Frage zum Nutzungsrecht von Forenbeiträgen

Dieses Thema im Forum "Internet-Recht" wurde erstellt von Alexander Geilhaupt, 29. Juli 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alexander Geilhaupt

    Alexander Geilhaupt Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    680
    Ort:
    Berlin
    Firmenname:
    HTML Kombinat LTD
    Anbieterprofil:
    Klick
    Hallo zusammen,

    wir haben hier gerade eine kleine Diskussion über Nutzungs- und Urheberrechte in Internetforen.

    Dürfte ich theoretisch das Forum der Webhostlist (oder jedem anderen Forum) kopieren und auf meiner Web Site wiederveröffentlichen?

    Wenn nein, warum nicht.
     
  2. RA Dr. Bahr

    RA Dr. Bahr Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. September 2005
    Beiträge:
    566
    AW: Frage zum Nutzungsrecht von Forenbeiträgen

    Guten Abend!

    Nein, das ist nicht erlaubt, weil dem

    - das Urheberrecht
    - das Datenschutzrecht und
    - das Wettbewerbsrecht

    entgegensteht.


    Alles Gute

    Martin Bahr
     
  3. OMethfessel

    OMethfessel Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    2.021
    Ort:
    Wiesbaden, Rhein-Main-Gebiet
    Firmenname:
    Methfessel Computers
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Frage zum Nutzungsrecht von Forenbeiträgen

    Guten Morgen,

    die ersten beiden sind mir klar, aber in wie fern hat das Wettbewerbsrecht bei Forenbeiträgen belang?
     
  4. [netcup] Felix

    [netcup] Felix Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    4.871
    Ort:
    Karlsruhe
    Firmenname:
    netcup.de
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Frage zum Nutzungsrecht von Forenbeiträgen

    Vermutlich wenn man die Texte eines Mitbewerbers kopiert oder wenn man ähnliche Leistungen wie die WHL anbietet.
     
  5. RA Dr. Bahr

    RA Dr. Bahr Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. September 2005
    Beiträge:
    566
    AW: Frage zum Nutzungsrecht von Forenbeiträgen

    Guten morgen!

    Wenn man die Leistungen eines Mitbewerbers 1:1 übernimmt, kann dies eine Wettbewerbsverletzung sein.


    Alles Gute

    Martin Bahr
     
  6. OMethfessel

    OMethfessel Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    2.021
    Ort:
    Wiesbaden, Rhein-Main-Gebiet
    Firmenname:
    Methfessel Computers
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Frage zum Nutzungsrecht von Forenbeiträgen

    ag ok, danke ^^ da stand ich etwas aufm schlauch
     
  7. Shen

    Shen New Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    3
    AW: Frage zum Nutzungsrecht von Forenbeiträgen

    Erreicht denn ein Forenbeitrag bereits die erforderliche Schöpfungshöhe, sodass das Urheberrecht verletzt werden könnte?
     
  8. Henry.Hill

    Henry.Hill Guest

    AW: Frage zum Nutzungsrecht von Forenbeiträgen

    Ja genau...und wieso Datenschutz wenn der Beitrag in einem öffentlich frei zugänglichen Forum ohnehin schon steht ?

    Wettbewerbsrecht auch wenn nur einzelne Beiträge kopiert werden ? Greift nicht das Zitatrecht wenn der Beitrag noch kommentiert wird ?
     
  9. Wachert

    Wachert Guest

    AW: Frage zum Nutzungsrecht von Forenbeiträgen

    Ich "glaube" das hat was mit dem Recht auf geistiges Eigentum zu tun.

    Nicht ohne Grund steht z.B. in der Wikipedia das man mit dem Schreiben eines Artikels diesen unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation veröffentlicht.
     
  10. RA Dr. Bahr

    RA Dr. Bahr Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. September 2005
    Beiträge:
    566
    AW: Frage zum Nutzungsrecht von Forenbeiträgen

    Guten Abend!

    Dazu steht nichts in der Ausgangsfrage, ob das Forum öffentlich oder nicht öffentlich ist.

    Das Zitatrecht gestattet allenfalls Auszüge in dem jeweils gebotenen Umfang. Und es dürfte kaum geboten sein, die Threads vollständig oder überwiegend zu zitieren.

    Alles Gute

    Martin Bahr
     
  11. RA Dr. Bahr

    RA Dr. Bahr Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. September 2005
    Beiträge:
    566
    AW: Frage zum Nutzungsrecht von Forenbeiträgen

    Guten Abend!

    Das hängt vom jeweiligen Inhalt des konkreten Postings ab. Alleine durch die Tatsache, dass es sich um einen Forenbeitrag handelt, macht es nicht automatisch urheberrechtlich nicht schutzwürdig. In der Praxis dürfte freilich locker 90% der Postings der urheberrechtliche Schutz fehlen.

    Alles Gute

    Martin Bahr
     
  12. Wachert

    Wachert Guest

    AW: Frage zum Nutzungsrecht von Forenbeiträgen

    Kann man nicht über die Schiene des geistigen Eigentums gehen?
    Wäre es rechtens z.B. in den Nutzungsbedingungen des Forums darauf zu verweisen das man mit dem Posten eines Textes jegliches Eigentumsrecht daran verliert, ausgenommen von persönlichen Daten natürlich (DSG)?

    Es würde ja reichen wenn der Urheber nicht mehr zu erkennen ist, sprich z.B. "Gast" als Autor dort steht falls derjenige seine Beiträge gelöscht haben möchte bzw. seine Daten.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen