FLAT-Housing im TeleCity

Dieses Thema im Forum "Biete: Housing&Connectivity [Gewerbliche Angebote]" wurde erstellt von Switch, 8. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Switch

    Switch New Member

    Registriert seit:
    30. September 2003
    Beiträge:
    155
    Hallo liebe Leser,


    Wir informieren Sie nun über unser komplettes Spektrum an Housing/Flat/V-Server.
    Anbei seht ihr unsere neuen Angebote um Bereich Housing Flat:

    Server-Housing Unlimited
    - 2HE in einen unseres Rack in Frankfurt/Main (TeleCity)
    - Racks steht in unserem Suite
    - 100 MBit Port an unserem Cisco Switch
    - Klimatisierung, Feuerlöschanlage
    - 24/7 Überwachung
    - 24/7 Support

    Einmalige Setup: 49,00 Euro
    Monatliche Gebühr: 199 Euro Brutto



    Tower-Housing Unlimited
    - Tower in Suite in Frankfurt/Main (TeleCity)
    - Rechenzentrum in Frankfurt/Main (TeleCity)
    - 100 MBit Port an unserem Cisco Switch
    - Klimatisierung, Feuerlöschanlage
    - 24/7 Überwachung
    - 24/7 Support

    Einmalige Setup: 49,00 Euro
    Monatliche Gebühr: 199 Euro Brutto

    Bei Unterschrift des Vertrages bis zum 14.03.2004 entfällt die Setup-Fee.
     
  2. eXtremeServer

    eXtremeServer New Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    59
    Wieviel Bandbreite wird denn zugesichert?
     
  3. Switch

    Switch New Member

    Registriert seit:
    30. September 2003
    Beiträge:
    155
    Hallo,

    wir bieten unseren Kunden eine gute Performance an, wenn die Leitung zu max. 60% ausgelasstet ist werden wir eine 2. 3. 4. Leitung hinzu schieben.
    Wir Loadbalancen das ganze auch mit unseren Cisco`s das wir jedem Kunden eine hohe Performance bieten können.

    Da sie bei uns kein Risiko eingehen da sie keine mind. Laufzeit eingehen würde ich empfehlen das und bei Interesse tatsächlich mal "testen"
    Wenn Ihnen dieses gefällt, können sie natürlich auch bleiben :)

    Und bevor hier böse gedanken aufkommen, nein wir schalten keine Ports auf 10M oder 100M HalfDuplex.


    Daniel
     
  4. Dr-Allknow

    Dr-Allknow New Member

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    114
    ich bin da noch anspruchsloser als sie denken. Ich möchte gar nicht auf die mind. Vertragdauer versichten und gleich mehere Höheneinheiten nehmen.
    Welche Vertragslaufzeit bieten Sie?
     
  5. Sasch

    Sasch Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    487
    Ort:
    Frankfurt
    Firmenname:
    DomNic24.eu
    Anbieterprofil:
    Klick
    Hallo,

    einfach mal vorbeischauen und Sie werden sehen, das wir Laufzeiten von 0 - 12 Monaten anbieten.

    Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    MfG

    Sascha Ackermann

    DWL-ISP Ltd.
    Eicher Hauptstr. 17
    D-64319 Pfungstadt

    Telefon: +49 (0)6157 - 91 90 42
    Telefax: +49 (0)6157 - 91 90 43

    EMail: sa@dwl-isp.de
    Page: http://dwl-isp.de
     
  6. Dr-Allknow

    Dr-Allknow New Member

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    114
    ich hoffe das ist nicht nötig um zu erfahren, ob ich Ihr oben stehendes Angebot auch für eine Vertragslaufzeit von mind. 6 Monaten in Anspruch nehmen kann.
     
  7. Switch

    Switch New Member

    Registriert seit:
    30. September 2003
    Beiträge:
    155
    Hallo,


    möglich ist alles :)

    Schreiben sie uns doch einfach mal eine E-Mail.


    daniel
     
  8. gstammw

    gstammw Guest

    wieso bietet eigentlich nicht mehr Eure OHG an?

    Darf man zur Umfirmierung gratulieren?
     
  9. Switch

    Switch New Member

    Registriert seit:
    30. September 2003
    Beiträge:
    155
    Jap, darf man.

    Wir haben umfirmiert :)
     
  10. Dr-Allknow

    Dr-Allknow New Member

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    114
    Ich freue mich mit Euch:). So ne Ltd. hat natürlich Ihren Schwanz. Unabhängig dass euch der Schwanz warscheinlich einholen wird.

    Ein ganz simpler Tip zur verlängerung der Halbwertszeit:

    Zitat aus WHL-Anbieterprofiel:
    "...Durch die Fusion bzw. Umfirmierung der DWL-Deutschen WebLeasing oHG am 23.02.2004 wurde die..."

    Bitte noch kurz ändern falls das Finanzamt mitliest oder es noch irgendwo steht;)


    Nachricht geändert von: Dr-Allknow
     
  11. Switch

    Switch New Member

    Registriert seit:
    30. September 2003
    Beiträge:
    155
    Was ist daran so schlimm? Wir muessen hier genauso Steuern zahlen wie jeder andere auch.

    Also?

    So what
     
  12. Dr-Allknow

    Dr-Allknow New Member

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    114
    "fusion" oder "umfirmierung"?
     
  13. eXtremeServer

    eXtremeServer New Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    59
    Ist die Anbindung shared?
     
  14. Switch

    Switch New Member

    Registriert seit:
    30. September 2003
    Beiträge:
    155
    Hallo,

    ja und nein,

    wir LoadBalancen denn Traffic, ergo da wo er gebraucht ist er auch.
    Aber Praktisch ist es shared.
     
  15. Sasch

    Sasch Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    487
    Ort:
    Frankfurt
    Firmenname:
    DomNic24.eu
    Anbieterprofil:
    Klick
    Hallo,

    also für alle mal folgendes, wir haben von der oHG zur Ltd. Umfirmiert. Wir waren in der oHG Bilanzpflichtig und werden es nun auch sein, denn die Ltd. hat in Deutschland Status einer GmbH. Die Eintragung in das Handelsregister wird noch folgen. Steuerrechtlich sind wir schon erfasst und bekommen nun unsere Steuernummer sowie Ust-ID.

    Dies nur zur Information, denn zu verbergen haben wir ja nichts ;-)

    Jedoch hatten wir keine Leasing Produkte mehr, somit war die Umfirmierung nötig ;-)

    Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne persönlich unter sa@dwl-isp.de zur Verfügung.


    MfG

    Sascha Ackermann

    DWL-ISP Ltd.
    Eicher Hauptstr. 17
    D-64319 Pfungstadt

    Telefon: +49 (0)6157 - 91 90 42
    Telefax: +49 (0)6157 - 91 90 43

    EMail: sa@dwl-isp.de
    Page: http://dwl-isp.de
     
  16. gstammw

    gstammw Guest

    nur das die Limited ein Stammkapital von 0 hat und ihr somit gar nicht haftet und es schwierig wird, mit jedem Lieferanten eine Geschäftsbeziehung aufzubauen, da diese natürlich wählerisch sind in den heutigen Zeiten...
     
  17. Switch

    Switch New Member

    Registriert seit:
    30. September 2003
    Beiträge:
    155
    Das Stimmt nicht,

    man muss ein Kapital von 1700 Euro einbringen, wenn ich dieses nicht tue dann bin ich noch immer Privat haftbar.
     
  18. rootfan

    rootfan New Member

    Registriert seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    16

    Hallo,

    sorry das ich dir widersprechen muss, aber bei einer LTD gibts nur eine Mindesteinlagesumme von 100 Pfund. Für mehr muss dann auch nicht gehaftet werden.
     
  19. aeuglein

    aeuglein New Member

    Registriert seit:
    11. September 2003
    Beiträge:
    186
    Hi,

    Achja, wo kann man sich eigentlich günstig Briefkästen in England mieten, wenn ich mal so plump fragen darf?

    Gruss
     
  20. sartre

    sartre Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. Februar 2002
    Beiträge:
    3.200
    ACHTUNG: meine folgende Aussage bezieht sich nicht auf eine spezielle Person sondern ist allgemein gemeint.

    1700 Euro, billiger kann man doch seine eigene Firmeninsolvenz garnicht mehr planen.

    Gruß Thomas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen