Erfahrungen mit Metaliance?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen mit Anbietern" wurde erstellt von lulox, 26. August 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Touchy

    Touchy Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    783
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    Ja, mehr davon!

    Alles konstruktive wurde zu euch bereits gesagt. Leider aber habt ihr es nicht verinnerlicht, bzw. habt es wohl überlesen. Anders ist der neue Webauftritt wohl kaum zu erklären.

    Ist seid echt aktuell DIE Lachnummer in der WHL.

    Weiter so...ernstnehmen kann man euch sowieso nicht mehr!!!
     
  2. Miles

    Miles Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Mai 2002
    Beiträge:
    5.351
    Ort:
    49424 Lutten
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    Und ich dachte, lustiger wirds nicht mehr ;)
     
  3. Mickey_Privat

    Mickey_Privat New Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2007
    Beiträge:
    252
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?


    Wenn ich auf ein Klo gehen will und mir kommen in der Kneipe schon die Schaben übern Fussboden entgegen, dann ziehe ich auch jeglichen Busch vor. Allerdings bestelle ich da auch kein Bier.
     
  4. Touchy

    Touchy Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    783
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    Ich kam in den Genuss eines Test-VServers, der dann jeden Tag ein neues Image (wohl von anderen Testern) hatte und wo auch in der Mail stand, daß man das PW nicht ändern darf.
    Der Rest ergbit sich aus dem Studium eures amüsanten Webauftritts, bzw. Webauftritte.

    Wenn man der deutschen Sprache nicht ganz mächtig ist, was ja keine Schande ist, sollte man aber jemanden damit beauftragen, dies ordentlich zu erledigen...

    Aber was rede ich: wenn ich hier der einige wäre, der rumflamen würde, täte ich mir glatt Gedanken über mein Tun machen. So aber sehe ich, daß ich mit meiner Meinung nicht wirklich alleine dastehe.
    Aber ich diene gerne als Sammelangriffspunkt für die gesammelte Kritik anderer Forenmitglieder.

    Hast du die auch zur Kenntnis genommen oder bist du zu sehr mit dem aufwischen deiner K**** beschäftigt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. August 2008
  5. Fritz11

    Fritz11 Guest

    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    Das ist nicht unbedingt ein Argument. Bei den Hexenverbrennungen im Mittelalter waren auch ein Haufen Leute dabei.

    Ich sehe es zwar auch so wie Du, dass die Meta-Jungs Ratschläge nicht umsetzen können oder wollen, aber ich hatte gehofft, es kehrt etwas Ruhe ein. Scheinbar haben aber 'beide Seiten' daran gar kein Interesse?! Damit ist meine (An)teilnahme erledigt.

    Gruß Fritz

    Miles, Carsten und Deine ehemaligen Kollegen gönnen Dir sicher von ganzem Herzen, dass Du nun auch endlich mal flamen kannst und sinnfreie Sprüche loslassen kannst!
    Ist ja auch verständlich, dass der ganze Mod-Frust nun raus muss! Die werden Dich noch gewähren lassen!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. August 2008
  6. SvenKLM

    SvenKLM Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    77
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    Hm....ja....also, ich habe meine Hausaufgaben gemacht. Es mag ja möglich sein, dass du das selbe CMS nutzt, wie eine Filiale vom großen M.

    Aber warum klaust du Texte von einem Optiker und bist zu bl...., diese umzuändern? Oder hat dein CMS dir den Text vorgegeben und sperrt die Anpassung?

    Wenn meine Recherchen richtig sind, hast du ja gerade deine Ausbildung als Maurer beendet. Vielleicht solltest du dir mal die ganze Sache durch den Kopf gehen lassen und beim Häusle bauen bleiben.

    Gruß

    Sven
     
  7. schwarzlicht

    schwarzlicht New Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    287
    Ort:
    Wildeshausen
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    Als Anbieter nicht gerade die feine Art wie ich finde. Hatte mich mal hier zu so was geäußert. Ganz klar, eine Chance habt ihr.
    Kleiner Tipp, sucht Euch hier mal ein paar andere Anbieter raus und geht mal deren Beiträge in der History durch - kostet etwas Zeit, aber Ihr werdet erkennen, dass Anbieter mit dem eben von mir zitierten (Eurem) Stil nicht sehr weit kamen.
    Es gibt sogar viele positive Fälle, bei denen ich sehr gut mitverfolgen konnte, wie die Firma gewachsen ist. Schaut Euch da was ab und nicht bei meinem Nahrungslieferanten.

    Überdenkt bitte Eure Strategie,

    Gruß
    Daniel
     
  8. Touchy

    Touchy Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    783
  9. onlinenetz

    onlinenetz Guest

    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    jetzt wirst Du aber kleinlich. Hauptsache Server steht im Angebot. Ob nun V für Reseller oder dediziert. Ist doch fast das gleiche ;-)
    Kann natürlich aber auch ein Kopierfehler gewesen sein :-D)
     
  10. lulox

    lulox Member

    Registriert seit:
    21. August 2008
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Duisburg
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    Wollte euch mal kurz über Metaliance bzw. m-server.eu berichten.

    Ich habe am 31.08.2008 einen Rootserver bei m-server.eu bestellt und dieser ist leider bis heute noch nicht online, obwohl m-server/Metaliance mit einer Bereitstellung innerhalb von 7 Tagen wirbt.
    Daraufhin habe ich heute nachgefragt (einige Male davor auch. Mir wurde gesagt dass der Server mitte dieser Woche online gehen sollte) und mir wurde gesagt dass der Lieferant wohl im Lieferverzug sei. Mein Server würde nächste Woche Dienstag online gehen.
    Ich bin mal gespannt :)
    Auf eMails wurde bis jetzt immer fix geantwortet ;)

    Ich halt euch auf dem laufenden..

    Gruß
     
  11. gill

    gill Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. Juni 2000
    Beiträge:
    5.602
    Ort:
    Mainz
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    Unprofessioneller kann man sich kaum darstellen.

    Vielleicht hast du es noch nicht verstanden: lulox ist ein Kunde, kein lästiger Bittsteller.
     
  12. Touchy

    Touchy Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    783
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    Grosses Kino, "felixb". Guter Spruch und so kundenfreundlich.

    Naja, hauptsache erstmal Geld kassieren und keine Leistung bringen.

    Manche (die bei euch bestellen), haben einen Hang zum Masochismus oder zuviel Geld! ;)

    P.S. habt ihr entzwischen schon entdeckt, daß eure meisten Server nicht kostendeckend sind?
     
  13. onlinenetz

    onlinenetz Guest

    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    über die technischen Fähigkeiten als Hoster möchte ich mich als Außenstehender nicht auslassen.

    Da für sorgen sie ja mit Ihren Online-Angeboten selbst für den ein oder anderen "vorsichtig ausgedrückt" Grinser.

    Ich würde den Herren von Metaliance jedoch dringend vorab eine kaufmännische Ausbildung (falls die schulische Grundqualifikation es her gibt) ans Herz legen.
    Den von professioneller Außendarstellung ist hier wirklich nichts zu sehen.
    Schlimmer geht es nicht mehr, wenn man sich die Darstellung der Onlineangebote (Preis und angebliche Leistung), Auftritt in der Öffentlichkeit (ebenfalls Onlineangebot und hier in der WHL) ansieht. Und jetzt diese Kundenmail.

    Viele Grüße
    Jörg
     
  14. TDO

    TDO Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    17. August 2003
    Beiträge:
    500
    Firmenname:
    T-N Media
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    So Leute,
    unglaublich aber wahr. Letzte Woche bekam ich eine Nachricht von Herrn Zaiser, in der mir mitgeteilt wurde, dass man sich nun dazu entschieden hat, mir meinen Server kostenfrei zurückzusenden. Kurz darauf bekam ich eine Tracking-Info von UPS. Am vergangenen Mittwoch kam das Gerät tatsächlich bei mir an!

    Ausgepackt und aufgeschraubt um zu sehen, ob noch alles da ist. Aber tatsächlich, auf den ersten Blick war das Gehäuse nur schmutzig aber nichts beschädigt oder Teile entwendet. Nach dem Start (welcher übrigens problemlos verlief; evtl. erinnert sich noch jemand daran, dass mir mitgeteilt wurde, das Gerät sei defekt und nicht startfähig!); startete plötzlich Windows Server 2003 anstelle mein damals installiertes Linux Debian.

    Es ist somit davon auszugehen, dass das Gerät für persönliche Zwecke oder Hosting-Dienste verwendet wurde. Nachdem ich die Festplatte auf mögliche Altdaten geprüft hatte konnte ich jedoch keine finden. System war mehr oder weniger frisch installiert. Eine alte NTFS Partition konnte ich bei dem Check noch ausfindig machen, jedoch nicht wiederherstellen.

    Nungut, das Gerät hat nach mehr als einem Jahr verschollener Zeit, Zusammenarbeit mit Anwalt und am Ende mit Polizei den Weg nach Hause gefunden.

    Ich hoffe, alle anderen Geschädigten bekommen oder haben ihr Gerät auch zurück. Viel Glück -_-
    Vielen Dank auch für die Unterstützung aus der WHL
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2008
  15. Miles

    Miles Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Mai 2002
    Beiträge:
    5.351
    Ort:
    49424 Lutten
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    Hehe, wofür Server mieten, wenn man einfach Server von Kunden "verschwinden" lassen und benutzen kann *gg* Das Geschäftsmodell des Jahres...
     
  16. bjo

    bjo Member

    Registriert seit:
    1. September 2008
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Oldenburg
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    War das Windows denn lizensiert?
     
  17. TDO

    TDO Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    17. August 2003
    Beiträge:
    500
    Firmenname:
    T-N Media
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    Kann ich nicht sagen, da ich nicht in das System selbst reinkam. Benutzername und Passwort wurde gefordert, welches mir natürlich nicht bekannt ist. Ich könnte nun noch Passwort Recovery etc. machen aber irgendwie hab ich da auch gar keine Lust drauf ;)
     
  18. gill

    gill Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. Juni 2000
    Beiträge:
    5.602
    Ort:
    Mainz
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    Das wird ja immer besser.
     
  19. Luxo

    Luxo New Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2006
    Beiträge:
    444
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    Hm, erlaub dir den Spaß mit einer Rainbow Table über den Login drüber zu fahren, evtl hast du dann Rootpasswörter div. Server ;)
     
  20. Touchy

    Touchy Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    783
    AW: Erfahrungen mit Metaliance?

    Wurde denn derweil schon der ded.Server ausgeliefert?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen