Freehosting

Dieses Thema im Forum "Biete: Sonstiges [Gewerbliche Angebote]" wurde erstellt von wingcommander, 28. August 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wingcommander

    wingcommander New Member

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Graz/Österreich
    Also ich biete einen Freehosting Service an.
    Folgende Konditionen(Website http://www.freespace.eu.tt )
    Man benötigt für die Einrichtung des Webspace 500 Hosties!
    Wir bieten:

    - 150 MB Webspace(bei aufstufung mehr)
    - Unlimited Traffic
    - Unlimited MySQL Datenbanken
    - 25 FTP User
    - Subdomain im Format wunschname.at/eu/de/ .tt
    Installationsservice von bekannten Forensoftwaren
    (Unlimited= Keine Begrenzung von uns aber Hardware und Software Einschränkungen sind vorhanden)
    Aufstufungen die Möglich sind:
    25 MB mehr Webspace 50 Hosties
    5 FTP User Mehr 50 Hosties
    (Hosties sind eine Interne Geldeinheit die sich durch Posts und Gewinnspiele verdienen lassen).
    Wir verwenden folgendes System:
    Apache/2.2.9
    Linux Debian Sarge
    PHP/5.2.6
    ProFTPd
    MySQL 5.0.51b
    SysCP 1.2.19-svn25
    PHPMyAdmin

    Verbotene Inhalte sind:

    * Urheberrechts verstoßene Inhalte (Marken, Namens-, Urheber-, Datenschutzrechte usw.)
    * Pornographische Inhalte
    * Erotische Inhalte Gewinnerzielelende Internet Seiten
    * Nutzung des Webspaces als Download Archiv von urheberrechtlich geschützten Dateien

    Diese Verbotenen Inhalte zählen auch für Schlüsselwörter

    Also schau einfach mal vorbei.

    LG
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. August 2008
  2. onlinenetz

    onlinenetz Guest

    AW: Freehosting

    suche hier immer noch ein Angebot wo ich 9,5TB Traffic verbraten kann. Geht das bei Euch?
    dann kann ich also mit meinen 7536 SQL Datenbanken zu Euch umziehen?
    Ich habe im letzten Preisworträtzel von "Frau Aktuell" gewonnen, reicht das um die nötigen Hostis zu bekommen?
     
  3. wingcommander

    wingcommander New Member

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Graz/Österreich
    AW: Freehosting

    1. Verkohlen kann ich mich alleine auch dafür brauch ich dich nicht.
    2. Zu deinen Fragen(ich beantworte auch die dümsten fragen)
    9,5 Terabyte Traffic das ist auch gerne gesehen. Wie bereits gesagt solang du damit nicht gegen die regeln verstöst(also keine Download Seite oder Pornographische Inhalte).Erlich gesagt wenn du 9,5 TB Traffic zusammen bringst dann würd ich sagen: Guten Tag Herr Gates :-D
    Natürlich gibt es eine Hardware Grenze. Wenn du 7536 SQL Datenbanken zusammen hast würd ich sagen reden wir mal über ein eigenes Rechenzentrum.
    Also mit Gewinnspielen sind natürlich die Internen bei uns gemeint. Wir haben da zwischendurch aktionen an denen man teilnehmen kann.

    So ich danke für diesen beitrag weil ich schon lange nichts mehr zu lachen hatte.

    Danke für diese Annregung zum Spass haben aber ich glaub jetz bleiben wir mal beim thema. Ein bischen verstand gehört auch dazu wenn man im Internet Surft.

    LG
     
  4. onlinenetz

    onlinenetz Guest

    AW: Freehosting

    Stimmt. Ein bisschen Verstand gehört auch dazu.
    Warum schreibst Du dann unlimited?????????????????????
    Mir ist das schon klar, dass dies nicht geht. Aber ich kriege bei solchen Angeboten schlicht weg die Krätze.

    Natürlich war der Wert übertrieben. Aber wenn Du hier mal ein wenig mehr rumschaust, wirst Du genügend Poweruser finden die ein paar TB´s zusammenschaufeln. Klar das die nicht zu nem Freehoster gehen.
    Übrigens mit 9,5TB wird wohl die Firma von Herrn Gates nicht auskommen ;-)

    Ich habe nichts gegen Euer Projekt. Aber diese unlimited Aussagen finde ich nur abschreckend.
    Noch viel Spaß und Erfolg bei Eurem Projekt (meine ich ehrlich Ernst)
     
  5. dnienhaus

    dnienhaus Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    11. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.911
    Ort:
    FFM
    Firmenname:
    Concept 69
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Freehosting

    Vielen lieben Dank das du mir den Abend gerettet hast. Ich wusste doch, dass heute Abend noch so ein Prüller kommt. :)

    Viele Grüße
    Dirk

    P.S. Ist der Euro abgeschafft worden und heisst jetzt Hosties? Inflation?
     
  6. wingcommander

    wingcommander New Member

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Graz/Österreich
    AW: Freehosting

    hab jetz nen Kleinen aber feinen satz dazu geschrieben.
    Der Traffic ist natürlich auf Fair-Use Basis wie es die meisten anderen Anbieter auch haben.
    Das haben aber viele Anbieter so. Das is marketing.
    Naja sag ma mal so wenn jemand es schaft bei nem Freehoster(und besonders bei 150 MB Webspace) 20 GB Zusammen zu bekommen is er schon recht gut.

    Aber trotzdem danke für dieses nette gespräch.

    LG
     
  7. wingcommander

    wingcommander New Member

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Graz/Österreich
    AW: Freehosting

    Hosties sind Interne Foreneinheiten bei uns die durch Posts im Forum oder durch gewinnspiele verdient werden können.
    (Nach art rshost.de)

    LG
     
  8. MW_Internet

    MW_Internet Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    2.507
    Firmenname:
    MW-Internet
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Freehosting


    Aha, interessant. Du siehst Dich also als Anbieter und nennst Dein Angebot "Marketing"? Dann schau bitte einmal ganz oben, direkt neben "WHL Community Foren » Marktplatz" und sage mir, was Du da liest.
     
  9. wingcommander

    wingcommander New Member

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Graz/Österreich
    AW: Freehosting

    Duden mal schnell aufschlag:
    Anbieter: Jemand der einen Dienst(ob endgeldlich oder unendgeldlich) anbietet.
    Und ja ich weiss das da Steht von Privat an Privat.
    Trotzdem kann ich anbieter sein.
    Ich weiss das das jetz stark nach möchtegern klingt und ich gebe zu es ist es irgendwie auch.
    Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen.


    LG
     
  10. MW_Internet

    MW_Internet Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    2.507
    Firmenname:
    MW-Internet
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Freehosting

    Du bietest hier aber etwas gewerblich an, nicht privat! Ob hier sogar ein Gewerbe in Betracht kommt kann nur das Finanzamt beantworten, aber der gewerbliche Charakter ist unverkennbar.

    Ja, mühsam vermehrt sich das Kanninchen...
     
  11. wingcommander

    wingcommander New Member

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Graz/Österreich
    AW: Freehosting

    Da ich 1. keine gewinne einfahre(da das ganze ja Free Hosting ist) und 2. die gesetze und finanzämter in Österreich anders Ticken(komme ja aus Österreich) brauche ich weder Gewerbeschein noch Umstatz-Steuer-Nummer. Weil was soll ich den abgeben ans Finanzamt? Verdiene ja nichts, weder werbung noch sonstiges.
    Hab mich zu dem fall ausreichend informiert

    LG
     
  12. MW_Internet

    MW_Internet Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    2.507
    Firmenname:
    MW-Internet
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Freehosting

    Es geht weder um Gewinne, noch um Abgaben an den Fiskus (hier waren Angaben, nicht Abgaben gemeint), sondern um den Charakter eines gewerblichen Anbietens, dass planmässig, auf Dauer und nach aussen erkennbar ist. Eine Gewinnabsicht unterstelle ich nicht, diese würde (auch in Österreich) zu einer Anmeldepflicht eines Gewerbes führen.

    Viel einfacher ausgedrückt: "Von Privat an Privat" hat die Bedeutung, ein gelegentliches (nicht ständiges), privates Angebot offeriert werden kann.
     
  13. wingcommander

    wingcommander New Member

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Graz/Österreich
    AW: Freehosting

    achso das meinst du damit.
    Naja aber ein passenderen Bereich hab ich nicht gefunden(da es ja auch nicht gewerblich in dem sinne ist). Und ja wenn ich gewinne haben würde, dann müsste ich ne UmsatzsteuerID usw. haben und einen Gewerbeschein dazu. Da dies wie gesagt nicht der fall ist brauch ich den ganzen schwachsinn nicht.
    Und an den 1. Mod der diesen beitrag liest: Bitte verschieben ihrendwo hin wo es besser passt.

    LG
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen