gute UMTS Anbieter/Endgeräte?

Dieses Thema im Forum "Technik-Smalltalk" wurde erstellt von Wachert, 16. September 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wachert

    Wachert Guest

    AW: gute UMTS Anbieter/Endgeräte?

    Habe jetzt einen Vertrag mit Vodafone abgeschlossen zu begünstigten Konditionen bei einem Discountmarkt mit viel gechenktem Geraffel dazu.
    Meine Frau hats gefreut *g*

    Als Endgerät ist der Vodafone UMTS Stick im Einsatz.

    Die Software ist wirklich nicht der Bringer daher werde ich auch die verlinkte Software mal testen.

    Weiss jemand wo ich eine genauere Übersicht des verbrauchten Traffics erhalte? Die Software die dabei war ist da auch nicht gerade der Hit.
     
  2. Touchy

    Touchy Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    783
  3. linux@ronny-goerner.de

    linux@ronny-goerner.de Gesperrt

    Registriert seit:
    17. August 2008
    Beiträge:
    104
    AW: gute UMTS Anbieter/Endgeräte?

    http://quickcheck.vodafone.de/
    Voila

    Btw, es gibt im Ebay ein Angebot eines wohl seriösen Händlers, wo man bei Abschluß eines eben solchen Vertrages 500 Euro bzw. 400 Euro bei Wahl des Sticks ausgezahlt bekommt. Nimmt man das 500 Eur Auszahlungsangebot, und kauft sich das UMTS-USB-Stick-"Modem" für 69 Eur + 6 Eur Versand, hat man 425 Euro übrig. Nimmt man dann die 24 Monate x 35 Eur abzüglich der 425 Eur geteilt durch / 24, kommt man auf einen Monatspreis von 17,29 Eur ;-o
     
  4. Wachert

    Wachert Guest

    AW: gute UMTS Anbieter/Endgeräte?

    Naja,... "wohl seriös" ist schon heikel ;)
    Ich hab da so meine Erfahrungen gemacht, gerade mit und bei ebay.
    Klar sollte man deswegen nicht gleich jeden Anbieter verteufeln, aber gerade bei solchen Sachen die zu schön sind um wahr zu sein, habe ich besagte Prämien dann lieber gleich in der Hand...
     
  5. linux@ronny-goerner.de

    linux@ronny-goerner.de Gesperrt

    Registriert seit:
    17. August 2008
    Beiträge:
    104
    AW: gute UMTS Anbieter/Endgeräte?

    Der Anbieter hatte an die 18000 durchgehend (!) positive Bewertungen mit solchen und ähnlichen Anbietern und ist registrierter Reseller von ThePhoneHouse - da würde ich mir eher weniger Sorgen machen :-o
     
  6. Wachert

    Wachert Guest

    AW: gute UMTS Anbieter/Endgeräte?

    Stimmt das klingt dann schon vertrauenswürdiger.
    Naja nun habe ich meinen Vertrag samt Endgerät und meine Frau ihren Laptop ;)

    P.S.: MWconn ist ja ein Traum wenn man es sich erstmal eingerichtet hat :D

    Die Vodafone Software ist wirklich total für die Katz ;)
     
  7. linux@ronny-goerner.de

    linux@ronny-goerner.de Gesperrt

    Registriert seit:
    17. August 2008
    Beiträge:
    104
    AW: gute UMTS Anbieter/Endgeräte?

    *böse* ;-o Schade, daß es im Ebay keine Angebote mit Kochtöpfen gibt ;-o */böse*

    Die Vodafonesoftware braucht viel zu lange beim Booten und erkennen der Geräte. Außerdem kannst Du bei MwConn die Komprimierung völlig rausnehmen :)
     
  8. Wachert

    Wachert Guest

    AW: gute UMTS Anbieter/Endgeräte?

    Naja das starten der Software vom Stick und die Erkennung brauchen zusammen ca. 10 Sekunden am Laptop.

    Das was tierisch nervt ist die Bildkomprimierung und das der Stick den Dienst verweigert wenn der Laptop im Betrieb des Sticks in den Ruhezustand fährt.

    MWconn arbeitet bis jetzt hervorragend seit dem ich es mir so eingerichtet habe wie ich es mir wünschte.

    Das einzige was mir bei MWconn aufgefallen ist, was ich mit der Vodafone Software nicht hatte (wenns denn an der Software liegt) das die Verbindungsqualität mehr schwankt, auch wenn man sich nicht sonderlich viel bewegt.

    Achja, ist es "normal" das die Sticks so heiss werden? Mehr als Handwarm allemal, könnte es ja mal messen.
     
  9. linux@ronny-goerner.de

    linux@ronny-goerner.de Gesperrt

    Registriert seit:
    17. August 2008
    Beiträge:
    104
    AW: gute UMTS Anbieter/Endgeräte?

    Ich habe am Notebook so eine Steckkarte zum Reinschieben. Diese wird auch lustig warm. Zum Braten jedoch noch nicht ganz geeignet.
    Die Probleme, die Du mit Vodafone beschreibst, kenne ich sehr gut ... Auch ich habe hier tagsüber und an den Abenstunden nur noch ca. 1, manchmal sogar nur 0,7 MBit zu Verfügung. Nachts jedoch feuert es :)
     
  10. Wachert

    Wachert Guest

    AW: gute UMTS Anbieter/Endgeräte?

    Die Geschwindigkeit an sich ist in Ordnung da kann man nicht meckern, nur schwankt es viel.

    z.B. Vormittags am Arbeitsplatz zwischen 3,6 und 5 Mbit.
    Zeitweise geht das auch mal runter bis auf GPRS, steigt dann aber auch wieder.
     
  11. hostprice

    hostprice Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    374
    Ort:
    Dresden
    Firmenname:
    hostprice Internet S...
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: gute UMTS Anbieter/Endgeräte?

    Ich habe bei MWConn als Modus "Nur UMTS" eingestellt, seitdem sind diese Schwankungen verschwunden bzw. besser geworden. Nutze aber E-Plus :)
     
  12. [netcup] Alex

    [netcup] Alex Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    3. November 2008
    Beiträge:
    89
    Firmenname:
    netcup.de
    Anbieterprofil:
    Klick
    Hat hier jemand einen Tipp bezüglich UMTS unter Ubuntu(8.10) was die Grafikkomprimierung angeht? Würde sie gerne deaktivieren, kann aber bei den Hausmitteln von Ubuntu (nw-applet) nichts diesbezüglich finden.
     
  13. milenaos

    milenaos New Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    80
    AW: gute UMTS Anbieter/Endgeräte?

    Habe ich gelöst, indem ich über einen eigenen Proxy surfe.

    Gruß,

    Maik
     
  14. [netcup] Alex

    [netcup] Alex Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    3. November 2008
    Beiträge:
    89
    Firmenname:
    netcup.de
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: gute UMTS Anbieter/Endgeräte?

    Hab inzwischen ein Perl Script gefunden, allerdings ist das zu umständlich.
    Es gibt spezielle FireFox Settings in Verbindung mit einem ModifyHeader Plugin was das Problem ebenfalls löst.
     
  15. LeereDose

    LeereDose New Member

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    68
    AW: gute UMTS Anbieter/Endgeräte?

    Dynamisch, aber aus privatem Adressbereich.
     
  16. LeereDose

    LeereDose New Member

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    68
    AW: gute UMTS Anbieter/Endgeräte?

    Welcher Netzbetreiber?
    Bei MoobiAir (T-Mobile) geht es unter speed.t-mobile.de
     
  17. [netcup] Alex

    [netcup] Alex Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    3. November 2008
    Beiträge:
    89
    Firmenname:
    netcup.de
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: gute UMTS Anbieter/Endgeräte?

    Vodafone D2

    Vodafone bietet zwar auch andere APNs an, jedoch keinen der die Komprimierung deaktiviert (hat).
    Die Vodafonesoftware selbst bietet selbst ebenfalls keine Möglichkeit die Komprimierung zu deaktivieren.

    Dank einiger Geeks gibt es aber fertige PerlScripte die diese Pakete schicken und die Kompr. damit global für die Verbindung deaktivieren.

    Andernfalls bleibt z.B. die Möglichkeit FF mit dem MH Plugin zu nutzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. November 2008
  18. Martin Preiß

    Martin Preiß New Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2002
    Beiträge:
    279
    AW: gute UMTS Anbieter/Endgeräte?

    Ist dieser APN auch mit anderen T-Mobile Tarifen nutzbar?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen