Frage: 0190-8 Nummer im Nic-Handle und Tarifangabe Pflicht?

Dieses Thema im Forum "Webhosting Allgemein" wurde erstellt von commplex, 24. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. commplex

    commplex New Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2000
    Beiträge:
    2.168
    Wenn jemand ein Nic-Handle anlegt, und dort als telefon oder telefaxnummer eine 0190er nummer angibt, muss dort nicht ebenfalls der hinweis auf die entstehenden gebühren auftreten, wie es anderweitig bei der angabe einer 0190er nummer gemacht wird?

    wer postet mal die entsprechende bestimmung rüber?

    danke!

    c u
     
  2. XXXman

    XXXman New Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    204
    AW: Frage: 0190-8 Nummer im Nic-Handle und Tarifangabe Pflicht?

    hey commplex,

    was machst du denn schon so frueh?

    bei mwd musst du entweder den tarif angeben oder kostenlos auf den tarif hinweisen. da das bei den derzeitigen 0190ern noch nicht geht, musst du lt. regtp die anfallenden kosten angeben (wobei man da ja auch tricksen kann).

    ich wuerde mir auch gleich noch die passende 0900Xxxxxxx reggen.

    l8er,

    xxxman
     
  3. Uwe Janssen ( Webjanssen )

    Uwe Janssen ( Webjanssen ) Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    24. August 2000
    Beiträge:
    1.875
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Barssel
    Firmenname:
    WebJanssen ISP ltd &...
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Frage: 0190-8 Nummer im Nic-Handle und Tarifangabe Pflicht?

    ist dort nicht machbar, bedingt dadurch, dass die Denic in dem Feld nur Zahlen zulässt.
    Somit kann der Anbieter keine andere Angabe machen.

    Grüsse Uwe Janssen
     
  4. commplex

    commplex New Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2000
    Beiträge:
    2.168
    AW: Frage: 0190-8 Nummer im Nic-Handle und Tarifangabe Pflicht?

    auch kein descr: feld wie bei ripe?!??

    das müsste doch gehen.

    c u
     
  5. jk-one

    jk-one New Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    24
    AW: Frage: 0190-8 Nummer im Nic-Handle und Tarifangabe Pflicht?

    > auch kein descr: feld wie bei ripe?!??
    >
    > das müsste doch gehen.
    >
    > c u

    Wenn Du Zugriff auf die beiden REMARKS-Felder beim DENIC-Handle hast, kannst Du es dort eintragen, andernfalls ist es nicht möglich; ausser hinter der Adresse:

    Musterstr.1 (0.62€/Min)

    Was aber recht merkwürdig aussieht :eek:)
     
  6. Uwe Janssen ( Webjanssen )

    Uwe Janssen ( Webjanssen ) Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    24. August 2000
    Beiträge:
    1.875
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Barssel
    Firmenname:
    WebJanssen ISP ltd &...
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Frage: 0190-8 Nummer im Nic-Handle und Tarifangabe Pflicht?

    In den Remarks ist es auch nicht erlaubt, da dieses als Werbezweck ausgelegt werden kann.
    Ich denke aber , wenn der Anbieter es auf seine Webseite offen und lesbar stehen hat, sollte es ok sein. Wenn es dort versteckt ist , so dass man es nicht erkennen kann, dann ist es nicht OK.

    Grüsse Uwe Janssen
     
  7. Troubleshooter

    Troubleshooter New Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2002
    Beiträge:
    126
    AW: Frage: 0190-8 Nummer im Nic-Handle und Tarifangabe Pflicht?

    .
     
  8. commplex

    commplex New Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2000
    Beiträge:
    2.168
    AW: Frage: 0190-8 Nummer im Nic-Handle und Tarifangabe Pflicht?

    also.

    fallbeispiel, irgendein geknackter kundenserver läuft amok und es gehen z.b. DoS attacken oder massive spam mails von ihm aus.

    irgendein anderer beeinträchtigter internaut schaut also, wer das ist und findet im nic-datensatz eine 0190-nummer.
    er ruft an und gibt das problem bekannt, findet späterhin eine horror-telefonrechnung vor. ist berechtigterweise sauer und fordert sein geld zurück.

    wir haben ja gelernt, daß wg. jeder kleinigkeit sofort ein abmahner zur stelle ist sowie an den unpassendsden stellen sofort mit horden von anwälten rumgefuchtelt wird, als würde es sich um lebendige waffen handeln. ich muss da also garnix machen. so einer bin ich auch nicht.

    aus meiner sicht ergibt sich demnach schonmal ein nachholbedarf beim de-nic. z.b. die öffnung der bestimmungen hinsichtlich des REMARK-feldes damit der oben erwähnte internaut weiß, was kommt/kommen kann.

    c u
     
  9. Troubleshooter

    Troubleshooter New Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2002
    Beiträge:
    126
    AW: Frage: 0190-8 Nummer im Nic-Handle und Tarifangabe Pflicht?

    .
     
  10. pro-gb

    pro-gb New Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    540
    AW: Frage: 0190-8 Nummer im Nic-Handle und Tarifangabe Pflicht?

    ein Gesetz speziell für 0190 gibt es nicht (noch nicht;))!

    Aber Du bist verpflichtet Deine Produkte "ordentlich" auszuzeichnen.
    Laut dem FST e.V. gibt es eine Richtlinie, an die sich alle Mitglieder zu halten haben. Hast Du eine 0190-Rufnummern von einem FST-Mitglied, hast Du Dich genauso daran zu halten.
    Der FST sagt deutlich aus, dass Du den Preis und Dein Kürzel mitangeben musst min. Pt. 10.

    http://www.fst-ev.de


    Gruß

    Dietmar Prümmer
    Host01 GmbH
     
  11. pro-gb

    pro-gb New Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    540
    AW: Frage: 0190-8 Nummer im Nic-Handle und Tarifangabe Pflicht?

    sorry... DE ist ja nur für Mitglieder....

    http://www.fst-ev.org


    Gruß

    Dietmar Prümmer
    Host01 GmbH
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen