Billigster Anbieter TOP 10

Dieses Thema im Forum "WHL Direkt" wurde erstellt von m.frazzetta, 2. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. m.frazzetta

    m.frazzetta Gesperrt

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    119
    ACK, und genau darum geht es uns eben.
     
  2. [Mod] MMo

    [Mod] MMo Ich

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    3.180
    Ort:
    49424 Lutten
    der Anbieter wurde auch diesbezüglich ermahnt!
     
  3. m.frazzetta

    m.frazzetta Gesperrt

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    119
    Welcher Anbieter?
     
  4. [Mod] MMo

    [Mod] MMo Ich

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    3.180
    Ort:
    49424 Lutten
    der einzige, wo der 3-Jahres-Preis falsch ist.

    Aber ich denke, Sie sollten aufhören einen auf wichtig zu machen, sondern anfangen selber sich mit den Regeln zu beschäftigen!

    4 Löschungen auf Grund von Regelverstoß in 24 Stunden

    Ein Forenuser wäre schon lange draußen und ich denke, Carsten wird bei Anbietern ebenso handeln.
     
  5. m.frazzetta

    m.frazzetta Gesperrt

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    119
    Hallo Herr Möllers,

    wenn Sie hier auf das Angebot von Planethosting zielen, so ist dieses Ihrerseits ja schon am 23.6. diesbezgl. mit Frist von 5 Werktagen abgemahnt worden. Lt. Frist wird das Angebot andernfalls gelöscht. Die Zeit ist doch abgestrichen, jetzt wird eine neue Aufforderung geschickt? Mit welcher Begründung wird dies so nun gehandhabt? Wenn ich ansehe wie schnell unser Angebot gelöscht wurde.... ;)

    4 Löschungen auf Grund von Regelverstoß in 24 Stunden
    ===> 2 Einträge waren von uns falsch, gebe ich zu, wurde auch umgehend geändert. Nur welchen Regelverstoß meinen Sie? Schließlich wußte keiner bis dato wie was genau gehandhabt werden soll, und ich habe Sie diesbezgl. auch per E-Mail ausführlich kontaktiert. Unser Angebot beruht auf den Vorgaben die uns schriftlich vorliegen.

    Ein Forenuser wäre schon lange draußen und ich denke, Carsten wird bei Anbietern ebenso handeln.
    ===> Interessant zu wissen das man bei einem Mangel den man aufweist, bzw. um eine Bitte "wie trage ich mein Angebot korrekt ein" (siehe Mails), dann gleich mit derartigen Drohungen kommt.
     
  6. [Mod] MMo

    [Mod] MMo Ich

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    3.180
    Ort:
    49424 Lutten
    Man nennt sowas auch irreführende Werbung.

    Woher meinen Sie eigentlich zu wissen, wann welcher Anbieter weshalb ermahnt wurde?
     
  7. [Mod] BBu

    [Mod] BBu Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    549
    Hi!

    Schaut euch doch einfach mal folgenden Thread an:

    http://forum.webhostlist.de/show/showthread.php?t=54129

    Dort erklärt Carsten doch, wie es geht. Wenn man will, kann man solche Angebot entsprechend eintragen, vor allem, wenn man auf sein seriöses Image bedacht ist.



    Gruß

    Bernd
     
  8. gill

    gill Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. Juni 2000
    Beiträge:
    5.602
    Ort:
    Mainz
    Hier geht es um das 0,03 EUR Angebot.

    Solche Angebote gehören hier überhaupt nicht eingetragen. Es ist klar erkennbar, dass hier keine Gewinnerzielungsabsicht besteht und zudem (selbst wenn man Denic-Konditionen für die enthaltene .de-Domain unterstellt) unter EK verkauft wird.
     
  9. m.frazzetta

    m.frazzetta Gesperrt

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    119
    Was auch die anderen Anbieter (wie oben mehrmals als Beispiel angebraucht) so tun. Es geht mir hier absolut nicht darum unser Angebot so wie ich das gewünscht habe einzubringen, es geht mir darum das alle Anbieter dann gleich behandelt werden sollten, d.h. wenn auch hier falsch Einträge vorhanden sind diese geändert/gelöscht werden, oder andere Anbieter eben auch so handhaben dürfen.

    Ob dies irreführend ist, sei dahingestellt, da die Angaben in der Leistungsbeschreibung gemacht wurden. Andernfalls gehe ich hier bei JEDEM Angebot von einer irreführenden Werbung aus.

    Sie haben mir selbst in der E-Mail am Donnerstag geschrieben welche Anbieter Sie ermahnt haben, daher weiss ich dies?
     
  10. m.frazzetta

    m.frazzetta Gesperrt

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    119
    Danke für den Link, dieser bringt auch mehr "Licht ins Dunkle" und man erkennt so die Möglichkeiten. Wenn ich es richtig verstanden habe und folgendes Angebot hätte als Beispiel:

    Einrichtung 0,00 Euro
    Preis mtl. 5,00 Euro (ersten 3 Monate)
    Preis ab 4ten Monat 100 Euro

    So gebe ich in der Maximallaufzeit dann mit den Preisangaben 0,00 + 5,00 Euro, 3 Monate an, richtig? In den Zusatzinformationen steht eben der Aufpreis... Und so würde das Angebot auch nicht in der Top10 erscheinen, wäre aber entsprechend so in der WHL gelistet... Richtig verstanden? (Um Top10 geht es mir hierbei erstmal nicht).

    Ob dies mit seriösität zusammenhängt mag ich zu bezweifeln. Anbieter wie webtropia verlangen ab Monat X erst einen Betrag, 1&1 schenkt seinen DSL-Wechslern in den ersten Monaten die Grundgebühr und und und.... ich gehe davon aus das diese Unternehmen seriös genug sind
     
  11. [Mod] BBu

    [Mod] BBu Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    549
    Carsten hat in dem Thread ja auch folgende Möglichkeit aufgezeigt und das Angebot wird auch in den Top10 angezeigt:

    Wenn wir bei deinem Beispiel bleiben:

    Einrichtung 0,00 Euro
    Preis mtl. 5,00 Euro (ersten 3 Monate)
    Preis ab 4ten Monat 100 Euro

    Kann meiner Meinung nach so eingetragen werden:

    Setup:-285 EUR
    Preis/Monat: 100 EUR
    und mindestens 3 Monate Vertragslaufzeit.

    So kann ein richtiger 3 Jahrespreis ermittelt werden. Man kann ja dann gerne noch einen Kommentar in die Beschreibung setzten, wie sich das negative Setup zusammensetzt.

    Mit seriös meine ich nicht, ob man Lockangebote macht sondern, dass der 3-Jahrespreis stimmt. Wenn es hier einen 3-Jahresverlgeich gibt, finde ich es seriös, wenn der Anbieter bemüht ist, dass dieser Preis, der ja zum Vergleich herangezogen wird, auch stimmt. Wenn ich dort mein "Lockangebot" eintrage und halt nur die Kosten für den ersten Monat, und diesen als Vergleichswert heranziehen lasse, finde ich dies nicht seriös, da der Kunde erst einmal beim Vergleich von falschen Tatsachen ausgeht.

    Gruß

    Bernd
     
  12. m.frazzetta

    m.frazzetta Gesperrt

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    119
    Hallo Bernd,

    ENDLICH das was ich genau gesucht habe. Danke für deine Erklärung, nun ist mir soweit klar wie man dies handhaben kann das es die Top10 nicht verfälscht.

    Dirk Nienhaus meinte das hier eh etwas in Arbeit sei, evtl hat sich das Problem dann über kurz oder lang so oder so erledigt.

    Wäre halt auch gut wenn sich die genannten Anbieter ebenfalls an diese Regelung halten könnten, schließlich tut es ein jeder hier.
     
  13. [Mod] BBu

    [Mod] BBu Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    549
    Hinter den Kulissen tut sich immer etwas :)

    Aber dieser von Carsten aufgezeigte weg, sollte mit der jetzigen Version funktionieren. Was andere Anbieter tun, da kann ich nichts dran ändern, da ich "nur" Forenmod bin und auf den Rest keinen Zugriff habe.
     
  14. alber

    alber New Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2000
    Beiträge:
    8.894
    und die die was ändern könnten tun nichts!
     
  15. [Mod] MMo

    [Mod] MMo Ich

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    3.180
    Ort:
    49424 Lutten
    Und warum wenden Sie sich nicht an die Person, anstatt hier einen auf "Wir sind die Besten" zu machen?
     
  16. alber

    alber New Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2000
    Beiträge:
    8.894
    wo bitte haben wir dies gemacht?

    Sie sind eine dieser Personen und tun nichts in der Richtung!
     
  17. [Mod] MMo

    [Mod] MMo Ich

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    3.180
    Ort:
    49424 Lutten
    Was soll ich denn tun? Die Angebote, wo der 3-Jahres-Preis nciht stimmt mahne ich ab und werden nach einigen Tagen gelöscht, wenn der Anbieter nicht reagiert. Aber wir wiederholen uns mitlerweile zum xten mal. Ist ja nicht so, dass das ganze Spielchen nicht schon per Email und PM durchgekaut wurde, aber es gibt eben immer wieder Personen, die es nicht verstehen wollen.
     
  18. Moritz Augustin

    Moritz Augustin Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    971
    Ort:
    Hamburg
    Firmenname:
    Core Networks GmbH
    Anbieterprofil:
    Klick
    Ist die Lösung für das eigentliche Problem nicht ganz einfach?
    Anbieter müssen für alle Angebote, die anhand eines Preisvergleichs über drei Jahre geordnet werden (wie z.B. für die Top10 der billigsten Anbieter), den Preis von Hand in ein Feld eingeben. Einrichtungs- und Monatsgebühren müssen weiterhin in entsprechende Felder und im Kommentar muss - sofern von der Norm abweichend - die Zusammensetzung des Drei-Jahres-Preises erläutert werden.

    Ist einfach umzusetzen, schont die Nerven und spart frucht- und niveaulose Diskussionen.

    EDIT: Und im Zuge dessen sollte ein Button "Statistik für X Jahre" (auch für ein Jahr, was meiner Meinung nach sinnvoller als drei Jahre ist, aber das ist eine andere Diskussion) eingeführt werden, damit jeder Nutzer selbst entscheiden kann, was für ihn das günstigste Angebot ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juli 2005
  19. alber

    alber New Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2000
    Beiträge:
    8.894
    @Moritz Augustin

    100% ACK

    OK Thema beendet kann gerne geschlossen werden.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Juli 2005
  20. [Mod] BBu

    [Mod] BBu Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    549
    Hi!

    Hier geht es um die Top10 und die Angebotseintragung und nicht um persönliche Differenzen. Daher habe ich den Kindergartenkram nach "unpassende Posting" verschoben.

    Also, nur noch Postings zum Thema, den Rest macht per PM aus.

    Gruß

    Bernd
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen