was liegen kann ???

    mfg
    kay
     
  2. Uwe Janssen ( Webjanssen )

    Uwe Janssen ( Webjanssen ) Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    24. August 2000
    Beiträge:
    1.875
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Barssel
    Firmenname:
    WebJanssen ISP ltd &...
    Anbieterprofil:
    Klick
    Hallo
    meistens liegt es an zu wenig Ram.
    Mit der Kill.exe kannst du aber alle 15 Minuten mit
    kill -f dllhost* schon viel bewirken auch wenn das nicht die schönste Lösung ist.

    Grüsse Uwe Janssen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen