Hat jemand Erfahrungen mit powerserver-germany.com

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen mit Anbietern" wurde erstellt von silversurferes, 30. Mai 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. silversurferes

    silversurferes New Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2008
    Beiträge:
    1
    hallo

    ich hab mal ne frage und zwar betreibe ich eine kleine vereinshomepage.
    diese hat genug speicherplatz usw. und bin soweit ganz zufrieden mit dem anbieter.

    nun plane ich ein neues kleines projekt, das aber eine völlig andere domain erhalten soll.
    erstens ist es möglich eine domain wo anders zu registrieren (aus kostengründen) und diese dann auf mein webspace zu verlinken?

    und nochwas: gibt es bei domains auch ausfälle oder ähnliches

    also ich würde eine .info domain registrieren.



    beim suchen nach einem günstigen anbieter habe ich den anbieter

    http://www.powerserver-germany.com/

    gefunden und eine info domain für rund 10 im jahr fand ich das nicht schlecht....
    etseidem ihr kennt jemand der günstiger ist oder zumindest das gleiche kostet und gute erfahrungen mit dem anbieter gemacht habt.

    nun zur letzten frage hat jemand erfahrungen mit diesem anbieter oder soll ich da lieber die finger davon lassen??

    vielen dank für eure antworten im voraus
     
  2. DjGL

    DjGL Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    1.085
    Ort:
    Wien
    Firmenname:
    Light-Gap.net
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Hat jemand Erfahrungen mit powerserver-germany.com

    Den Anbieter kenn ich nicht kann ich dazu auch nichts sagen .. dürfte ich in dem Forum als Anbieter auch garnicht.

    Zum Thema Domain mit Webspace zu verlinken hängt es davon ab ob
    1. die Domain direkt verlinkt werden soll (also als VHost) oder
    2. eine Umleitung oder ein Frameset reicht (nicht zu empfehlen wenn die Domain auch in Suchmaschinen richtig indexiert werden soll und professioneller Auftritt erwünscht ist)

    zu 1.: Der Anbieter bei dem Du die Domain kaufst sollte das problemlos einrichten können bzw. oft hat man sogar selbst die Möglichkeit die entsprechenden Nameservereinträge via Webinterface anzupassen. Das Problem ist hier eher der Webspaceanbieter. Da musst Du nachfragen ob die sowas überhaupt machen bzw. ob sie Dir für diese Domain einen VHost anlegen.

    zu 2.: Das kann auch so gut wie jeder Domainanbieter machen .. ist ab und zu mit nem Aufpreis verbunden. Da ist es dann auch egal bei welchem Webspaceanbieter Du bist da Du die Domain einfach zB auf einen Unterordner von Deinem normalen Webspace verlinkst (http://www.deine-alte-domain.de/unterordner/). Sieht aber unprofessionell aus und zB Google indexiert dann den Unterordner Deines Webspaces und nicht die Domain selbst.

    Gibt auch noch paar andere Möglichkeiten zB die Nameserver der Domain auf die Deines Webspaceanbieters umstellen zu lassen. Das kann man aber nicht pauschal sagen dass Domain- und Webspaceanbieter dazu in der Lage sind.

    In jedem Fall vorbei bei Webspace- und Domainabieter nachfragen.

    Eine Domain selbst kann nicht ausfallen .. was maximal passieren kann ist dass alle Nameserver ausfallen dann wäre die Domain nicht mehr erreichbar .. das ist aber üblicherweise durch Redundanz äußerst unwahrscheinlich. Vor Ausfällen von Deinem Webspaceprovider bist Du dadurch allerdings nicht geschützt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Mai 2008
  3. bibabu

    bibabu New Member

    Registriert seit:
    28. September 2006
    Beiträge:
    237
    AW: Hat jemand Erfahrungen mit powerserver-germany.com

    Hallo,

    ich kaufe meine Domains immer bei http://www.inwx.de. Und leite diese auf meinen Webspace weiter indem ich die IP meines Webspaces eintragen. Am besten Fragst du deinen Webspace Anbieter ob er "externe Domains" unterstützt.
     
  4. DjGL

    DjGL Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    1.085
    Ort:
    Wien
    Firmenname:
    Light-Gap.net
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Hat jemand Erfahrungen mit powerserver-germany.com

    Das war das was ich mit VHost bezeichnet hab .. aber stimmt schon "externe Domains" ist für den Laien wohl der bessere Ausdruck .. ist mir nicht eingefallen ;-)
     
  5. Fritz11

    Fritz11 Guest

    AW: Hat jemand Erfahrungen mit powerserver-germany.com

    Hi,
    ich habe bei powerserver-germany.com vor ein paar Tagen einen 1-monatigen Testaccount bekommen. Somit kann ich Dir keine langfristigen Erfahrungen nennen.
    Falls Du die Zeit noch hast, kannste das doch auch testen.
    Einem trace zufolge, ist mein Testaccount auf einem Server in den USA.**
    Dann solltest Du dort anfragen, ob alle Accounts auf US-Servern sind.

    Gruß Fritz

    **Die Laufzeiten der Päckchen sind zwar etwas länger (140ms von t-online)
    und 120ms von einem Server in Frankfurt
    http://virtualist.de/powerserver-cpanel_last_108000.png
    Aber wie Du an der Grafik siehst, schön konstant. Da habe ich in dem Zeitraum bei anderen Servern mächtig hüpfende Kurven.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. Juni 2008
  6. Mickey_Privat

    Mickey_Privat New Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2007
    Beiträge:
    252
    AW: Hat jemand Erfahrungen mit powerserver-germany.com


    Wenn eine Firma "Server-Germany" im Namen trägt und auch auf der Webseite keine genauen Angaben macht, ob man nun ein Hosting in den USA oder in Deutschland bekommt, dann ist das schon etwas seltsam. Man beachte hier, dass es für den Webseitenbetreiber neben den technischen Aspekten auch gravierende rechtliche Unterschiede machen kann, wo der Dienst erbracht wird.
     
  7. Spaceman

    Spaceman Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    14. Juni 2006
    Beiträge:
    224
    Ort:
    Herzberg am Harz
    Firmenname:
    Powerserver Germany
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Hat jemand Erfahrungen mit powerserver-germany.com

    Nur am Rande: Der Name spielt wohl ehr eine kleine Rolle. Weiterhin wurde um Erfahrungen gebeten und keine rechtliche Aufklärung. Und man sollte auch erst alles richtig lesen bevor man hier solche Aussagen macht. Man beachte auch Fragen vor dem Kauf?. Diesen Link findet man leicht sichtbar auf der Seite. Und wer Fragen hat sollte diesen Link auch nutzen.

    http://www.powerserver-germany.com/about_us.php

    Kundenmeinungen:
    http://www.powerserver-germany.com/testimonials.php
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2008
  8. Mickey_Privat

    Mickey_Privat New Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2007
    Beiträge:
    252
    AW: Hat jemand Erfahrungen mit powerserver-germany.com

    Etwas leicht abgetan, statt darüber Auskunft zu geben, warum eine Firma "server-Germany" im Namen hat und Server in den USA. Der TO hat nach Erfahrungen gefragt und es sind meine Erfahrungen, dass sowas durchaus sehr gravierende Unterschiede rechtlich hat, da man es mit einem Erfüllungsort in den USA zu tun hat und nicht in Deutschland. Teilweise hat man es schon mit grundlegend unterschiedlichen Rechten zu tun, je nachdem in welchem Bundesstaat die Server stehen. Als Anbieter hätte man darauf besser eingehen können als es einfach zu übergehen.
     
  9. Spaceman

    Spaceman Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    14. Juni 2006
    Beiträge:
    224
    Ort:
    Herzberg am Harz
    Firmenname:
    Powerserver Germany
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Hat jemand Erfahrungen mit powerserver-germany.com

    Es ist weder übergangen noch sonstiges. Weiterhin sind Sie kein Kunde bei uns. Was hat unser Name mit den Angeboten zutun? Das ist typisch Webhostlist. Was soll man dazu sagen. Besser Sie halten sich hier mal raus da Sie weder Kunde sind noch Erfahrungen mit Powerserver Germany haben.
    Vielen Dank...

    http://forum.webhostlist.de/forum/erfahrungen-mit-anbietern/77840-regeln.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2008
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen