.de Domain ohne WHOIS und Impressum

Dieses Thema im Forum "Domains & DNS" wurde erstellt von Ryuk, 15. August 2014.

  1. Ryuk

    Ryuk New Member

    Registriert seit:
    17. April 2011
    Beiträge:
    13
    Hallo Forum!

    Ich möchte ein geschlossenes Forum für eine kleine Gruppe Menschen hosten. Da es sich um ein sensibles (aber nicht illegales) Thema handelt, würde ich es gerne so hosten, dass mein Name nicht im WHOIS auftaucht und kein Impressum einbauen. Es handelt sich um eine .de-Domain. Auch die Gruppe besteht aus Deutschen.

    Ich habe mir überlegt es im Ausland zu hosten, wo für den Admin-C eh ein Treuhänder drinsteht und als Inhaber entweder Fantasienamen zu verwenden oder auch hier auf einen Treuhänder zu vertrauen. Da es ein privates Projekt ist, möchte ich dafür unter 10€ im Monat ausgeben.

    Habt ihr Tipps für mich wie ich das am besten realisiere und vielleicht auch Anbieterempfehlungen? Ich habe einen gefunden, der eine "Privacy"-Funktion anbietet, aber da würde mich allein die Domain 37$ im Monat kosten.
     
  2. M. Thormann

    M. Thormann Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    22. Januar 2014
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Ingelheim am Rhein
    Firmenname:
    Speicherland
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: .de Domain ohne WHOIS und Impressum

    Hi,

    10€ wow ok. Der Treuhänder soll für 10€ den Kopf hinhalten? Auch wenn es ein Privatest Projekt ist vergiss bitte die Risiken nicht.

    Ich glaube du musst da ein wenig mehr in die Hände nehmen.

    Gruß

    M. Thormann
     
  3. texmecx

    texmecx New Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    379
    AW: .de Domain ohne WHOIS und Impressum

    ..mal eine Frage: wieso ist die Domain so wichtig, wenn es sich nur um ein kleines geschlossenes Forum handelt ? WHOIS/Impressum sollen scheinbar nur "verschleiert" werden, weil vermutlich der Domain Name das sensible Thema enthaelt oder zumindest Rueckschluesse darauf zu laesst und/oder man nicht der "Verschwiegenheit" der kleinen Gruppe Menschen in diesem geschlossenen Forum traut.....

    Also, fuer mich hoeren sich die Fakten eher nach illegal als sensible an.....
     
  4. Ryuk

    Ryuk New Member

    Registriert seit:
    17. April 2011
    Beiträge:
    13
    AW: .de Domain ohne WHOIS und Impressum

    Welche wären das? Ich sehe nur Abmahnung wegen fehlendem Impressum.

    Damit man sich keinen langen Namen merken muss.
    Ja, und?
    Du hast keine Fakten, also sind auch deine Schlußfolgerungen reine Spekulationen und unagebracht. Stell dir die Domain anonymealkoholiker.de vor. Auch du wirst einsehen, dass hier der Wunsch des Betreibers anonym zu bleiben verständlich ist.
     
  5. dubistdochnichtbloed

    dubistdochnichtbloed New Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2013
    Beiträge:
    6
    AW: .de Domain ohne WHOIS und Impressum

    Klar gibt es das! Massenhaft!
    Es gibt verschiedene Lösungen dafür!
    troispays.com hat .de Domains mit Whois Privacy für unter 15€ pro Jahr inkl Privacy. Plus du bekommst gratis Webhosting in verschiedenen Ländern möglich.

    Karaboga hat ebenfals 15€ für eine .de Domain, aber ich habe gehört sie seinen Pleite oder berechnen einfach mal so doppelt.

    Oder ein Russischer Anbieter Alpha host für 24€/ Jahr inkl. .de und Hosting. Die schalten im ernstfall einfach deine Domain ab, wenn du illegales betreibst.

    Wenn du mehr Infos brauchst, sag bescheid... ;-)
     
  6. Inet

    Inet Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    3.721
    AW: .de Domain ohne WHOIS und Impressum

    http://anonymealkoholiker.de/content/11impress/11index.php
     
  7. Ryuk

    Ryuk New Member

    Registriert seit:
    17. April 2011
    Beiträge:
    13
    AW: .de Domain ohne WHOIS und Impressum

    Sieht nett aus. Was mich abschreckt ist, dass das Kundenmenü unverschlüsselt ist. Das ist im Jahr 2014 miserable Sicherheit.

    Dann lieber nicht.

    Kannst du mir die Domain nennen? Habe http://www.alphahosting.com/ gefunden, aber die scheinen in den USA zu sein.
     
  8. dermarkopeters

    dermarkopeters New Member

    Registriert seit:
    18. August 2014
    Beiträge:
    15
    AW: .de Domain ohne WHOIS und Impressum

    Von diesm Alphahosting habe ich bislang nur schlechtes gehört. Auch irgnedwie ein abklatsch vom dem deutschen alfahosting...muss ich dazu sagen...
     
  9. Inet

    Inet Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    3.721
    AW: .de Domain ohne WHOIS und Impressum

    Karaboga war Mediaon. Bzw. ist es das immer noch.
    Dort wurden früher auch "kritische" Seiten gehostet.
    Als es denen zu heiß wurde haben die komplett alle Seiten gelöscht.
    Nein, nicht vom Netz genommen sondern alles was dort hinterlegt war in`s Datennirwana geschickt.
    Ganz egal was da lief.

    Nachher hieß es man hätte alle Webmaster vorher per Mail angeschrieben, was aber definitiv nicht stimmt.
    Gerüchteweise wurden (interessante) Domain nicht an den Inhaber zurück gegeben wenn er diese woanders hin übernehmen wollte.
     
  10. dubistdochnichtbloed

    dubistdochnichtbloed New Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2013
    Beiträge:
    6
    AW: .de Domain ohne WHOIS und Impressum

    Das stimmt!! HAbe dort auch meinen Webspace verloren...
    Jetzt sind sie affiliate von Überteuerten Webspace 10€/ Monat. Und behaupten dies sei sicher...
    Ich habe von vielen gehört die Ihre Domain verloren haben.
    Ich hatte glück... Allerdings wollten Sie 2x kassieren. Als ich meine Domains transferiert habe, wollten sie erneut eine Jahresgebühr!

    Einige Anbieter bieten auch Partly Whois Protection an, dort wird dein Name geschrieben, aber die Adresse, Telefon und email vom Anbieter notiert.
    So können sie auch nach einem umschreiben nicht mehr die Domain annektieren...
    Die Denic bietet sogar eine zert. Signatur auf ihrer Seite an.
    Dann kann man im Ernstfall, seine Ansprüche geltend machen.
     
  11. Ryuk

    Ryuk New Member

    Registriert seit:
    17. April 2011
    Beiträge:
    13
    AW: .de Domain ohne WHOIS und Impressum

    Hmm, dann bleibt ja nicht mehr viel übrig.

    @dubistdochnichtbloed: Mir wäre es andersrum lieber. Meine Adresse kann da ruhig stehen, ich will nur nicht, dass beim googlen nach meinem Namen diese Seite auftaucht.
     
  12. Ryuk

    Ryuk New Member

    Registriert seit:
    17. April 2011
    Beiträge:
    13
    AW: .de Domain ohne WHOIS und Impressum

    Habt ihr noch ein paar Vorschläge? troispays.com sieht schon nett aus, aber die Tatsache, dass alles über http geht und auch, dass wenn man https anfordert ein abgelaufenes Zertifikat von dba4sale.com bekommt wirkt sehr unseriös.
     
  13. DDHP

    DDHP New Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2010
    Beiträge:
    157
    AW: .de Domain ohne WHOIS und Impressum

    Was manche für eine Energie für das verschleiern der Adresse im Domainnamen aufbringen...
    Ich persönlich wäre dafür, das solche Domains unverzüglich durch die Registry gelöscht werden sollten.
     
  14. 1st-Rootserver.de

    1st-Rootserver.de Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    3.444
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Firmenname:
    1st-Rootserver
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: .de Domain ohne WHOIS und Impressum

    nimm einfach eine com/net/org/info/biz Domain, da kannst eintragen was du willst.
     
  15. Ryuk

    Ryuk New Member

    Registriert seit:
    17. April 2011
    Beiträge:
    13
    AW: .de Domain ohne WHOIS und Impressum

    Was manche für eine Energie aufbringen auf Themen zu antworten zu denen sie nichts konstruktives beizutragen haben.
    Ich persönlich wäre dafür, dass solche Beiträge unverzüglich durch die Moderation gelöscht werden.
     
  16. DDHP

    DDHP New Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2010
    Beiträge:
    157
    AW: .de Domain ohne WHOIS und Impressum

    getroffene Hunde bellen!!??
     
  17. Ryuk

    Ryuk New Member

    Registriert seit:
    17. April 2011
    Beiträge:
    13
    AW: .de Domain ohne WHOIS und Impressum

    Ich habe keine Lust auf den Kindergarten. Was immer du denkst. Freue mich aber über konstruktive Beiträge.
     
  18. DRothschild

    DRothschild New Member

    Registriert seit:
    20. August 2014
    Beiträge:
    1
    AW: .de Domain ohne WHOIS und Impressum

    Kindergarten? Kindergarten ist es, wenn hier jemand wie Du hier offensichtlich versuchst bewusst gültige Gesetze zu umgehen. So lang Du nichts illegales betreibst, brauchst Du auch keine anonymen Domains, es sei denn, das Angebot ist doch nicht ganz so sauber, wie Du es hier darzustellen versuchst. Dein Vergleich mit den Anonymen Alkoholikern, der zeigt Dein eigenes kindliches Verhalten. Als Rechtfertigung für Deinen Bedarf einen eingetragenen seriösen Verein zu nennen der sich an alle Spielregeln hält, dass ist Kindergarten! Die "Mitglieder" Anonymen Alkoholiker sind anonym und DAS ist auch richtig so, der Verein selbst muss sich aber nicht verstecken, wozu auch.

    Ansonsten sachlich zu Deiner Frage wurde Dir geholfen. Unter .DE wirst Du kaum ernsthafte anonyme Registrierung finden, wo der Trustdomainholder Dich nicht kurzfristig offline setzt, wenn es in irgendeiner Form Probleme und Anfragen zu Deinem Onlineangebot gibt. Man hat Dir Alternativen aufgezeigt zum Beispiel in Form von .com, .net etc., aber auch hier wird es wohl bald mit anonym vorbei sein: http://www.golem.de/news/icann-aus-fuer-anonyme-domains-1307-100110.html

    6 setzen
     
  19. dubistdochnichtbloed

    dubistdochnichtbloed New Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2013
    Beiträge:
    6
    AW: .de Domain ohne WHOIS und Impressum

    Ist ja richtig!! Wenn man einen legalen E.V. betreibt, muss auch alles eingetragen sein. Und es steht DANN der E.V in der Registry also nicht Herr "Ryuk".

    Aber es geht nicht darum illegales zu betreiben sondern sich vor Spam, Address spoofing, etc. zu schützen.
    Selbst wenn ich die .de / .com etc als reine private email betreibe, kann jeder einsehen, wer du bist und wo du wohnst.

    Und das geht niemanden etwas an! Wenn du wirklich illegale Geschäfte betreibst, dann tracken sie dich eh.
    IP, zahlungsmethode, Server, Daten, Telefon, Betreiber, etc.

    Also versteh ich nicht, dass es dich so stört, wenn welche Spass an Domains, email, etc haben, aber trotzdem nicht alle Krimminellen einladen wollen.
     
  20. Markus [mgw-media.de]

    Markus [mgw-media.de] Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    30. Oktober 2007
    Beiträge:
    568
    Firmenname:
    mgw-media.de - web s...
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: .de Domain ohne WHOIS und Impressum

    Die DENIC, Verwaltungsstelle für .DE Domains, lässt nunmal keine anonymisierten bzw. ausgedachten Daten da. Diese Diskussion gab es schon unzählige Male, und dennoch wird sich das nicht ändern.

    In diesem Fall steht dir ein Anwalt als Treuhänder sicherlich gerne zur Verfügung für ein kleines Entgelt. Allerdings wird er sich das auch nicht ewig bzw. gar nicht gefallen lassen, wenn bei ihm ständig Abmahnungen wegen diverser Rechtsverletzungen (z.B. Impressumpflicht, Urheber-, Kennzeichen- & Markenrecht, Beleidigungen etc.) bei ihm eingehen.

    Die Inhaber- und Adminabfrage lässt sich bei .DE Domains ausschließlich über das DENIC eigene Webfrontend durchführen. Die E-Mail-Adresse kann für Inhaber und Admin "versteckt" werden.

    Die Wünsche beißen sich nunmal... Entweder du bestehst auf die .DE Domain und akzeptierst die Registrierungsbedingungen, oder du bestehst auf deine Anonymität und weichst auf eine entsprechende Endung aus, die das zu lässt.
     

Diese Seite empfehlen