[ERLEDIGT] Verkaufe Passat TDI Edition

Dieses Thema im Forum "Von Privat An Privat" wurde erstellt von Betty, 18. August 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Betty

    Betty Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    644
    Firmenname:
    KNU-systems
    Anbieterprofil:
    Klick
    Hallo,

    da ich nicht genau weiss ob man hier auch Autos verticken kann, versuch ist es einfach mal.
    Ich verkaufe meinen langjährig gefahrenen Passat Edition TDI.

    Die Rahmendaten:
    ---------------------

    Baujahr: 07-2000
    Tachostand: ca. 127.000 KM bei Abgabe (wird noch bis 21.08.08 gefahren)
    EZ: 03.07.2000
    KW/PS: 85/115
    Diesel (TDI), Euro3
    2te Hand (wir fahren den Wagen seit 2001)
    Farbe: Black Magic Perleffekt / schwarz metallic
    Bereifung: 205/60 R15 91H
    Unfallfrei, ein kleiner Kratzer hinten rechts, ca. 4x4 cm geschätzt an der Stossstange
    Verbrauch: im Mix konstant 6,5 Ltr. Diesel
    Preis: 7800 Euro VB

    Die Ausstattung:
    -------------------
    * Klimaautomatik Climatronic, gekühltes Handschuhfach
    * Raucherausführung, d.h. Aschenbecher und Zigarettenanzünder vorne und Aschenbecher hinten (nicht benutzt da Nichtraucherfahrzeug)
    * Colorglas
    * 5-Gang-Schaltgetriebe,
    * Außenspiegel elektrisch verstellbar u. beheizbar
    * Kopfstützen vorn u. hinten
    * 4 x Fensterheber elektrisch vorn und hinten
    * Fahrzeug von innen per Knopfdruck verriegelbar
    * Gepäckraumabdeckung
    * Dekoreinlagen
    * Stosstangen und Spiegel in Wagenfarbe lackiert
    * Verzurrpunkte im Kofferraum
    * 2 x 12 V Steckdose im Kofferraum
    * Becherhalter vorne und hinten
    * Tacho mit Trip-Funktion
    * Airbag Fahrer- und Beifahrerseite 'Full-Size'
    * Seitenairbags Fahrer und Beifahrer
    * Rücksitzbank und -lehne getrennt Umklappbar (2/3 - 1/3)
    * Sitze: Komfortsitze mit Seitenführung
    * Elektronisches-Stabilitäts-Programm ESP
    * Anti-Blockier-System (ABS)
    * Fahrersitz höhenverstellbar
    * Servolenkung
    * Drehzahlmesser
    * Wegfahrsperre elektronisch
    * Heckscheiben-Wasch-Wisch-Anlage
    * Sitzbezüge: Stoff anthrazit mit grauem Muster
    * Dachreling in schwarz
    * Mittelarmlehne (dient auch als Staufach) vorn
    * Mittelarmlehne hinten
    * Zentralverriegelung mit 2 Funkklappschlüsseln (d.h. mit Funkfernbedienung)
    * Bordcomputer
    * 1 Plastik-Reserveschlüssel
    * Orginal Bordbuch, Bildband Passat (aus der Autostadt bei Neuwagen übergabe erhalten) und damalige Verkaufsprospekte
    * Ersatzrad
    * Radio-/ Cassettenanlage Beta
    * VW-Alufelgen
    * Scheckheft gepflegt (zum Beispiel Instandsetzung Zahnriemen gem. Wartungsintervall bei 91.000 KM beim in der VW-Werkstatt)
    * letzte Inspektion vor 3 Monaten, nächster Ölwechsel bei 138.000 KM

    Zubehör (gebe ich mit ab):
    ------------------------------
    * Netztrennwand (VW-Orginal)
    * Trägerstabe für Dachgepäckträger (VW-Orginal)
    * 4 Winterreifen auf Stahlfelge (schwarz), Profil gut erhalten

    Der Wagen befindet sich in einem guten, gepflegten Zustand und ist technisch auf der Höhe, der örtliche VW-Händler konnte bei der Begutachtung (die wir anlässlich des Verkaufes haben durchführen lassen) keine Mängel feststellen. Wir sind eine 5-köpfige Familie und fahren den Wagen seit 2001. Wir müssen den Wagen leider abgeben, da er einfach zu klein für uns geworden ist. Der Wagen ist ein Nichtraucherfahrzeug, wir haben keine Haustiere.

    Alle erforderlichen Serviceintervalle und Reparaturen wurden durchgeführt, zum Teil in VW-Werkstätten, zum Teil in einer Werkstatt.

    Beispiele:
    Zahnriemenwechsel bei 91.000 in der VW-Werkstatt, Scheibenwischergestänge vor Jahren ebenfalls in der VW-Werkstatt ausgetauscht, vor ca. 2 Jahren Stossdämpfer hinten austauschen lassen. Die Bereifung ist OK. Alle Intervalle und Reparaturen sind einwandfrei anhand der Rechnungen und des Serviceheftes nachvollziehbar. Der Wagen wird natürlich gewaschen und gesaugt übergeben, um weitere Pflege-/Streicheleinheiten kümmert sich bitte der neue Besitzer.

    Am Radkasten hinten rechts gibt es einen kleinen Kratzer in der Plastik-Stossstange. Hier wurde vor Jahren ein Blinkerglas beschädigt. Der Schaden wurde nicht ausgebessert, da es nur ein Kratzer im Plastik der Stossstange ist, d.h. es rostet nicht. Ansonsten hat der Wagen die üblichen Gebrauchsspuren, er wird halt täglich benutzt.

    Bilder gibt es hier: http://www.knu-systems.info/auto/bilder

    Bei Interesse einfach melden:

    Michael Bednarski
    Ommerbornweg 17
    42399 Wuppertal
    Tel. 0202.2504320 (AB da diese Woche schwer im Stress, Festnetznummern werden auf Wunsch zurückgerufen)

    PS: Privatverkauf, MwSt kann bei dem Wagen nicht ausgewiesen werden!
     
  2. foolish

    foolish Gesperrt

    Registriert seit:
    17. August 2008
    Beiträge:
    19
    AW: Verkaufe Passat TDI Edition

    ....

    bekomme ich eventuell noch einen serverhousingplatz dazu?
     
  3. Betty

    Betty Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    644
    Firmenname:
    KNU-systems
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Verkaufe Passat TDI Edition

    Darüber kann man reden... :)
     
  4. r3LaXeD

    r3LaXeD New Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    281
    AW: Verkaufe Passat TDI Edition

    sehr sehr schicker wagen.

    wenn du mit dem Preis noch "einiges" nach unten gehen solltest kannst dich gerne mal melden.

    Hab leider derzeit keineswegs so viel zur Verfügung


    Lg Sven
     
  5. Dresden-Hosting (JS)

    Dresden-Hosting (JS) Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    1.472
    Firmenname:
    Dresden-Hosting
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Verkaufe Passat TDI Edition

    Der Preis ist aber für das Auto okay. Die Schmarre in der Stoßstange gibt es ohne Aufpreis dazu!
     
  6. Betty

    Betty Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    644
    Firmenname:
    KNU-systems
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Verkaufe Passat TDI Edition

    Nun ja, wie beschrieben bin ich mit dem Wagen jetzt gesamt 8 Jahre unterwegs und da bleibt so ne Macke leider nicht aus. Konkret wurde ein Blinkerglas eines Nachbarn bei der Garagenausfahrt getroffen, d.h. das geborstene Glas hat sich einfach ins Plastik gebort, ist aber nicht tief.
    Wurde damals (ca. vor 3 Jahren passiert) nicht ausgebessert weil es wirklich nicht stört oder rostet.

    Andere Dellen/ Unfälle oder sowas in der Art hatte ich mit dem Wagen nicht, 16 Jahre unfallfrei, 7 davon mit diesem Wagen.

    Der Wagen ist einfach zu klein geworden für unsere Truppe zu Hause, daher jetzt was Neues, sonst tät ich ihn nicht abgeben. Ins Gewerbe geht leider nicht, da finanziell unattraktiv (1%-Regelung), daher bleibt schweren Herzens nur der Verkauf.

    Nur in gute Hände angzugeben :)


    PS: Am Preis kann man sicherlich noch minimal was machen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. August 2008
  7. G.Schuster

    G.Schuster Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    4.062
    Firmenname:
    actra.development
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Verkaufe Passat TDI Edition

    Wenn ich dir für den Verkauf einen Tipp geben darf - bring das Auto mal zu einem Aufbereiter.
    Kostet in der Regel so 100 - 150 Euro, wenn er seinen Job versteht sieht das Auto dafür nacher aus wie neu - und das steigert die Verkaufschancen extrem.
    Grundsätzlich würd ich mich sogar selbst für das Auto interessieren - aber a) ist es ein VW und b) mir persönlich zu viel Geld für einen VW ;)

    BTW, Birkenstock sind bequem, gute Wahl *g*
     
  8. Betty

    Betty Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    644
    Firmenname:
    KNU-systems
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Verkaufe Passat TDI Edition

    Ja, könnte man in der Tat machen aber ich denke das genau diese Summe eh jeder versuchen wird runter zu handeln eben weil der Wagen gebraucht ist und auch so daher kommt. Mir persönlich ist wichtig das er technisch fit ist und zuverlässig begleitet/ begleitet hat. Aufbereiten im Sinne von super-duper Gebraucht und krass Lack mag ich nicht, das käme mir komisch vor das nun für den Verkauf zu machen, zumal ich es mir selbst auch nicht "gegönnt" habe, für mich ist das so OK, ein Gebrauchsgegenstand, der zuverlässig funktionieren muss (Grade wenn man mit Familie unterwegs ist, da könenn 3 Stunden Panne zur Hölle werden :))
    Übrigens: DAS es ein VW ist, war damals (wie nun beim Neuen auch) kaufentscheidend und dafür tät ich ihn immer wieder kaufen, einer der besten Wagen, die ich hatte. Habe bis auf Porsche/ Exoten nun alle gängigen Marken durch und bin da wieder gelandet ... Jedem das Seine.

    Hehe, meine Outdoor/ Gartenbereifung :)
    Wie ihr sehr - alles ganz natürlich *G*
     
  9. Touchy

    Touchy Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    783
    AW: Verkaufe Passat TDI Edition

    Natur schön und gut, aber wer will schon einen neuen alten kaufen, der sichtbar "verwohnt" ist, d.h. wo eine Familie ihre Touren mit abgerissen hat?!
    Ein bisschen Aussaugen reicht da leider nicht, um sich in einem sonst schönen Wagen wohlzufühlen.
    Ich würde diese Summe (150Euro reichen da aber nicht) sehr wohl investieren.
    So ist es einfach für viele nur unangenehm auf Cola und sonstigen Flecken zu sitzen, denke ich mal.
     
  10. Serpiente

    Serpiente Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    654
    AW: Verkaufe Passat TDI Edition

    der nächste punkt wäre dann auch der, der bequemlichkeit, wenn der wagen komplett fertig ist, gut aussieht - von innen und von außen sagt der Käufer sicherlich schneller ja - auch bei einem höheren Preis.

    In diversen Reportagen wurde der Sinn und Zweck von diesen Autoaufbereitern getestet und eindeutig für lohnend empfunden. Das Geld was du dabei investiert holst du mit sicherlich wieder raus.
     
  11. Betty

    Betty Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    644
    Firmenname:
    KNU-systems
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Verkaufe Passat TDI Edition

    Tja, nach dem derzeitigen Stand der Dinge (Anzeige 1,5 Tage online) und 6 Interessenten per Telefon bin ich alles andere als angetan von der Käuferschicht: Alles nur "Best Price", "machst Du billiger", "suche eigentlich 131 PS" (warum ruft der Typ dann an?), "Wagen mit Kratzer will ich nicht" (warum ruft der Typ dann an?), usw.

    Wie gesagt, Verhandlungsspielraum ist, der Wagen ist deutlich unter Preis der anderen und für den Kurs recht nahe an dem was der Händler-EK wäre.

    Zudem kauft man keienn Unfallwagen oder was Gerichtetes/ Zusammengedängeltes, sondern ein Familienauto mit Geschichte und Belegen.

    PS: Immerhin hat der Wagen damals >53.000 DM gekostet. Dafür bekäme ich heute wohl nicht mal mehr nen Gebrauchten, oder?
    Alles in allem eine spannende Angelegenheit so ein Autoverkauf, den letzten hatte ich vor 8 Jahren.
    Mein Firmen-PKW kipp ich beim Händler ab, da weiss ich erst mal was der einem da abnimmt.
     
  12. Touchy

    Touchy Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    783
    AW: Verkaufe Passat TDI Edition

    Du wirst sogar Interessenten erleben, die sich den Wagen anschauen, evtl. eine Probefahrt machen und dann nur 60% des VHB-Preises zahlen wollen. Gemeckert wird immer um den Preis zu drücken. Das muss man nicht persönlich nehmen. Um das Erlebnis perfekt zu machen, stelle dich mal auf einem Wochenend-Automarkt hin. Da wirst du noch schönere Sachen erleben! ;)
    Jeder will einen makellosen Gebrauchtwagen für wenig Geld, aber wenn dann mal wirklich ein seriöser Interessent für dne Eigenbedarf und nicht zum Weiterverkauf kommt, wird ihn der relativ schlechte Zustand des Innenraums ziemlich abschrecken.
    Wenn du ihn am Ende frustriert beim Händler in Zahlung geben wirst, wirst du in etwa das bekommen, was dir auch der beste Osteuropäer angeboten hat - ausser: du kaufst beim Händler einen neuen (Gebrauchten).
     
  13. gobe

    gobe Member

    Registriert seit:
    12. September 2005
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Schottland
    AW: Verkaufe Passat TDI Edition

    Am besten machen wir aus dem PaP-Forum ein Verkaufstipps-Forum... :)
     
  14. x-t-c

    x-t-c Guest

    AW: Verkaufe Passat TDI Edition

    <FUN>
    Also ich find das ja alles unseriös, wie manche Anbieter die Kunden abzocken wollen.
    Heutzutage haben die Autos min. 2 Auspuffrohre, eins links, eins rechts. Der Trend geht eher zu vier dicken Rohren hinten raus. Wie will ich als Kunde auch sonst darstellen, dass mir die Klimadebatte und Spritpreise sonstwo vorbeigehen? Ey! Willst misch improvisieren oddä was? Ich brauch Features! Mehr - immer min. eins mehr - als die Anderen!

    Und unter 200PS geht schonmal garnix.

    Was Ihr da verkauft, ist ja wie als wenn PHP 4.1 dabei wäre. Wer will sowas?
    Dass der Preis sowieso unseriös ist (unseriös möglichst oft erwähnen!!), steht sowieso außer Frage.

    Von 24/7 Support -> ebenfalls kein Wort. Noch nichtmal ne Domain ist beigelegt...

    Also ich rate ganz eindeutig ab von diesem - unnseriösen - Anbieter ;-)
    </FUN>

    Läufts nicht wieder genau darauf hinaus?
    Lasst doch die Leute ihr Auto verkaufen, wie sie wollen.
    Die werden nicht doof sein und sich das mit dem Aufbereiter, Mobile.de usw. schon selbst überlegt haben. Dass es dabei Profieinkäufer abzuwimmeln gilt, sollte klar sein.
    Bei meinem Ex-Auto habe ich explizit erwähnt "nur an Privat - keine Händler!". Das hat gewirkt.

    p.s.
    bei Ebay bin ich es dann losgeworden. Zu einem Preis wo ich mir überlegte, mir grad nochmal so eins zu kaufen und wieder bei Ebay reinzustellen ;-)
     
  15. Betty

    Betty Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    644
    Firmenname:
    KNU-systems
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Verkaufe Passat TDI Edition

    Ja, die sind echt krass, bin schon voll abgenervt vom "Kann isch mal Prrrobefahhhrt machäääähn?"
    Am schärfsten war einer, der die Barzahlung besonders unterstrich.

    Ja was denn sonst?
    350 Raten a 20 Euro oder was?

    Sachen gibts ... die kannte ich noch gar nicht :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen