[ERLEDIGT] WICHTIG: Ränder in HTML definieren

Dieses Thema im Forum "Webdesign" wurde erstellt von Gast, 17. September 1999.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo,

    ich bin am programmieren einer Webseite. Jetzt will ich die Abstände zu den Rändern in HTML, also im <body ....> tag definieren. Wie sind hierbei die Angaben, damit das ganze auch in Netscape klappt? ich würde mich über eine Antwort sehr feruen.

    Gruß
    Sebastian
     
  2. Gast

    Gast Guest

    RE: WICHTIG: Ränder in HTML definieren

    STYLE="margin-top: 0px; margin-left: 0px; margin-right: 0px" LEFTMARGIN="0" TOPMARGIN="0" MARGINWIDTH="0" MARGINHEIGHT="0"

    ...die Allroundvariante...

    Gruß
    Christian
     
  3. Gast

    Gast Guest

    RE: WICHTIG: Ränder in HTML definieren

    moment mal... wieso noch LEFTMARGIN, TOPMARGIN, MARGINWIDTH und MARGINHEIGHT wenn CSS angegeben ist?

    Ach ja... und MARGINWIDTH und MARGINHEIGHT entsprechen NICHT dem gültigen HTML3.2, HTML4.0 und HTML4.01 Standard und sollten demnach nicht verwendet werden. Workaround ist die Nutzung von CSS.
     
  4. Gast

    Gast Guest

    RE: WICHTIG: Ränder in HTML definieren

    css funktioniert nicht überall probelmlos. doppeltgemoppelt hält hier besser, wenn man auch spezifische browsereigenschaften berücksichtigen will.
     
  5. Gast

    Gast Guest

    RE: WICHTIG: Ränder in HTML definieren

    IMHO wird MARGINHEIGHT und MARGINWIDTH nur für Netscape benötigt, der reagiert nicht auf TOPMARGIN und LEFTMARGIN (MSIE). CSS klappt in beiden Browsern mittlerweile ganz gut, man muß nur alle Varianten berücksichtigen. Opera kanns sogar am besten.....

    Gruß
    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen