[B] PHP Update

Dieses Thema im Forum "Job-Angebote & Job-Suchanzeigen" wurde erstellt von TI-30Xa, 21. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TI-30Xa

    TI-30Xa New Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2004
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Österreich
    Guten Tag,

    Aufgrund diverser Sicherheitsprobleme in PHP wird es empfohlen die PHP Versionen dringend auf den aktuellen Stand zu bringen.
    Um Ärger zu sparen biete ich ein Update der vorhandenen PHP Version auf die aktuelle PHP 4.3.10 bzw. 5.0.3 und zusätzlich ein Update von phpMyAdmin an.

    Kosten: 5 Euro / Update (PHP und MySQL)

    Compiliert wird PHP auf die aktuelle Version (PHP 4.3.10 bzw. PHP 5.0.3) mit der, bereits vorhandenen, Konfiguration.

    Erweiterungswünsche, der bestehenden Konfiguration, werden klarerweise berücksichtigt (gegen Aufpreis).

    Sollten sie Interesse haben, melden Sie sich bitte per privater Nachricht hier im Forum.
     
  2. mikt

    mikt Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. März 2002
    Beiträge:
    3.153
    Ich bezweifel mal, dass man das für 5.- EUR ORDENTLICH machen kann....
    Sorry, nichts für ungut.
     
  3. zielosko.netMedia

    zielosko.netMedia New Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2004
    Beiträge:
    2.420
    Ort:
    Marburg
    Begabter Schüler, der sich was dazu verdienen möchte? Lass ihn doch seine Arbeit machen, wer das Angebot annehmen möchte kann das selber entscheiden.
     
  4. TI-30Xa

    TI-30Xa New Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2004
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Österreich
    Hallo,

    klar kann man das annehmen, allerdings ist es als Schüler so, dass man nur eine gewisse Anzahl an Geld verdienen darf.
    Für ein PHP Update mit phpMyAdmin benötige ich ca. 10 Minuten und es ist besser, man verdient 5 Euro, als gar nichts (und sitzt vorm PC). Da nütze ich lieber meine "Freizeit" und mach etwas zu nem billigen Preis ;)

    mfg alex
     
  5. cryptos

    cryptos New Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    23
    Ist zwar jetzt grob OT, aber bei deinem Benutzernamen konnte ich nicht widerstehen: Der Casio fx 991 MS ist echt viel besser. Der TI 30Xa kann ja gar nix!

    :)

    cryptos

    PS: damit diese Nachricht wenigstens noch ein bißchen sinnvoll ist: hast du schon mal darüber nachgedacht, Pakete für die gängigen Linux-Distributionen mit PHP zu bauen? Dann könntest du die Installationszeit noch deutlich beschleunigen.
     
  6. TI-30Xa

    TI-30Xa New Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2004
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Österreich
    Hallo,

    ich habe ja schon längst auf den TI-Voyage 200 geupdated, diese Version meines Nicknames ist schon stark veraltet. Der ist übrigens daraus entstanden, weil mir kein anderer einfiel und gerade ein Taschenrechner am Tisch lag. ;)

    BTT: Ja klar kann ich, aber ich compilier PHP wieder mit der ursprünglichen Konfiguration, die vorher bereits vorhanden war ;)

    mfg alex
     
  7. alber

    alber New Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2000
    Beiträge:
    8.894
    Ich glaube kaum das man PHP mit folgenden Optionen in 10 Minuten compiliert!

    ssl, mysql, apxs2, trans-sid, jpeg-dir, bcmath, ftp, sockets, png, bz2, zlib, safe-mode, dom, freetype, dom-xslt, ldap, pdflib, curl, tiff-dir, png usw.

    Die alten Optionen, die man mit PHP INFO rausbekommt, reichen meist nicht aus. Weiterhin sollte man, wenn man PHP neu compiliert, auch weitere Dienste neu übersetzen bzw. aktualisieren z.B. libxslt, freetype, ImageMagick, openssl usw. Das in 10 Minuten? Wohl eher nicht!

    Mit freundlichen Grüßen

    Team Netdali
     
  8. mikt

    mikt Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. März 2002
    Beiträge:
    3.153
    Im Leben machst du das in 10 Minuten NICHT Ordentlich!

    Klar, schon mal was von Haftung gehört?
    Mal sehen wie weit du kommst wenn da was schief geht und du Schadenersatz leisten darfst.

    Ich glaube du machst dir ein völlig falsches Bild wo das hingehen kann.
    'oh super geil, mach ich mal vor Weihnachten ein paar Updates und werd reich damit' - das geht nicht, und da solltest du dir auch als Schüler klar drüber sein.

    Apropo Freizeit nutzen: Wir wärs mal mit rausgehen?
     
  9. freelancer

    freelancer Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    8. März 2002
    Beiträge:
    1.066
    könnte später u.u. probs mit dem paketmanager der distri der wahl geben ;)

    gruss
     
  10. TI-30Xa

    TI-30Xa New Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2004
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Österreich
    Hallo,

    @freelancer: Also wenn du Updates über Paketmanager machen willst, dann brauchst sowieso nicht selbst compilieren.

    @netdali: WENN php richtig compiliert wurde resp. selbst compiliert wurde, DANN funktioniert die Übernahme der Konfiguration problemlos. Von Dienste neu übersetzen war nicht die Rede. Wenn dies notwendig ist, dann kann man das auch ordern, aber wenn die Version gleich geblieben ist, dann ist das nicht notwendig.

    Außerdem mache ich, wenn ich was mache, meine Arbeit anständig und höre garantiert nicht nach 10 Minuten auf zu arbeiten, wenn was funktioniert.
    Unter anderem update ich die Server, die ich verwalte (und das sind immerhin knapp 35), innerhalb von 5 Minuten (mit Compilierzeit). Configure Skript übernommen, compiliert, installiert, Apache Reload und fertig. Kein Ausfall gar nichts und es funktioniert. Ohne Erfahrung würde ich diese Dienste nicht anbieten.

    @mikt: Tut mir leid, aber was geht es dich an, was ich mit meiner Freizeit mache? Das hat hier rein gar nichts mit dem Thema zu tun.

    mfg alex
     
  11. B.John

    B.John New Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2004
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Hockenheim
    Wie ich dieses Forum liebe :)
     
  12. NaTeK

    NaTeK Guest

    Hallo,

    um mal wieder halbwegs aufs Topic zu kommen:
    Ti30Xa bietet für einen Betrag eine Leistung an, egal ob er da nun 10 MInuten oder 4 Stunden dran sitzt, der Preis lautet 5 Euronen.
    Gutheissen will ich das auch nicht, aber das muss er selber wissen.
    Ihr wisst doch: Geiz ist geil, Support wäre geiler !

    Schönen Tag noch,

    Thorsten
     
  13. Herbi

    Herbi New Member

    Registriert seit:
    26. September 2004
    Beiträge:
    381
    vill. sollte man ein extra forum einrichten user helfen usern
    eben für geringe geld beträge.

    ist gibt ja einige leute die einen dedi server haben ohne das sie sich auskennen und wenn dann mal was passiert ist das geschreie gorß.
    und meist reicht dann auch nicht das geld um es für einen "teuren" supporter auszugeben und die lücke bleibt offen


    irgendwie was in der richtung.
     
  14. TI-30Xa

    TI-30Xa New Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2004
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Österreich
    PHP Update ist PHP Update, ich weiß nun echt nicht, was hier nun alle haben.
    Wenn wer Support haben will, dann bekommt er ihn auch - gegen Aufpreis wie gesagt.
    Wenn nun einer sagt: "ich will eine aktuelle PHP Version", dann brauch er nicht zig Features, oder verstehe ich das falsch?


    mfg alex
     
  15. [ip69.de]christian

    [ip69.de]christian New Member

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.780
    Ort:
    Kronach
    Ich weiss gar nicht was ihr habt.
    Er bietet eine Dienstleistung an, die man dann nutzen kann oder nicht. Warum muss man ihn mit blöden Kommentaren angreifen?
    Und eigentlich erweist er uns allen einen großen Dienst. Wir Provider können unsere Server selber absichern und updaten, aber die ganzen 1und1 und server4free Serverkunden dadraussen, die den Server nur haben weil da steht "Ready2run", überlegen sich bei 5 € evtl. das ein oder andere Update machen zu lassen und schon ist das Internet wieder ein Stück sicherer.
    Denn zu unseren Normalpreisen lässt bestimmt kein 19€ Serverkunde ein Update von uns machen
     
  16. HostTheNet

    HostTheNet Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Beiträge:
    276
    Firmenname:
    HostTheNet
    Anbieterprofil:
    Klick
    Hallo,


    wenn man das so betrachtet, kann ich Christian nur zustimmen ;)


    Mit freundlichen Grüßen
    Robert Siebiger, HostTheNet
     
  17. Herbi

    Herbi New Member

    Registriert seit:
    26. September 2004
    Beiträge:
    381
    das was christian gesagt hatte wollte ich mich meinem posting ausdrücken :)
    hoffe wir sind uns da einig
     
  18. banshy

    banshy Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    799
    Ort:
    Hamburg
    Seh ich ähnlich wie meine Vorposter, er bietet hier ein PHP/mySQL Update (mit Übernahme der alten Config) an - da mehr reinzuinterpretieren (und das wäre ein Update der ganzen, für gewisse Optionen, nötigen Libs etc.) ist irgendwie ... doof.

    Wer es will, kann seine Dienste doch in anspruch nehmen. Wer es nicht will, kann es ignorieren.
     
  19. alber

    alber New Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2000
    Beiträge:
    8.894
    Wenn man PHP neu compiliert, dann sollte man auch den Rest dazu neucompilieren (z.B. PDFLIB) um alles auf den aktuellsten Stand zu haben. Natürlich geht es auch in 10 Minuten, den Configure Befehl kann ich auch gern hier POSTEN, aber dann ist es sicherlich nich ordentlich!

    Das Finanzamt und Gewerbeamt wird es mit Sicherheit interessieren, was du in deiner Freizeit machst. Ich wäre an deiner Stelle ganz vorsichtig. Was du hier anbietest ist für eingetragene Anbieter geschäftsschädigend.

    Wenn du einen kleinen Nebenverdienst suchst, dann schreib es einfach, denn das wäre im gesetzlichen Rahmen. Wenn du hier Dienstleistungen anbietest und darüber hinaus uns noch mitteilst, wie viele Server du schon wartest, dann würde ich an deiner Stelle deinen Beitrag ganz fix löschen, bevor es der Falsche liest. In Österreich gelten auch Gesetze und Gewerbeordnungen ;-) Wäre nicht das erste Mal, dass sowas gemeldet wird ;-) Das Ganze ist nicht böse gemeint sondern lediglich ein guter Tipp!

    Im Übrigen sind bei meinen Kunden, die es wünschen, Updates in der Servermiete mit inbegriffen.

    Mit freundlichen Grüßen

    TEAM - NETDALI
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Dezember 2004
  20. Michael Hufnagl

    Michael Hufnagl Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    12. Juni 2001
    Beiträge:
    3.067
    versionsgeil?

    wieso sollte man dinge updaten, die in ihrer laufenden version ohne probleme und sicherheitsluecken arbeiten?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen