.eps Dateien

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von VisioPro, 25. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. VisioPro

    VisioPro Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    220
    Firmenname:
    VisioPro GmbH
    Anbieterprofil:
    Klick
    mit welcher Software kann man .EPS Dateien bearbeiten?

    danke und gruß
     
  2. nocare

    nocare Guest

    AW: .eps Dateien


    hm also ich weiss das die von adobe gelesen werden können und man die auch umwandeln kann. das sind glaub ich vektorgrafikdateien.

    evtl. hilft das weiter...
     
  3. Bad

    Bad New Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2005
    Beiträge:
    197
    Ort:
    Königs Wusterhausen
    AW: .eps Dateien

    .eps - Encapsulated Postscript - Schriftschnitte, Vektorgrafiken und/oder Bitmaps

    Ursprünglich für Corel Draw, sollte heute aber jedes anständige Grafikprogramm lesen und verarbeiten können.
     
  4. koczolowsko

    koczolowsko New Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    214
    AW: .eps Dateien

    EPS-Dateien sind Postcript-Dateien, d.h. ist der Kram den dein Drucker kriegt, wenn du ihm ´nen Dokument schickst.

    Kann man umwandeln mit dem Adobe Distiller, wenn ich mich jetzt grade nicht täusche.
    Hat Adobe sicherlich eine Trial für dich, wenn du das nur einmal benötigst.
     
  5. Ayreon

    Ayreon New Member

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    16
    AW: .eps Dateien

    gimp kann das, xfig kann das .... ;)
     
  6. generate.de

    generate.de Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    1. Juni 2001
    Beiträge:
    1.553
    Ort:
    Bremen
    AW: .eps Dateien

    Hallo,

    Blödsinn! Adobe hat Postscript und EPS erfunden, warum sollte das dann ursprünglich für Corel sein?

    EPS-Dateien bekommst Du für eine Weiterverarbeitung am besten mit Adobe Illustrator geöffnet. Wenn Dir eine Pixelgrafik reicht, kannst Du die Datei auch mit Photoshop öffnen und aufrastern.

    Grüße,
    Karsten Erdfelder
     
  7. olafe

    olafe New Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    65
    AW: .eps Dateien

    das sind .ps also postscriptdateien
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen