Domain verkauft und Käufer will transfer ohne Inhaberwechsel

Dieses Thema im Forum "Domains & DNS" wurde erstellt von mic2, 16. Juli 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mic2

    mic2 New Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    26
    Was haltet Ihr davon ?

    Ich habe eine Domain verkauft, und der neue Eigentümer will nur einen Transfer, jedoch auf meinen Name.
    Mir ist sowas noch nie vorgekommen. Wenn ich eine Domain kaufe soll sie auch auf meinen Namen eingetragen sein.

    Und als er selber Registrar ist, macht mich erst recht skeptisch.
     
  2. stechnik

    stechnik Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    4. April 2007
    Beiträge:
    60
    Firmenname:
    Service Technik Becker
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Domain verkauft und Käufer will transfer ohne Inhaberwechsel

    Hallo,

    würde ich auch die Finger von lassen. Wenn er die Domain will dann soll er auch Admin-C werden. Solange du da stehst bist du voll verantwortlich für die Inhalte der Seite.

    MfG
     
  3. italia

    italia Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    11. Februar 2005
    Beiträge:
    680
    AW: Domain verkauft und Käufer will transfer ohne Inhaberwechsel

    Wenn Du Dein Auto privat weiterverkaufen hättest, würdest Du den Wagen für den neuen Eigentümer weiterhin auf Deinen Namen anmelden?
     
  4. Elradon

    Elradon New Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    229
    AW: Domain verkauft und Käufer will transfer ohne Inhaberwechsel

    Hast du Eigentumsrecht oder Nutzungsrecht verkauft?
     
  5. mic2

    mic2 New Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    26
    AW: Domain verkauft und Käufer will transfer ohne Inhaberwechsel

    Ich hab die Domain verkauft, nicht nur die Nutzungsrechte. Dies scheint dem Käufer auch klar zu sein.

    Einerseits ist es nachvollziehbar, das er die Domain bei sich registriert haben will um keine Kosten beim alten Provider zu produzieren. Doch fallen da in den nächsten Monaten keine Kosten mehr an.
    Andererseits macht es für mich keinen Sinn nicht gleich einen Inhaberwechsel durchzuführen.

    Wie ich sehe bin nicht nur ich der Meinung das da was faul ist.
     
  6. miXus [tm]

    miXus [tm] Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.050
    Firmenname:
    dogado Internet GmbH
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Domain verkauft und Käufer will transfer ohne Inhaberwechsel

    Hallo,

    dass ist nicht ganz falsch was er da machen möchten.

    Bei .DE Domains kann man einen KK (laut DENIC Rechtlinien) nur starten, wenn die Inhaberdaten der Domain der gleiche ist. Erst nach dem Transfer kann man die Daten ändern.

    Vielen nicht bewusst, aber es gibt noch Anbieter die sich streng an diese Regel halten und den KK nur starten wenn Admin-C auf beiden Seiten für die Zeit der KK Anfrage gleich ist.

    Am besten auf Deiner Seite die Inhaberdaten auf den neuen Eigentümer ändern, dann kann er die Domain mit seinen Daten entsprechend per KK anfragen.
     
  7. urifabi networks

    urifabi networks Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2001
    Beiträge:
    231
    AW: Domain verkauft und Käufer will transfer ohne Inhaberwechsel

    Hallo,

    die Ausfuehrungen von miXus sind voellig richtig und dem Kaeufer kann man auch keinen Vorwurf machen.

    Laut DENIC ist das so gewollt das sich der Admin-C beim KK nicht aendern soll bzw. darf. Logischerweise kann man davor oder entsprechend danach ein Update des Admin-C machen.

    Leider sind hier viele Kunden anderes gewoehnt weil sich die Provider wohl nicht an die Richtlinien halten. Wir im uebrigen handhaben das (noch) genau so. KK mit Inhaberwechsel sind halt zwei verschiedene Vorgaenge, erst KK und dann das Update des Admin-C.

    Wer jedoch das neue Authinfo-Verfahren der DENIC nutzt kann imho beides in einem erledigen. Das wird so von der DENIC unterstuetzt. Korrigiert mich wenn ich falsche liege...
     
  8. antondollmaier

    antondollmaier Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    902
    Firmenname:
    ADIT Systems
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Domain verkauft und Käufer will transfer ohne Inhaberwechsel


    Der Domain-Robot von InterNetX erlaubt es, jedes Handle bei einem KK-Antrag zu verwenden. Unterscheiden sich die Daten vom bisherigen Inhaber, wird ein "Transfer-Handle" erstellt, der Transfer durchgeführt und die Domain danach auf das gewünschte Handle aktualisiert.


    Lange sollte also nach dem KK-Antrag der bisherige Domain-Inhaber nicht mehr eingetragen sein.
     
  9. Elradon

    Elradon New Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    229
    AW: Domain verkauft und Käufer will transfer ohne Inhaberwechsel

    Wo kann man diese Richtlinien der DENIC durchlesen? Interessiert mich mal, was da noch so geregelt ist...
     
  10. Server4UM

    Server4UM Guest

  11. FW

    FW Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    13. Juli 2006
    Beiträge:
    87
    Firmenname:
    CPS-Datensysteme GmbH
    Anbieterprofil:
    Klick
  12. mic2

    mic2 New Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    26
    AW: Domain verkauft und Käufer will transfer ohne Inhaberwechsel

    Mir ist das neu. Habe noch nie ein Problem beim Transfer mit Inhaberwechsel gehabt. Wieder was gelernt.

    In diesem Fall ist es aber keine DE und der Käufer ist selber Registrar. Also würde er seinen eigenen Antrag ablehnen.

    Ich habe Ihm schon angeboten zuerst den Inhaberwechsel und dann den Providerwechsel zu machen. Hat er aber abgelehnt da er ja selber Registrar ist.

    Aber wie kann man es den bei DE Domains richtig machen?
    Ich als Verkäufer will ja keinen Providerwechsel. Kann ja auch Kosten mit sich führen.
    Aber als Käufer suche ich mir meinen Provider auch selber aus. Ein Inhaberwechsel bei UD kostet ja auch pauschal erst mal 10 Euro.
     
  13. Elradon

    Elradon New Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    229
    AW: Domain verkauft und Käufer will transfer ohne Inhaberwechsel

    Besten Dank!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen