Barrierefreie CMS

Dieses Thema im Forum "Webdesign" wurde erstellt von 123456, 21. Mai 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 123456

    123456 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. April 2003
    Beiträge:
    1.287
    Hallo,

    kennt von euch jemand ein gutes nicht zu teures Barrierefreie CMS (mit php5 mysql5 Unterstützung) System ?

    LG
    Norbert
     
  2. dus-web

    dus-web Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.547
    Firmenname:
    du::media
    Anbieterprofil:
    Klick
  3. GN2 netwerk

    GN2 netwerk Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Coburg
    Firmenname:
    GN2 netwerk
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Barrierefreie CMS

    Mit http://www.redaxo.de hast Du komplette Kontrolle über den ausgegebenen Code, dementsprechend sind barrierearme Seiten gut zu realisieren.
     
  4. tufabo

    tufabo New Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Erfurt
    AW: Barrierefreie CMS

    Hallo, meine persönliche Empfehlung:
    Joomla!, Contrexx oder Drupal
     
  5. 123456

    123456 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. April 2003
    Beiträge:
    1.287
    AW: Barrierefreie CMS

    Hallo,

    vielen Dank erstmal, was ich noch vergessen habe ist, dass das Script auf Linuxbasis laufen muss. Außerdem wäre es nicht schlecht, wenn ein NEWS, Newsletter, Shop, Forum dabei Bildergallerie, Links, Eventkalender, WYSWYG Editor und natürlich Barrierefreie sein.

    LG
    Norbert
     
  6. meyerbernd

    meyerbernd New Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Kirchheim unter Teck
    AW: Barrierefreie CMS

    Ist zwar schon ein paar Tage her, aber trotzdem möchte ich hier eine Antwort geben.

    Zumeist laufen die üblichen CMS-Systeme unter PHP und MySQL - folglich auch unter Linux wenn diese Scripts dort installiert sind.

    Doch nun zu Deiner Frage.

    Du möchtest ein CMS das alles kann, sogar als Shop fungiert und dies barrierefrei und kostenlos ist.

    Entscheide Dich: Entweder CMS oder Shop. Je nachdem wo Deine Gewichtung liegt.

    CMS: Typo3 = kostenlos und ist sogar trotz News-Extension barrierefrei. Es gibt zwar einige Shop-Extensions (Erweiterungen) die aber an echte Shopsysteme nicht heranreichen können.
    Nachteil: Sehr komplex und nicht unbedingt einfach aufzusetzen. Vorteil: Professionell, Barrierefrei und modular.

    Shop: Oxid, Magento, Ecombase-Shop. Alle kostenlos und echte Shopsysteme mit rudimentären CMS-Eigenschaften. Momentan prüfe ich einen Ecombase-Shop mit YAML Template. Sieht ganz gut aus in Richtung Barrierefreiheit.

    Einfach mal installieren und testen.

    Schöne Grüße

    Bernd
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen