Erfahrung mit den "1000-Kunden-auf-Server"-Tarifen bei all-inkl gesucht

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen mit Anbietern" wurde erstellt von mic_cl, 7. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mic_cl

    mic_cl New Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2004
    Beiträge:
    12
    Hat jemand von euch bei all-inkl.com einen der "1000-Kunden-auf-Server"-Tarife? So ein Tarif interessiert mich, da ich eh die Dinger wie PHP, MYSQL oder so nicht brauche. Wie ist so die Geschwindigkeit, bzw. die Zuverlässigkeit?
     
  2. alber

    alber New Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2000
    Beiträge:
    8.894
    Ich kenne all-inkl.com nicht, aber aus Erfahrung kann ich sagen das das eigentlich gut laufen sollte.
    Wenn da wirklich kein php, perl oder SQL dabei ist sollte es keine Probleme geben.

    Also bei vollen Services (php, perl, sql) haben auf einem Server schon so 300 - 500 Accounts Platz, ohne das man den Server überlastet (und ich meine damit keine Last von 7, sondern alles über 1.0). Wenn man jetzt die Resourcenkiller abschaltet bleibt ja kaum was, das belasten kann.

    Daher würde ich sagen dürfte es keine Probleme geben :)
     
  3. mic_cl

    mic_cl New Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2004
    Beiträge:
    12
    jo danke!
     
  4. Kekz

    Kekz New Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2001
    Beiträge:
    370
    Hallo,

    mal ein Vergleich: Beim FreeHoster cybton.com liegen auf jedem Server etwa 3.000 Accounts. Außerdem steht PHP & MySQL zur Verfügung.

    Bei 1.000 Kundenaccounts pro Server, bei denen kein PHP und MySQL zur Verfügung steht, langweilt sich der Server regelrecht :)
     
  5. enjambement

    enjambement New Member

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    66
    Hallo,

    ich habe für mein Portal das WebLight XL Paket (liegt auf dem 1000-Kunden Server). Ich benutze es eigentlich nur für static.*.de
    Also alle statischen Sachen (Grafiken Bilder styles etc.) habe ich bei All-Inkl liegen... Man merkt gar nicht, dass 1000 Kunden da sind.

    FTP ist sauschnell...

    Gruss
     
  6. sonnenallee

    sonnenallee New Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    1
    Ich hatte dort einige Zeit lang einen Account auf einem der 1000-Kunden-Server und konnte nicht meckern.

    Fast 100%ige Erreichbarkeit, Geschwindigkeit etc waren durchweg gut.

    Mittlerweile bin ich auf einen 100-Kunden-Server umgestiegen, jedoch nur weil ich mehr Domains benoetigte.


    MfG
    h.p
     
  7. alias_mx

    alias_mx New Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2004
    Beiträge:
    46
    Werden bei diesen Paketen denn genau 1000 Kunden auf einem Server abgelegt?!
     
  8. alias_mx

    alias_mx New Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2004
    Beiträge:
    46
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen