Greatnet bringt VServer auf VMWare-Basis

Dieses Thema im Forum "Webhosting Allgemein" wurde erstellt von Martin Kissel, 29. November 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Martin Kissel

    Martin Kissel New Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2000
    Beiträge:
    411
    Hallo zusammen,

    in den News (1) heißt es, daß Greatnet Vserver auf VMWare-Basis anbietet.

    Wie machen die das?

    Bei maximal 10 Kunden pro Server wird es wohl kein ESX-Server sein. Dessen Lizenz ist schließlich alles andere als günstig.

    Der kleinere VMWare Server (ehemals GSX-Server) ist mittlerweile zwar kostenlos, damit darf man aber auch keine virtuellen Maschinen vermieten (2).

    Gruß,
    Martin


    (1) http://www.webhostlist.de/provider/nachrichten/79588-Greatnet-bringt-VServer-auf-VMWareBasis.html
    (2)http://www.heise.de/newsticker/meldung/75376
     
  2. phor

    phor Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    1.382
    AW: Greatnet bringt VServer auf VMWare-Basis

    Bin ich blind oder sind die vServer schon wieder aus dem Angebot genommen?!
     
  3. kkeppler

    kkeppler Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Erlangen
    Firmenname:
    Keppler IT GmbH
    Anbieterprofil:
    Klick
  4. confixx_Basti

    confixx_Basti New Member

    Registriert seit:
    27. April 2004
    Beiträge:
    31
    AW: Greatnet bringt VServer auf VMWare-Basis

    ESX ist nicht so teuer wie du denkst, wenn du z.B. einen Dell Server kaufst gibts ESX fast geschenkt dazu.
    Ne "Starter" Lizenz reicht ja, auf 2 CPU´s (z.B. Dual Quadcore) mit 8GB RAM kannst einiges anfangen. Wenn du "mehr" willst brauchst natürlich ne größere Lizenz, hier musst du mit 500 Euro mehr rechnen...


    *edit*
    Auf einem solchen System bekommst du locker 50 und mehr Kunden unter, nicht jeder nutzt immer den vollen RAM / CPU. Die Platten sind da eher der Limitierende Faktor, aber ESX sollte man ja eh mit einem SAN nutzen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Februar 2007
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen