Contentmanagement für Internetseiten. Seiten selbst aktualisieren.

Dieses Thema im Forum "Job-Angebote & Job-Suchanzeigen" wurde erstellt von webbresl, 26. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. webbresl

    webbresl New Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    24
    Gemeinsam mit einer Partnerfirma habe ich ein Internettoll zur Verwaltung der eigenen Internetseite entwickelt. Dieses möchte ich Ihnen nun zu einem günstigen Preis ambieten.

    Ich biete Ihnen einen Internetauftritt mit Individuellem Design und einer Wartungsseite, über die Sie unendlich viele Seiten hinzufügen, und diese mit Befehlen wie in Word bearbeiten können. Weiters können Sie auch Fotos und Tabellen einfügen.


    Leistungsumfang:

    Contentmanagement - Dieses Tool ermöglicht es Ihnen, Ihre Web-Site besonders einfach, ohne dass Programmierkenntnisse von Nöten sind, zu verwalten. Sie können Seiten von vordefinierten Vorlagen erstellen, und an Seiten weitere Unterseiten anfügen. Auch das Löschen von Einträgen, oder das Ändern von Seiteninhalten ist damit kein Problem mehr, und kann auch von Laien schnell und effizient durchgeführt werden.

    Komponenten - In dieser Homepage können verschiedene Komponenten enthalten sein, die die Funktionalität Ihrer Homepage erweitern. Je nach dem, für was für ein Homepage-Paket Sie erwerben, variiert diese Anzahl. Zum Beispiel: Forum, Gästebuch, Suchmaschine, Linkverwaltung, Chat, Produktverwaltung, Sechkartensystem für Mitarbeiter, uvm.

    Preis inkl. 4 Komponenten: nur 1000 Euro!!!!

    Bei Fragen senden Sie mir bitte eine E-Mail an: webmaster@breslmayr.at

    Gerne können sie das Tool bei einer Musterseite testen - schreiben Sie mir hiefür bitte ebenfalls eine E-Mail. webmaster@breslmayr.at
     
  2. tkeller

    tkeller New Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2001
    Beiträge:
    2
    www.webedition.de

    www.typo3.com
     
  3. cbb

    cbb Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    1.531
    Ort:
    Bayreuth
    nur mal so ne frage, warum ist das im jobforum und es gibt doch postnuke und phpnuke?
     
  4. alx

    alx New Member

    Registriert seit:
    21. März 2001
    Beiträge:
    328
    @cbb

    ... hm, also wir entwickeln auch gerade so etwas. Und postnuke oder phpnuke sind halt nicht besonders individuell. Es gibt genug Website-Betreiber die CMS einsetzen und bereit sind, für eine gute Lösung auch mal 5.000 oder mehr EUR zu berappen.

    Aber ansonsten geb ich Dir recht, gehört in den Marktplatz!

    Beste Grüße
    Alexander Geilhaupt
    http://getahost.de
    http://internetkonzept.de
     
  5. axl

    axl New Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    38
    mal ne ganz blöde frage: warum gibt irgendjemand geld für die entwicklung eines cms aus? der markt ist heute schon nahezu unüberschaubar und professionelle tools bieten oftmals zu einem relativ günstigen preis viel mehr als eigenentwicklungen. und was nützt mir ein cms von einer unbekannten firma, wenn ich dieses nicht allein erweitern kann? und wenn ich dann die firma frage, dann ist sie schon pleite oder sonstwie überfordert...

    wer was vernünftiges zu einem normalen preis will, der sollte mal hier schaun: www.siteforum.com

    regards
    axl
     
  6. webbresl

    webbresl New Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    24
    Lieber axl, da du es ja kaum wissen konntest, möchte ich deine Vermutungen widerlegen: Unsere Firma gibt es schon an die 10 Jahre, geht gut, blabla... Was das unbekannt sein betrifft, wir sind nicht nur familiär mit Hanke und Hörner Software verbunden, sondern auch geschäftlich ;-) und daher stammt cato - konkurrenzlos und bekannt in ganz Europa (www.cato.at)

    Zu dem Contenmanagement in ASP --> sieht es euch einfach an. Es gibt eine Musterseite unter www.dornfussenegger.net/dyn/admin.asp

    Benutzer: lmdf
    Passwort: lmdf

    Das einzige was hier nicht Vernünftig ist, ist der niedrige Preis!
     
  7. tommy

    tommy New Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2001
    Beiträge:
    146
    ASP?

    Und wie soll das auf meinem Server laufen? ASP würde nur auf meinem Spiele-PC laufen, aber da bleib ich lieber bei CS.
     
  8. webbresl

    webbresl New Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    24
    Hast du Zeit für Spiele? ;-) auf unseren NT-Servern ist genug Platz! Hosten bei uns ist nicht teuer :)
     
  9. tommy

    tommy New Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2001
    Beiträge:
    146
    Ne, ich will ja dass die Sachen laufen. Sorry.
     
  10. axl

    axl New Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    38
    mir fallen noch paar mehr sachen ein die unvernünftig sind:

    -performance (ist da ein 486 pc drunter?)
    -usability (wisst ihr was das ist?)
    -funktionalität (lächerlich?)

    habt ihr schonmal getested was ihr da im netzt habt? ist schonmal irgendwem die reihe toter links aufgefallen? macht es als freeware, vielleicht findet ihr dann user. wenn jemand in der oberliga spielen will, dann sollte er auch solche produkte anbieten.

    regards
    axl
     
  11. Freelancer_X

    Freelancer_X New Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2002
    Beiträge:
    50
    alo ich komme da nicht rein bleibe immer auf der login seite
     
  12. webbresl

    webbresl New Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    24
    Axl, wenn ich ganz ehrlich bin, halte ich deinen Beitrag für äusserst derb. Frust? Keine Arbeit? Zu viel Zeit?
     
  13. hpmueller

    hpmueller New Member

    Registriert seit:
    1. März 2002
    Beiträge:
    19
    @webbresl

    mit den von Dir genannten Login-Daten komme ich immer noch nicht hinein (siehe auch Posting von FreelancerX) ...
     
  14. axl

    axl New Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    38
    @webbresl

    ich hab grad arbeit genug. nur habe ich zu viele cms gesehen und/oder getestet. es gibt weitaus ausgefeiltere lösungen zu einem besseren preis.

    regards
    axl
     
  15. webbresl

    webbresl New Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    24
    Sag mal was ist denn mit dir los? Warum erzählst du mir das? musst es dir ja e nicht ansehn!...das gibts ja gar nicht
     
  16. cgdesign

    cgdesign New Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    3
    meine Meinung mit ASP kommste net weit. Jeder nur vernünftige Programmierer weiß wie beschi*** ASP ist.
    Und dann noch NT Server...
    Wer mit Microsoft Produkten Geld machen will...

    Das würde ja dann auch heißen ich müsste, wenn ich dieses System kaufen würde wollen, bei Ihnen auch den Webspace mieten etc. denn welcher ISP bietet denn schon noch ASP Unterstützung an, der halbwegs im Preis/Leistungsverhältnis noch gut ist?

    Und irgendwie ist auch eure Testseite extrem langsam und eben die Logindaten gehen leider nicht.
    Auch finde ich das aufklappbare Menü nicht so doll, da es immer weiter nacht rechts geht, wenn man mal mehrere Seiten aufklappt.

    Aber wenns jemand kauft ist es doch echt gut für euch :)

    Gruß Christoph
     
  17. axl

    axl New Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    38
    @webbresl
    okay, ich fasse mal zusammen. du stellst einen login ins netz, damit es jeder mal testen kann. und wenn ich dann kritik übe, dann soll ich es mir plötzlich nicht mehr anschaun?

    es gibt firmen, die gegeben eine menge von geld für ordentliche softwareentwicklung aus. hierzu gehört erstmmal ein konzept und was man nicht vergessen sollte ist der test der software. mit dieser aufgabe betreut man in der regel jemand anderen, der erfahrung darin hat und der hier auch mit einem konzept an die arbeit geht.
    was von der projektleitung antürlich dann gefordert ist, wäre eine berücksichtigung der ergebnisse. falls man hier geld spart, kann man, so wie du es gemacht hast, einen testaccount einrichten und freiwillige opfer suchen. nur sollte man dann auch mal auf deren meinung hören und sich vielleicht mal gedanken über das eigene produkt machen.

    falls ich bei dir jetzt interesse an professioneller softwarebetreuung geweckt haben sollte, dann meld dich und ich stelle kontakt zu einer netten firma her. falls nicht, dann frag mal bei siteforum.com nach, ob sie dir mal zeigen was ein cms heute alles leisten kann, auch wenn es völlig auf microsoft verzichtet.

    regards
    axl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen