Eigenen Server selber bauen

Dieses Thema im Forum "Webserver (Software): Windows" wurde erstellt von Chaos234, 20. November 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. phor

    phor Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    1.382
    AW: Eigenen Server selber bauen

    Sind das nicht noch dazu die Umweltfreundlichen?
     
  2. daki

    daki New Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2005
    Beiträge:
    194
    AW: Eigenen Server selber bauen

    und der Radius der Kurven muss mind. 90 Grad eher mehr Betragen.

    Falls es keine andere Möglichkeiten gibt die Kabel zu verlegen musst du dir einen Netzwerkarchitekten suchen (Uni etc) der dir dann entsprechende Traffic Rules (vergleichbar mit Verkehrsregeln) aufstellt damit die Bits nicht aus der Kurve fliegen...
     
  3. Fritz11

    Fritz11 Guest

    AW: Eigenen Server selber bauen

    Die Bits mit Schmirgelpapier (mittelgrob - 80er nach CAMI*) leicht anrauhen, etwas Spucke drauf, dann bleiben sie in der Spur ....aber es ist schon Freitag!

    * Coated Abrasive Manufacturing Institute
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. November 2008
  4. schwarzlicht

    schwarzlicht New Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    287
    Ort:
    Wildeshausen
    AW: Eigenen Server selber bauen

    Ich habe jetzt ein kleines Problem mit dem WLAN-Kabel. Und zwar brauche ich einen Wechselrichter, denn mein FTP kann die Daten vom Server nur laden, nicht zu ihm senden. Der Support bei der Telekom sagte etwas von Strömungsdioden in der Ausführung chown/chmod Baureihe 0666. Weiß jemand von Euch Rat?
    Ich werde aber erstmal die Biegeradien überprüfen.

    @Fritz:
    Ich habe hier nur 120er Schmirgelpapier, weißt Du vielleicht ob die Pakete damit bearbeitet dann auch durch den Wechselrichter gehen?

    Gruß
    Daniel
     
  5. Fritz11

    Fritz11 Guest

    AW: Eigenen Server selber bauen

    Bei einem Wechselrichter wohl nicht. Dann musst Du eine Verkehrsrichterin nehmen! (Fachrichtung Datenverkehr)
     
  6. Chaos234

    Chaos234 New Member

    Registriert seit:
    20. November 2008
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Markkleeberg
    AW: Eigenen Server selber bauen

    lol...das mit den "Bits aus der Kurve fliegen ist geil :D"
    __________

    Ersteinmal danke für die vielen antworten hier. Was das mit meiner Job-Suche zu tun hat, hat hier eigentlich nix zu suchen. Es geht mir einfach darum, dass dies ein Multiserver wird...für das Webradio, für einen Teamspeak, für Mails, FTP, etc.

    Daher hab ich auch im ersten Post alles aufgelistet, was da fabriziert werden soll.

    Zu Ubuntu...nein, konnte ich noch nicht ausjitzeln, weil ich noch Nero neu installieren muss, um das *.iso der Serverversion brennen zu können, auch fehlt mir derzeit noch eine flotte kiste, aber mit den Angaben von euch hier werde ich doch noch die richtige zusammenschrauben können.


    LG

    Marcel
     
  7. 1st-Rootserver.de

    1st-Rootserver.de Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    3.444
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Firmenname:
    1st-Rootserver
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Eigenen Server selber bauen

    Schuldigung, du suchst einen Job in der Webhostingbranche und hast Null-Plan von dem Geschäft. Das glaube ich solltest du dir nochmals gut überlegen!
     
  8. bjo

    bjo Member

    Registriert seit:
    1. September 2008
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Oldenburg
    AW: Eigenen Server selber bauen

    Ach, mit der Fähigkeit, FileZilla bedienen zu können, kann er doch sicherlich bei billhost anfangen :)
     
  9. arghh

    arghh New Member

    Registriert seit:
    17. November 2007
    Beiträge:
    2
  10. Fritz11

    Fritz11 Guest

    AW: Eigenen Server selber bauen

    Die Avatare in dem Forum sind ja voll cool ey.

    @arghh, da hat sich Deine einjährige Recherche wirklich gelohnt ;)
    Willkommen in der WHL :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. November 2008
  11. PaySol GmbH & Co. KG

    PaySol GmbH & Co. KG Member

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    146
    AW: Eigenen Server selber bauen

    Zunächst: Wenn Du den Server mit Billig- Müll- DSL vom Kinderzimmer aus betreiben möchtest, dann vergiss es: Der Upstream ist zu gering. Den Server kannst du aus Stabilitätsgründen für nix anderes nutzen. Und die Anbindung mit DynDNS ist einfach nur Müll.

    Ansonsten: Schaue einfach, welche Komponenten die Profi- Webhoster in ihren Servern für vergleichbare Anwendungen einsetzen. Da geht es um Dinge wie Servertauglichkeit (spezielle teurere Serverfestplatten), dann um geringen Stromverbrauch (wenn Mutti die Stromrechnung bezahlt, entfällt dieser Punkt für Dich) etc. Dann musst Du die Software regelmäßig updaten etc. Das macht alles keinen Sinn. Dann miete Dir lieber einen Server im Rechenzentrum.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Januar 2009
  12. Henry.Hill

    Henry.Hill Guest

    AW: Eigenen Server selber bauen

    Also ich geb dir mal nen Tipp: Besorg dir ne gescheite Linux Distri (z.B. Centos 5.X), hau Cpanel drauf und fertig. Das installiert dann alles selbst für dich. Ins Netz würde ich damit nicht aber so kannst du mal testen wie alles funktioniert und so.
     
  13. mbanse

    mbanse Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.010
    Ort:
    Hennigsdorf
    Firmenname:
    AB-Webspace
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Eigenen Server selber bauen

    Hi,

    wieso kapier ich den Zusammenhang zwischen dem "Serverbastler" und der Mastercard nicht?



    greetz
     
  14. AW: Eigenen Server selber bauen


    weil.... ähmmm... :D
     
  15. mbanse

    mbanse Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.010
    Ort:
    Hennigsdorf
    Firmenname:
    AB-Webspace
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Eigenen Server selber bauen

    Hi,

    naja sieht mir nach Eigenwerbung aus (siehe Impressum).
    Beitrag habe ich gemeldet (ich hasse Eigenwerbung! Abgesehen in dafür vorgesehene Foren).



    greetz
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen