erneut neuer Betreiber der WHL?

Dieses Thema im Forum "WHL Direkt" wurde erstellt von MisterT, 23. August 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MisterT

    MisterT Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    1.036
    Ort:
    Gütersloh
    Firmenname:
    de-punkt
    Anbieterprofil:
    Klick
    Moin,

    sollte ich nur irgendein postalisches Anschreiben, eine Mail, oder eine News übersehen haben, oder hat irgendwer mitbekommen, dass die WHL jetzt von der:

    Betreiberinformationen
    mibastu GmbH
    Hohenlindstr. 3
    53332 Bornheim

    betrieben wird?
    Hierraus ergeben sich ja im Zweifel gesonderte Kündigungsrechte etc?

    Zumal ich am 13.07.2016 noch eine Rechnung von der webhostlist GmbH erhalten habe.

    Kann mir da ma einer helfen und etwas Licht in meinen offenkundig angedunkelten Kopp bringen?

    -s
     
  2. 1st-Rootserver.de

    1st-Rootserver.de Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    3.444
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Firmenname:
    1st-Rootserver
    Anbieterprofil:
    Klick
    Also unter der HRB 20995 kommt im Registergericht noch immer die alte GmbH, dort ist aber der letzte Eintrag vom 06.06.2016
     
  3. pkambach

    pkambach Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    23. Juni 2001
    Beiträge:
    556
    Ort:
    Düsseldorf
    Firmenname:
    ConnectingBytes GmbH...
    Anbieterprofil:
    Klick
    Amtsgericht Bonn Aktenzeichen: HRB 20995

    In ().
    gesetzte Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr.

    Veränderungen

    23.08.2016

    HRB 20995: webhostlist.de GmbH, Bornheim, Hohenlindstr. 3, 53332 Bornheim. Die Gesellschafterversammlung vom 16.08.2016 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Sitz) Abs. 1 und mit ihr die Änderung der Firma sowie in § 2 (Gegenstand des Unternehmens) Abs. 1 und mit ihr die Änderung des Unternehmensgegenstandes beschlossen. Neue Firma: mibastu GmbH. Neuer Unternehmensgegenstand: die Errichtung und der Betrieb von Webportalen sowie die Herstellung, der Verlag und Vertrieb von Druckschriften aller Art. Bestellt als: Geschäftsführer: Kreckel, Daniel Sebastian, Köln, *22.05.1986. Die Gesellschaft ist als übernehmender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 16.08.2016 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Gesellschafterversammlung vom 16.08.2016 und der Gesellschafterversammlung des übertragenden Rechtsträgers vom 16.08.2016 mit der Telcoon UG (haftungsbeschränkt) mit Sitz in Bornheim (Amtsgericht Bonn HRB 21550) verschmolzen. Als nicht eingetragen wird bekannt gemacht: Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.

    Quelle: www.handelsregister.de
     
    RichBone gefällt das.
  4. darkstar

    darkstar Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Januar 2001
    Beiträge:
    1.105
    Moin,

    Nö. Raider heisst jetzt Twix - sonst ändert sich nix. Mibastu ist lt. Unternehmensregister der neue Name der Webhostlist GmbH. Ich kann nicht erkennen, dass sich Dein Vertragspartner geändert hätte.

    Zusätzlich gibt es noch:
    - eine Verschmelzung der Telcoon UG auf die WHL/Mibastu GmbH, die Telcoon UG hat dabei nicht überlebt und wurde gelöscht, die WHL/Mibastu hat überlebt.
    - 2 Geschäftsführerwechsel der WHL/Mibastu, einmal am 06.06. und einmal nun per 16.08.
    - eine Änderung des Gegenstandes von "die Errichtung und der Betrieb von Webportalen" zu "die Errichtung und der Betrieb von Webportalen sowie die Herstellung, der Verlag und Vertrieb von Druckschriften aller Art"

    Anschrift etc. hat sich nicht geändert.

    Dürfte korrekt sein, die Namensänderung wurde offenbar erst am 16.08. beschlossen.

    MfG
    darkstar
     
  5. Mike [WHL]

    Mike [WHL] WHL-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12. August 2014
    Beiträge:
    104
    Hallo,

    pkambach und darkstar haben es soweit alles richtig wiedergegeben, es ist die gleiche Firma wie bisher. Nur eben nicht mehr Raider sondern Twix :)

    Gruss,

    Mike
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen