cPanel Hauptverzeichnis in Unterverzeichnis umleiten

Dieses Thema im Forum "Webserver (Software): Linux, Unix, etc." wurde erstellt von j.kanuff, 29. Dezember 2017.

  1. j.kanuff

    j.kanuff New Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2010
    Beiträge:
    12
    Hallo Leute,

    ich habe eine Domain unter cPanel.

    es wäre doch zu schön wenn nicht jede Konfigurationstool so seine überraschenden Eigenheiten hätte ...

    ich bin es gewohnt auf dem Server meine verschiedenen Domains getrennt voneinander in verschiedenen gut erkennbaren Unterverzeichnissen zu haben.

    Das geht laut Aussage meines Providers bei cPanel nicht,
    da die erste Domain immer in das per default angelegte Hauptverzeichnis zeigt
    und dort die Webseiten im Verzeichnis public_html abgelegt sein müssen.

    ich möchte die Dateien aber dort unter dem Verzeichnis public_html/DOMAIN_DE ablegen.

    Was gibt es da beim Apache an Möglichkeiten alle Anfragen der Hauptdomain auf das Verzeichnis DOMAIN_DE umzuleiten ?


    Gruß an alle die dies lesen,
    Dank an den Antwortenden,
    Dank an alle die mir noch antworten
     
  2. MK70

    MK70 Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2005
    Beiträge:
    42
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    47809, Krefeld ( NRW )
    Hallo ;-)

    Dieses Erlebnis habe ich vergangenes Jahr auch gehabt, als ich erstmalig mit cPanel Kontakt hatte. Eine Umleitung geht wohl nicht. Ich habe jetzt eine andere Vorgehensweise gewählt.

    Parallel zum Ordner public_html habe ich weitere Ordner angelegt, mit den Namen public_html_domain1, public_html_domain2 usw. Das funktioniert ganz gut.

    Vorteil bei dieser Vorgehensweise:
    Die Seiten, die Du im Hauptverzeichnis reinlegen wolltest, sind nicht auch noch unter der "hauptdomain.com/ordnername" erreichbar. Das wäre ziemlich doof. ;-)
     
  3. j.kanuff

    j.kanuff New Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2010
    Beiträge:
    12
    danke für die Antwort,
    aber ich verstehe sie nicht.

    könntest du mir das etwas genauer darlegen
    damit ich es verstehen kann?
     
  4. MK70

    MK70 Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2005
    Beiträge:
    42
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    47809, Krefeld ( NRW )
    Parallel zum Ordner public_html legst Du weitere Ordner an ;-)

    Nach dem Login per ftp gelangst Du in einen Bereich, wo so ziemlich alles liegt, was mit cPanel angelegt wird. Viele Ordner und auch ein paar Dateien.

    -Hauptverzeichnis (angelegter Benutzername von Deinem Webhoster)
    -- public_html (Deine Hauptdomain leitet darauf)
    -- public_html_domain1 (musst Du anlegen)
    -- public_html_domain2 (musst Du anlegen)
    -- weitere Ordner

    Wenn Du diese erstellt hast, kannst Du in cPanel unter "Domain" Deine Domains einrichten und auf die entsprechenden Ordner weiter leiten.

    Ich kann morgen am PC mal Screenshots machen. ;-)
     
  5. j.kanuff

    j.kanuff New Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2010
    Beiträge:
    12
    das habe ich immer noch nicht verstanden.

    ich will doch (meine einzige) Hauptdomain in ein anderes Verzeichnis umleiten,
    egal ob es sich innerhalb des Hauptverzeichnisses (=Unterverzeichnis) befindet
    oder parallel dazu.
     
  6. MK70

    MK70 Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2005
    Beiträge:
    42
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    47809, Krefeld ( NRW )
    Hallo,

    Das habe ich in der ersten Antwort geschrieben -> das geht nicht.

    Deine Hauptdomain verweist automatisch und nicht veränderbar auf das Hauptverzeichnis public_html. Wenn Du keine weitere Webseite hast, nutze diesen Ordner.

    Ich hatte auch mit htaccess versucht umzuleiten, das klappte nicht.
    Einzig eine index.html/php mit einem Befehl zur Weiterleitung könnte evtl klappen, doch das habe ich nicht getestet, weil das für mich keine Option ist.
     
  7. MK70

    MK70 Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2005
    Beiträge:
    42
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    47809, Krefeld ( NRW )
    Hallo,

    hier dann der Quick&Dirty Weiterleitungsbefehl:

    HTML:
    <!DOCTYPE html>
    <html lang="de">
    <head>
        <meta charset="UTF-8">
        <title>Meine Seite</title>
        <meta http-equiv="refresh" content="0; URL=https://www.domain.com/test/index.html"></meta>
    </head>
    <body></body>
    </html>
    
    Bitte den Titel und die Domain anpassen (markiertes).

    Wenn Du das so machst, wird der (Unter-)Ordner, den Du im Verzeichnis "public_html" anlegst, mit in der Adresse angezeigt.
    Gerade deshalb finde ich diese Art der Leitung als wenig hilfreich. :)
     
  8. j.kanuff

    j.kanuff New Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2010
    Beiträge:
    12
    Danke für den Vorschlag.

    ich hatte da aber eher an eine Verzeichnis-Änderung über .htaccess gedacht.
     
  9. MK70

    MK70 Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2005
    Beiträge:
    42
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    47809, Krefeld ( NRW )
    Hallo,

    auch dazu hatte ich schon geschrieben, dass das nicht funktioniert. Damit habe ich vergangenes Jahr auch viel versucht zu experimentieren. :confused:

    Mit Google findet man zwar den ein oder anderen Hinweis, aber die funktionieren wohl alle nicht sauber und obendrein kannst Du dann cPanel wie auch ggf. Backends/Admincenter Deiner Anwendungen nicht korrekt aufrufen. :(

    Nachdem ich einige Zeit mit dem Experimentieren verbracht habe, habe ich mich für die Lösung mit den Ordnern entschieden, was mir heute auch als die bessere und sauberere Lösung erscheint. Da hat man mehr Struktur. :)
     
  10. j.kanuff

    j.kanuff New Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2010
    Beiträge:
    12
    Danke für deine Infos.

    Ich habe sie schon verstanden,

    ich habe aber immer noch die Hoffnung das vielleicht jemand anders eine Lösung kennt ...
     
  11. MK70

    MK70 Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2005
    Beiträge:
    42
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    47809, Krefeld ( NRW )
    Gerne, aber im Augenblick ist da wohl nix zu machen. :rolleyes:

    Ich lerne aber auch gerne dazu, von daher, wenn hier wer anderes, außer uns beiden noch mit liest, dann her mit der bislang noch nirgends verfügbaren Lösung. :D
     

Diese Seite empfehlen