Erfahrungen mit Metaliance?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen mit Anbietern" wurde erstellt von lulox, 26. August 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Miles

    Miles Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Mai 2002
    Beiträge:
    5.351
    Ort:
    49424 Lutten
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    Hehe, neuer Unternehmensplan? Neues Hotel? Mit wievielen eigenen RZs in wievielen Städten können wir rechnen? Oder was meinst du mit "das komplette Konzept"?

    scnr&ymmd
     
  2. onlinenetz

    onlinenetz Guest

    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    wieso? Da kannst Du doch mal sehen welche Macht die WHL hat.
    Ein Thread und schon wird das ganze Unternehmenskonzept überarbeitet.

    Auch wenn ich hier ein wenig sarkastisch gestichelt habe, da ich so provozierend fragte. Sollten die Jungs zu einem anderen Konzept finden, und dann Leistung bringen die sie auch über einen längeren Zeitpunkt halten können, dann sei es ihnen gegönnt. So wie es Fritz richtig oben festgestellt hat.
    Vielleicht ein schöner Lernprozess. Jeder lernt jeden Tag etwas neues hinzu ;-)

    Vermutlich hat Fritz mit seiner Theorie recht. Das ganze war ein Tippfehler, und nun wird der Unternehmensplan dementsprechend umgestellt, dass in Zukunft die genannten Trafficwerte auf em Onlineangebot auftauchen ;-)
     
  3. Fritz11

    Fritz11 Guest

    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    Miles,
    selbstverständlich sind solche Stichworte wie Metaliance-Hotel, Schokobrunnen, Terrabyte und viele andere, Meilensteine der WHL-Geschichte, die Du ja als kompetenter, sachlicher, rechtlich korrekter, ausgleichender und manchmal sogar humorloser Moderator mitbestimmt hast. Du hast es sogar geschafft, dass solche Trolle wie ich, in sich gegangen sind, und sich gefragt haben, ob es jederzeit gut und richtig ist, sich über andere lustig zu machen. Ich mache es nur noch jedes 2. Mal, wenn ich auf Dinge stoße, die zu belächeln sind.

    Ich schlage vor, wir geben den jungen Meta-Unternehmern, die noch viel lernen müssen, eine Chance, aus den vergangenen Fehlern zu lernen.

    Wenn der neue Webauftritt wieder ein Gebäude in LasVegas oder astronomische Serverwerte verspricht, können wir ja wieder über sie 'herfallen' ;-)

    Schönes Wochenende!

    @Felix, brich es am Wochenende nicht über's Knie! Lies 3x Korrektur! Lieber ein paar Tage später....

    Gruß Fritz
     
  4. schwarzlicht

    schwarzlicht New Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    287
    Ort:
    Wildeshausen
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    Alleine der Umstand, dass sich der Name Metaliance über 1 Jahr in meinem Bio-Speicher gehalten hat, verdient Respekt.
    Da ich gerade auf Einkaufstour bin, ich suche noch einen kleinen vServer, dachte ich mir, mein Antestbudget etwas zu erhöhen und einen vServer dort zu bestellen. Ich bin jemand der immer versucht auf Nummer sicher zu gehen, aber hier lasse ich mein Bauchgefühl entscheiden.
    Leider wird wohl gerade an der Seite gearbeitet?

    Gruß
    Daniel
     
  5. schwarzlicht

    schwarzlicht New Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    287
    Ort:
    Wildeshausen
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    Grrr*

    Da stimmt jetzt aber was mit dem Traffic nicht mehr.
    Also ich hatte nicht vor mit einem V-Server 300GB zu verblasen, aber es beruhigt zu wissen, dass man noch viel Luft hat bei einem Wachstum von ~2GB mtl. Ich glaube ich habe bei mw-internet schon 25GB bei einem recht kleinen Paket incl. und Michael wird seine Preise recht gut kalkuliert haben.
     
  6. Touchy

    Touchy Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    783
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    Ich lach mich tot.

    Was für ein Abstieg:
    von 12000GB Traffic auf ganze 50GB! Und das bei 30GB HDD Space.
    Top auch die ganzen 50MB Swapspace bei 512MB RAM. Sehr durchdacht, wobei man aber den Swap auch bei Xen vernachlässigen kann, da man ihn selber verändern kann (ja, sowas geht!).

    Jungs, ihr seid spitze! Lasst euch mal in Sachen Marketing beraten.

    Es gab da mal einen Filmklassiker mit James Dean (nein, nicht Giganten - der andere!). Der passt bestens zu euch!

    Zum Glück gibt es auch andere Anbieter, die sich mit VServern auskennen....
     
  7. Masterle

    Masterle New Member

    Registriert seit:
    28. August 2008
    Beiträge:
    9
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    Hm mir fallen da spontan wieder ein paar Sachen auf:

    Was ist eigentlich die Einheit die EuroCent unterteilt?
    Es gibt schon einen Nachfolger für den EURO? den Euro v2 ?
    Was seid Ihr? ne e.K. oder ne Ltd. ?
    >http://www.metaliance.eu/downloads/kk-antrag.pdf
    im Vergleich zum Seitenheader

    DSL:
    Ich hätte dann gerne ein 1 Gbit DSL für Down- und Upstream bitte. Das ganze natürlich als Flatrate für 12,99.- im Monat. (Wofür steht das .- eigentlich?)

    Sehe ich es korrekt oder liegt Eurer Bestellsystem nicht bei Strato auf einem dort gemieteten Server? Sagt mir zumindest die URL ( http://login.h86342.serverkompetenz.net/ )

    Wie meinte Fritz korrekterweise:
    Obiges habe ich bei einem schnellen Blick über "Eure" neue Seite entdeckt (ca. 10 Minuten). So wird das nix, insbesondere nicht wenn Ihr damit insb. Unternehmen ansprechen wollt :)

    Edit: Dies ist als Konstruktive Kritik gedacht.

    BTW: ist m-server.eu Euer neuer Firmenname
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2008
  8. internetsamy

    internetsamy New Member

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    will mich auch trollen und meinen senf dazugeben:

    also den trafficschwund bedauere ich auch, für einen v-server ist der inklusive traffic einfach zu gering.

    der auf der alten webseite angebotene testaccount ist lächerlich. als in der begrüßungsmail stand, "bitte das passwort von vserver" nicht ändern, wunderte ich mich noch und dachte, vielleicht ein softwarebug? doch dann stelle sich heraus, dass der vserver gleichzeit mehreren zum test offen stand. sobald ich das gewünschte systeme installierte, kam der nächste tester und veränderte es wieder - aber vielleicht soll man als einzelner nur um mitternacht - wenn es ruhig ist - testen? also - mit dem test angebot, mehrere tester auf dem gleichen vserver- zur gleichen zeit- das taugt nichts.

    taugen tut es auch nicht, eine webseite online zu stellen, die man selbst nicht durchliest:

    http://www.metaliance.de/000001985b0ce1e49/index.html

    steht dort doch:

    "Ihre Zufriedenheit liegt uns am Herzen
    Als Ihr Partner für besseres Sehen schreiben wir Service groß und wir nehmen uns gerne Zeit für Sie: sei es für den Sehtest, die Brillenanpassung oder die Modellberatung."

    wo habt ihr das nur wieder kopiert - bestimmt wolltet ihr auch die schokobr*** ;-)

    mein fazit: du oder ihr - steckt viel herzblut in euer isp-unternehmen - aber leider, nicht jeder ist als unternehmer geboren - auch hier ist (fort-) bildung von nöten!
     
  9. SvenKLM

    SvenKLM Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    77
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    He he...dafür hat sich die Registrierung eines Privataccounts gelohnt...

    Wenn man sich die Seite http://www.metaliance.de/000001985b0ce1e49/index.html und dazu noch die Seite http://www.brillen-lounge.de/000001985b0ce1e49/index.html etwas genauer anschaut, dann sollte einem ja etwas auffallen, oder?

    Was ich noch interessant finde, ist das Bild http://www.metaliance.de/images/55275_158.jpg.

    Da habe ich mal Tante Google gefragt, und folgendes ist rausgekommen: http://mcdonalds-schwabach.de/images/55275_158.jpg

    Ob unsere Freunde der Fast Food Kette das wirklich gut finden?

    Auch wenn das nicht meine Art ist, aber ich finde, potentielle Kunden müssen vor so einem Anbieter gewarnt werden.

    Gruß

    Sven
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2008
  10. Miles

    Miles Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Mai 2002
    Beiträge:
    5.351
    Ort:
    49424 Lutten
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    Hehe, nachdem das Servicecenter Hotel aufgegeben wurde, wird der Service also jetzt vom Restaurant zum goldenen M ausgeführt...

    Ich fahr gleich mal zur örtlichen Filliale und frage, ob man da jetzt auch vServer bestellen kann :D

    Und dabei ist doch weder Donnerstag noch Freitag...
     
  11. Touchy

    Touchy Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    783
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    Tja, da erfährt der Begriff "Kinderzimmerprovider" eine ganz neue Dimension! ;)
     
  12. Masterle

    Masterle New Member

    Registriert seit:
    28. August 2008
    Beiträge:
    9
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    Hm, vielleicht stehen seine Server ja auch hinter der redundanten Anbindung des goldenen Ms?
    Dann wäre es kein "Kinderzimmerprovider", sondern "FastFoodProvider" :)
     
  13. Miles

    Miles Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Mai 2002
    Beiträge:
    5.351
    Ort:
    49424 Lutten
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    Und wenn ich einen Server unterstellen möchte, muss ich durchs McDrive? :D
     
  14. Masterle

    Masterle New Member

    Registriert seit:
    28. August 2008
    Beiträge:
    9
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    kA, aber du hast immerhin 24/7 Zutritt zum Server :) So wie jeder andere :)
     
  15. Miles

    Miles Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Mai 2002
    Beiträge:
    5.351
    Ort:
    49424 Lutten
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    Aber Nachts kann man nur mit Auto vorfahren und nicht rein! ;)

    Bald gibts ärger von nem Mod ;)
     
  16. Masterle

    Masterle New Member

    Registriert seit:
    28. August 2008
    Beiträge:
    9
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    Hat es eigentlich einen Grund, warum Ihr hier nicht auf alle Fragen eingeht? Irgendwie hab ich das Gefühl Ihr sucht Euch nur die Fragen raus, die Euch gefallen, kann das sein? Zumindest erhält man hier von "Euch" das Gefühl.
     
  17. foolish

    foolish Gesperrt

    Registriert seit:
    17. August 2008
    Beiträge:
    19
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    und ich habe das gefühl ihr habt langeweile.
    Alle lassen euch euer bier machen, wieso lasst ihr die anderen nicht ihre sachen machen? Es nervt nur was ihr hier macht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. August 2008
  18. schwarzlicht

    schwarzlicht New Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    287
    Ort:
    Wildeshausen
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    Guten Morgen,

    gerne würde ich Ihr Angebot mal testen und das Ergebnis nach Absprache mit Ihnen hier veröffentlichen . Leider ist der Link (aufgrund von nötigen Wartungsarbeiten) down.
    In den letzten 7 Tagen habe ich schon 2 sehr gute vServer akquiriert und würde die Leistung dieser gerne mit Ihrem Angebot "Standard Pro" vergleichen. Da ich im Grunde schon einen Anbieter für meinen ab Okt/Nov nötigen 3. vServer gefunden habe, möchte ich Ihnen die bei einem Test entstehenden Kosten für Traffic und Energie (<10GB 4€ Max) erstatten. Seien Sie mir bitte nach dem Test nicht böse wenn ich mich nicht für Sie entscheide auch wenn Ihr System gut abschneidet, da der auserwählte Anbieter für meinen 3.vServer mir bisher sehr zuverlässig eine andere Dienstleistung bereitgestellt hat.


    Angebot Standard Pro, Testzeitraum 3-5 Tage, Traffic ca. 8GB, Erstattung max 4€.
    Übermitteln Sie mir bitte die Zugangsdaten und Ihren Erstattungswunsch via PM – nach dem ersten Einloggen weise ich eine PayPal-Zahlung auf eine von Ihnen genannte eMailadresse an.




    Über eine PM von Ihnen würde ich mich freuen.




    Liebe Grüße
    Daniel
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. August 2008
  19. Luxo

    Luxo New Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2006
    Beiträge:
    444
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    Eigentlich wollte ich ja nichts zu diesem Thread sagen, aber das muss jetzt mal raus.

    Das sieht hier danach aus, dass jemand ein Webhosting Unternehmen führt, ohne wirklich viel Ahnung von Marketing etc. zu haben. Das könnte zu einem Problem werden. Ich gebe ja zu, dass meine Führung eines Unternehmens evtl. genauso grauenhaft sein könnte, aber genau deswegen habe ich ja kein eigenes Unternehmen. Als Angestelter in dem Berreich, in dem man Ahnung hat lebt es sich viel besser.

    für felix habe ich ein paar Tipps:
    - versuch dich in Marketing fortzubilden
    - stelle jemanden ein, der Ahnung davon hat

    Aber die Marktwirtschaft wird solche Probleme schnell beseitigen, wenn an den nicht gearbeitet wird ;)

    felix, lies das hier nicht als das übliche rumgehacke(das muss doch auch mal sein, oder?), sondern als ein halbweg konstruktiven Beitrag.
     
  20. Touchy

    Touchy Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    783
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    Bei der Testserververgabe bitte darauf achten, diesmal die Testserver nicht doppelt zu vergeben.

    Das kann zu Unstimmigkeiten führen! ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen