Eingetragene Anbieter mit Eidesstattlicher Versicherung

Dieses Thema im Forum "WHL Direkt" wurde erstellt von madesimple, 21. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. generate.de

    generate.de Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    1. Juni 2001
    Beiträge:
    1.553
    Ort:
    Bremen
    Hallo,

    und noch ein Nachtrag: Getroffene Hunde bellen. Besagter Provider bedroht mich gerade per eMail und will eine einstweilige Verfügung gegen uns erwirken.

    Viel Spaß dabei, ich formuliere gerade eine Strafanzeige wegen Betrugs.

    Grüße,
    Karsten Erdfelder
     
  2. Heini

    Heini Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    1.530
    Ort:
    München
    Lol, eine einstweilige Verfügung.
    Der Provider, den alle kennen, untersagt der Firma Generate.de, vertreten durch Herrn Karsten Erdfelder, weiterhin zu behaupten
    a) das es in der WHL Provider gibt, die alle kennen
    b) Provider gibt, die alle kennen und eine EV abgelegt haben.
    Der Ort des Providers, den alle kennen, am 26.01.2005

    Nein, also ehrlich. Das ist doch Kasperletheater. Aber wenn das schon öffentlich diskutiert wird dann werde ich immer neugieriger was im internen WHL Providerforum so abgeht.
    Entweder da posted keiner, weil die Show kein potentieller Kunden mitlesen kann oder dort geht richtig die Post ab. Sollte letzteres zutreffen werde ich vielleicht doch noch Anbieter.
     
  3. generate.de

    generate.de Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    1. Juni 2001
    Beiträge:
    1.553
    Ort:
    Bremen
    Hallo,

    ich habe gerade eben ein zweiseitiges Telefax eines Rechtsanwaltes erhalten, der einen aus der WHL bekannten Provider vertritt.

    Grüße,
    Karsten Erdfelder
     
  4. impulz

    impulz New Member

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Paderborn
    Hihi, suess. Was hast du denn zu unterlassen? Kannst das Fax ja wenn du magst mit geschwärzten Namen und Adressen mal online stellen.
     
  5. sartre

    sartre Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. Februar 2002
    Beiträge:
    3.200
    Wie heisst denn der Anwalt?

    Gruß Thomas
     
  6. NetDepot

    NetDepot Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    605
    Firmenname:
    NetDepot Internet Se...
    Anbieterprofil:
    Klick
    Hehe, lustig! EV abgegeben, aber nen Anwalt bezahlen (wollen) können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2005
  7. generate.de

    generate.de Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    1. Juni 2001
    Beiträge:
    1.553
    Ort:
    Bremen
    Hallo,

    ich möchte aufgrund des schwebenden Verfahrens nicht einmal den Ort nennen, in dem der Anwalt zugelassen ist und ansässig ist.

    Grüße,
    Karsten Erdfelder
     
  8. sartre

    sartre Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. Februar 2002
    Beiträge:
    3.200
    Karsten, kann ich verstehen


    Gruß Thomas
     
  9. Daniel Speicher

    Daniel Speicher New Member

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    229
    Ort:
    Dortmund
    Jetzt kann ich mir glaube ich denken, um wen es sich handelt ;-)

    mit freundlichem Gruß

    Daniel Speicher
    http://www.dspeicher.de
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Januar 2005
  10. [ip69.de]christian

    [ip69.de]christian New Member

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.780
    Ort:
    Kronach
    @snapdomains:
    nein ist derjenige nicht, auch wenn ich nicht 1000% sicher bin das es sich um besagten Provider handelt
     
  11. [ip69.de]christian

    [ip69.de]christian New Member

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.780
    Ort:
    Kronach
    @snap
    naja, dafür muss derjenige erstmal einen Kunden geprellt haben, der bei auson mitmacht.
    Und das reine Wissen das er einen anderen geprellt hat erlaubt mir ja keinen Eintrag
     
  12. madesimple

    madesimple Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    4. September 2002
    Beiträge:
    626
    Ort:
    Düsseldorf
    da sind wohl einige nicht mehr uptodate .....

    @carsten aus bremen

    ich bin's definitiv nicht!

    mfg aus düsseldorf
    lueneberg
     
  13. generate.de

    generate.de Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    1. Juni 2001
    Beiträge:
    1.553
    Ort:
    Bremen
    Hallo,

    ...aber vielleicht sollte ich Ihnen ja den Auftrag erteilen die Forderung einzutreiben ;-)

    Das könnte lustig werden.

    Grüße,
    Karsten Erdfelder
     
  14. RudiFWH

    RudiFWH New Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    3.012
    Nö, dass ist immer noch die Schufa und Co.
     
  15. whl-team

    whl-team New Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2000
    Beiträge:
    4.790
    Zurück zum Topic

    Hallo,

    kommen wir wieder vom Thema Abmahnungen zurück zum eigentlichen Thema des Threads? Macht eine solche Versicherung seitens des Anbieters Sinn wenn sie nicht überprüft werden kann?

    Danke,

    Carsten
     
  16. werbeweb

    werbeweb New Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2000
    Beiträge:
    369
    Ort:
    55624 Rhaunen
    Firmenname:
    RIS Richard Internet...
    Anbieterprofil:
    Klick
    Schönen Guten Abend!

    Nur mal ein Gedanke ... ich habe jetzt die einzelnen Beiträge soweit überflogen und auf den ersten Blick nix dazu gefunden ... Wie schaut es aus mit zB einer Schufa-Auskunft, die man mit einreichen muß (auch schon als geprüfter Provider)? Dort müßte m.E. nach eine EV drin vermerkt sein. Somit liegen die Daten zumindest einmalig vor und seitens der WHL müßten dann halt jährlich stichproben diesbezüglich gemacht werden.

    Ob es grundsätzlich Sinn macht, ist eine andere Frage, die aber ja auch schon sehr intensiv diskutiert worden ist und den Argumenten ist wenig hinzuzufügen.

    Es ist wie bei allem: sog. "Sicherheitslücken" gibt es überall und ebenso wenig Garantien, dass keine EV = sehr gut und EV = sehr schlecht bedeutet. (es ist ja dabei auch immer die Frage zu berücksichtigen, wodurch die EV entstanden ist ...)

    In diesem Sinne wünsch ich einen schönen Abend
    + Gruß

    Uli
     
  17. knuffi

    knuffi New Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    1.249
    Hallo,

    wobei es mit der Schufaabfrage sicher ein Problem geben wird, denn diese gibt es ja nur wenn seitens eines Geschäftspartners ein berechtigtes Interesse vorliegt. Wie die WHL dieses glaubhaft darlegen will bzw. kann, ist mir ein Rätsel, denn eine Geschäftsbeziehung liegt hier ja nicht vor.

    Ich glaube auch kaum, dass hier ein Anbieter freiwillig eine Schufaerklärung vorlegen will. Schließlich legt jeder damit seine wirtschaftlichen Verhätnisse offen und das will sicher nur die Minderheit.
     
  18. MMG-Media

    MMG-Media Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Bremen
    Firmenname:
    MMG-Media Internet S...
    Anbieterprofil:
    Klick
    Wieso diskutiert Ihr eigentlich über so einen Kram von wegen EV und keine EV?

    Wie wäre es, wenn die WHL erstmal grundlegende Dinge wie Gewerbeschein-Pflicht für jeden eingetragenen Provider durchführt, bevor man über weiteren Mist nachdenkt der eh zu nichts führt?

    Was bringt ein EV Check? Eben mal Firma/Wozi/Kizi auf Freundin/Freund/Saufpartner/Nachbar eintragen lassen und gut is.

    Macht ne Rundmail an alle Provider Gewerbeschein an Faxnummer blabla innerhalb 4 Wochen zu senden (besser nur 2 Wochen).
    Alle die keinen übermittelt haben, kommentarlos löschen, dann habt Ihr hier alle schonmal einen wesentlich kleinere WHL mit Provider die wirklich in diesem Geschäft tätig sind.

    Erst dann und nur dann kann man über Schufa oder EV oder sonstige weitere Prüfungen nachdenken, sofern das bei dem Stand dann überhaupt noch notwendig ist, wenn die WHL durch die Gewerbemassnahme auf ein minimum reduziert worden ist.

    Edit: Bei der Konkurrenz, klappts doch auch Problemlos bei der Anmeldung ein Gewerbeschein/HR Auszug zu verlangen. Wieso hier nicht?
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2005
  19. ihr_produktagent

    ihr_produktagent New Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2004
    Beiträge:
    2.110
    Ort:
    Lippstadt
    Die WHL reduzieren ... ?
    Die WHL auf ein Minimum reduzieren ... ?

    Wer hat denn dir diese ... Ideen in den Kopf gesetzt ? (ist nicht böse gemeint ;)

    Die WHL ist das was sie ist, weil sie das ist, was sie ist ... würde sich hier hohe Qualität durch wenige Provider durchsetzen, wäre die WHL nicht mehr die WHL, die manche haben wollen ...
     
  20. MMG-Media

    MMG-Media Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Bremen
    Firmenname:
    MMG-Media Internet S...
    Anbieterprofil:
    Klick
    Welche Qualität?
    Sorry, ich sehe hier seit Ewigkeiten keine Qualität mehr, sondern Provider die sich gegenseitig bekriegen, Brief und Mailverkehr der Kunden öffentlich zeigen, Irgendwelche Personen die an den Pranger gestellt werden.

    Das ist keine Qualität das ist Kindergarten. Die wenige Qualität die hier noch herrscht, geht im gemengel von Kindergartenmentalität unter.

    Was ist dagegen auszusetzen wenn von 1803 Provider am Ende in der WHL nur noch etwa 100-500 Provider übrigbleiben die korrekt arbeiten? Das ist sowohl für den Provider besser, als auch für die WHL und die Besucher/Kunden.
    Die Auswahl ist dann sehr wohl übersichtlicher.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen