Betatester für Website

Dieses Thema im Forum "Webdesign" wurde erstellt von spiv.de, 12. April 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. spiv.de

    spiv.de Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    1.079
    Ort:
    Leipzig
    Betatester gesucht ;-)

    Liebe Foren-Mitglieder,

    im Zuge der Neustrukturierung unserer Internet Seite, will ich euch einladen unter:

    http://www.schroeder-media.net/agentur.php

    Einen Blick auf die Betaversion zu werfen. Alle Hinweise auf technische, optische oder textuellen Probleme sind wärmstens willkommen. Auch konstruktiven Vorschlägen gegenüber bin ich offen.

    Antworten bitte hier im Forum oder direkt an mail@schroeder-media.net
     
  2. AW: Betatester für Website

    Mh.. 46 <div>'s auf einer Seite sind irgendwie zu viel des guten.. wo ist da die Semantik hin?
     
  3. advantix

    advantix New Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    256
    Ort:
    Dresden / Sachsen
    AW: Betatester für Website

    imho ist da einfach viel zu viel auf einer Seite - das kann kein Mensch überblicken. Man schau sich nur mal die rechte Spalte mit gefühlen 300 Stichworten an, oben hats dann 2 horizontale Navileisten, etc.

    Als IT'ler find ich mich da zurecht, kein Ding. Aber bei "normalen" Menschen hätte ich arge Bedenken. Da zählt eher: "so viel wie nötig, so wenig wie möglich", oder: "kiss". Gerade da deine Kunden ja auch Leute sind, die nicht soo viel von der Materie verstehen.

    Schönen Abend noch!
     
  4. mbanse

    mbanse Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.010
    Ort:
    Hennigsdorf
    Firmenname:
    AB-Webspace
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Betatester für Website

    Hi,

    also, persönlich spricht mich das Design an, ich mag Klar Strukturierte und einfache Designs.

    Wie aber bereits advantix angemerkt hat, ist die Leiste Rechts ein wenig zu Groß geraten. Vielleicht sollte man das noch ein wenig Gliedern?

    Vielleicht könnte man noch einen weiteren Button einführen, der dann die weiteren Leistungen freigibt und ggf. weiter unter gliedert. Sodass sich Kunden und Besucher ohne viel Hintergrundwissen über die Angebote informieren können.



    Grüße
    - Montgomery Banse
     
  5. spiv.de

    spiv.de Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    1.079
    Ort:
    Leipzig
    AW: Betatester für Website

    Vielen Dank zunächst für eure Kritiken und Anmerkungen. Vieles Davon werde ich mir sicherlich zu Herzen nehmen oder habe es bereits getan.
     
  6. DasIch

    DasIch New Member

    Registriert seit:
    26. April 2007
    Beiträge:
    332
    AW: Betatester für Website

    Wie darf man denn sonst seine Positionierungen vornehmen, wenn man gleich beim Verwenden von Tabellen erschossen wird? ;)
     
  7. DasIch

    DasIch New Member

    Registriert seit:
    26. April 2007
    Beiträge:
    332
    AW: Betatester für Website

    Ansonsten.. sehr schönes Design, könnte man gut klauen wenn man designs klauen würde. Die obere der beiden Naviliesten geht für mich etwas im Dunkeln unter, kann man das ggf. aufhellen?
     
  8. AW: Betatester für Website

    Elemente passend zur Semantik kann man auch positionieren.. nur wegen dem Design auf Semantik zu verzichten und alles zu zu<div>'en ist genauso falsch wie ein Tabellenlayout. Es dauert vielleicht etwas länger, aber es ist möglich...
     
  9. oldsparkysg

    oldsparkysg Guest

    AW: Betatester für Website

    Folgendes würde ich verbessern:
    • Viele überflüssige und noch schlimmer doppelte Metainformationen
    • Probleme mit Umlauten (siehe Metainformationen)
    • Wer Überschriften einsetzt um den Text zu gliedern, was auch gut und richtig ist, sollte auch die entsprechenden HTML-Tags und nicht span's oder div's dafür verwenden
    • Die Hauptnavigation ist durch einen quasi nicht vorhandenen Kontrast nur sehr schwer vom Hintergrund zu trennen / erkennen - Entweder die Navigation oder den Hintergrund heller machen
    • Wieso sind im HTML-Code eigentlich soviele Kommentare? Wenn man die damit auskommentierten Bereiche der Website nicht braucht, dann weg damit. Dafür eignen sich zwei Versionen des Templates. Eine Entwicklerversion, die auch die Kommentare enthält um bei Bedarf die auskommentierten Bereiche wieder einblenden zu können und eine Produktivversion, bei der alle Kommentare (bis auf die conditional comments!) entfernt werden. Die Produktivversion wird dann auch für die Website verwendet (eigentlich logisch :)
    • Der CSS-Code ist sehr laienhaft
      • Keine Shorthands
      • Deklarationen mehrfach verwendet
      • Kommentare (weg damit in der Produktivversion!)
      • Wieso wird das selbe Stylesheet eigentlich zweimal eingebunden?
    Das war es erstmal von meiner Seite mit den Verbesserungsvorschlägen. Alles in allem finde ich das Design aber sehr ansprechend.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. April 2010
  10. dondeforce

    dondeforce New Member

    Registriert seit:
    20. April 2010
    Beiträge:
    3
    AW: Betatester für Website

    Hmmm, kommt mir irgendwie bekannt vor? agentur neuemedia
     
  11. Optimate-Server

    Optimate-Server Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    10. Juni 2004
    Beiträge:
    3.646
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Heusenstamm
    Firmenname:
    Optimate-Server
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Betatester für Website

    lol, der ist gut. Wer hat aber nun von wem geklaut?
     
  12. AW: Betatester für Website

    Das ist ja schon extrem... *schock*
     
  13. dondeforce

    dondeforce New Member

    Registriert seit:
    20. April 2010
    Beiträge:
    3
  14. spiv.de

    spiv.de Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    1.079
    Ort:
    Leipzig
    AW: Betatester für Website

    Ich verweise hier auf meine Aussagen in einem anderen Forum:
    http://www.mediengestalter.info/forum/20/betatester-gesucht-141783-5.html

    Es handelt sich hierbei um einen Optik, Usability und Technik Check im Auftrag eines Kunden der unter realistischen Bedingungen ohne Nennung des Kunden durchgeführt werden musste um das Ergebnis nicht zu verfälschen.

    Ganz offenbar war dies aber vielen (wie gewollt) nicht ersichtlich.

    Wir werden bei einem nächsten Feldversuch uns bemühen noch anoymer zu aggieren, da dies offenbar ein schlechtes Licht auf unsere Agentur wirft - was so nicht gewollt war.
     
  15. spiv.de

    spiv.de Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    1.079
    Ort:
    Leipzig
    AW: Betatester für Website

    Der Benutzer "dondeforce" hat sich heute bei vielen Foren angemeldet um offenbar seinem Unmut Luft zu machen. Seine Motivation entzieht sich unserer Kenntnis.

    Wir haben um weiteren Missverständnissen vorzubeugen die aktuelle Studie für den Kunden im eigenen Interesse zunächst ausgesetzt.

    SPIV MEDIA selbst hat eine eigene Internetpräsenz und hat kein Interesse daran diese zu ändern.
     
  16. dondeforce

    dondeforce New Member

    Registriert seit:
    20. April 2010
    Beiträge:
    3
    AW: Betatester für Website

    Auf eure Agentur ... oder die andere? Oder ist das der Kunde?
     
  17. spiv.de

    spiv.de Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    1.079
    Ort:
    Leipzig
    AW: Betatester für Website

    Wir können dies persönlich gerne klären, wenn Sie sich weniger anonym geben würden.

    Haben Sie bitte Verständnis dafür, das firmeninterna relevante Themen hier nicht öffentlich posten werde.

    Ich bin offen für ein Gespräch - Kontakt daten finden Sie in der Signatur. Ich finde es hahnebüchend wie sie diese Studie in 4 von 20 Foren vorzeitig scheitern liessen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen