Formmailer &Designanpassung

Dieses Thema im Forum "Script Serverseitig" wurde erstellt von bomberpilot.mp4, 2. März 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bomberpilot.mp4

    bomberpilot.mp4 New Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2007
    Beiträge:
    13
    Hallo,

    ich habe ein kleines Problem, denn ich habe ein Formmailscript und das sendet alle Daten zu meiner Mail Adresse. Nun sie kommt zwar bei mir an, dennoch sehr unübersichtlich.

    Wie kann ich das Script so umbauen, das die Emails besser dargestellt werden?

    Zb. Das ist der Formailer:

    Code:
    <?php
    
    ### Konfiguration ###
    
    # Bitte passen Sie die folgenden Werte an, bevor Sie das Script benutzen!
    
    # An welche Adresse sollen die Mails gesendet werden?
    $strEmpfaenger = 'bla@domain.tld';
    
    # Welche Adresse soll als Absender angegeben werden?
    # (Manche Hoster lassen diese Angabe vor dem Versenden der Mail ueberschreiben)
    $strFrom       = '"Formmailer" bla@bla.de';
    
    # Welchen Betreff sollen die Mails erhalten?
    $strSubject    = 'Formmailer: Bla';
    
    # Zu welcher Seite soll als "Danke-Seite" weitergeleitet werden?
    # Wichtig: Sie muessen hier eine gueltige HTTP-Adresse angeben!
    $strReturnhtml = 'http://www.bla.de';
    
    # Welche(s) Zeichen soll(en) zwischen dem Feldnamen und dem angegebenen Wert stehen?
    $strDelimiter  = " |-----> ";
    
    ### Ende Konfiguration ###
    
    if($_POST)
    {
     $strMailtext = "";
    
     while(list($strName,$value) = each($_POST))
     {
      if(is_array($value))
      {
       foreach($value as $value_array)
       {
        $strMailtext .= $strName.$strDelimiter.$value_array."\n";
       }
      }
      else
      {
       $strMailtext .= $strName.$strDelimiter.$value."\n";
      }
     }
    
     if(get_magic_quotes_gpc())
     {
      $strMailtext = stripslashes($strMailtext);
     }
    
     mail($strEmpfaenger, $strSubject, $strMailtext, "From: ".$strFrom)
      or die("Die Mail konnte nicht versendet werden.");
     header("Location: $strReturnhtml");
     exit;
    }
    
    ?>

    Und wenn der Formailer die E-Mail an mich sendet, wird Sie bei mir so dargestellt:

    Name:DEINNAMEVorname:NAMEE-Mail:bla@bla.de


    Wie bringe ich Design in die Sache ? :p
     
  2. gill

    gill Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. Juni 2000
    Beiträge:
    5.602
    Ort:
    Mainz
    AW: Formmailer &Designanpassung

    Einer von den fünfen macht das sicher gerne.
     
  3. Gocher

    Gocher Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    2.788
    Ort:
    Amsterdam
    AW: Formmailer &Designanpassung

    das war genau das was ich heute noch gebraucht habe :)

    over and out

    DANKE :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen