In eigener Sache - Planungen für das Jahr 2015

Dieses Thema im Forum "WHL Direkt" wurde erstellt von Mike [WHL], 8. November 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mike [WHL]

    Mike [WHL] WHL-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12. August 2014
    Beiträge:
    104
    Liebe Anbieter,
    Liebe User,
    Liebe Nutzer,

    als wir zum 01.09.2014 den Betrieb der webhostlist übernommen hatten, wussten wir zwar eigentlich, was auf uns zukommt. Uneigentlich waren da doch die ein oder anderen mehr Baustellen und Probleme als erwartet, aber andererseits ist das ja meistens so.

    Auf der Webseite selbst gibt es seit dem 01.09.2014 nur wenig sichtbare Veränderungen. Eine ist sicherlich, das wir hinsichtlich der News tatsächlich uns um die Regelmäßigkeit bei der Veröffentlichung drum kümmern und auch Supporttickets mittlerweile innerhalb weniger Tage barbeitet werden und nicht, wie früher, ein wenig länger (siehe andere Forenthreads hier).

    Hinter den Kulissen arbeitet das Team aber sehr stark an den Neuerungen. Diese wollen nicht nur als Idee geboren werden, sondern natürlich dann auch gut durchdacht und konzipiert sein. Danach folgt die schriftliche Dokumentation, dann noch einmal mögliche Diskussionen bis dann endlich ein Entwickler das Dokument in der Hand hat und anfangen kann, zu entwickeln.

    Wir haben beispielsweise relativ schnell beschlossen, einen Relaunch der Webseite durchzuführen. Allerdings nicht nur vom Design, sondern vollständig von A-Z. So wird also vom bisherigen Quellcode nichts mehr übrigbleiben, alles wird auf aktuellen Standards entwickelt und umgesetzt. Das braucht aber natürlich mehr Zeit, so das wir derzeit davon ausgehen, Ende Februar 2015 die neue Webseite zu launchen.

    Was erwartet euch dann alles?
    Garantiert einige neue Bugs :), die wir aber bestimmt schnell beheben werden. Falls aber jemand im Vorfeld als Betatester Lust hat, die neue Webseite und Funktionen auf Herz und Nieren zu prüfen, so freuen wir uns über eine Mail an support@webhostlist.de (bitte nicht hier im Forum). Wir melden uns dann entsprechend, wenn es soweit ist, mit Zugangsdaten zum testen.

    Davon abgesehen wird natürlich der Status Quo erhalten: Es gibt weiterhin News (auf der Startseite), es gibt weiterhin Angebotsvergleiche und auch das Forum wird es weiterhin geben. So werden aber beispielsweise die Anbieter Ihre News zukünftig selbst im Anbieterprofil erfassen können oder die Angebotsvergleiche mit besseren Filtersystemen im einheitlichen Layout in neuem Glanz erscheinen.

    Auch wird die Berechnung der Bewertungen geändert. Die genaue und exakte Berechnungsroutine werden wir natürlich nicht verraten, um Manipulationsversuchen vorzubeugen. Aber soviel sei gesagt: Bewertungen, die einige Jahre alt sind, werden weniger Gewichtung haben, damit ein Anbieter, der sich z.B. tatsächlich in den letzten Jahren verbessert hat, nicht unter seinen alten Bewertungen zu stark leidet. Schließlich sollen die Bewertungen ein aktuelles Bild wiedergeben und nicht, wie gut oder schlecht der Anbieter vor 5 Jahren war. Das hilft niemandem, weder dem User noch dem Anbieter.

    Es wird aber auch neue Bereiche auf der Webseite geben. So wird es ein whitepaper-Bereich geben, so Anbieter auf diesem Wege Ihre fachlichen Kompetenzen darstellen können. Oder ein neuer Produktvergleich im Bereich der SSL-Zertifikate. Auch werden wir den Bereich der Medienpartnerschaften ausbauen und hier häufiger vergünstigte Tickets anbieten können. Umgekehrt wird auf den entsprechenden Veranstaltungen auch die Webhostlist beworben, was neue User auf die Plattform bringen wird.
    Teilweise werden wir sogar selbst innerhalb der Veranstaltungen aktiv. So sind wir in Gesprächen mit den WorldHostingDays, das es auf der global-Veranstaltung im März im Europapark auch ein deutschsprachiger Themennachmittag powered by webhostlist & eco geben wird. Ist noch nicht festgezurrt, aber lange dauerts nicht mehr, wir brauchen ja auch noch Zeit für die Planung und Vorbereitung. Sieht aber sehr sehr gut aus.

    Auch speziell für die Anbieter wird es viele Neuerungen geben. So wird es neben geprüfter und PremiumProvider auch die neue Kategorie "PremiumPlus-Provider" geben. Auch werden wir für Anbieter verschiedene Angebote Dritter vergünstigt anbieten (hier sind wir bereits intensiv in Gesprächen). Insgesamt wird die Differenzierung zwischen dem Standardprovider (d.h. der kostenlose Basiseintrag) zu den kostenpflichtigen Einträgen deutlich stärker; auch innerhalb der kostenpflichtigen Einträge gibt es deutlich stärkere Differenzierungen.

    Die Liste der Ideen ist ziemlich lang. Erfahrungsgemäß ist es unmöglich, das alles bis zum Relaunch umzusetzen. Wir werden also genügend Ideen auch für nach dem Relaunch haben, mit der wir alle User und Anbieter der Webhostlist mit Neuerungen erfreuen werden.

    Wenn ich übrigens von "wir" rede, dann meine ich mit "wir" das ganze Team der Webhostlist:

    Das ist zum einen Sascha Lafond, der vielen hier sicherlich bekannt ist. Sascha war schon vor dem 01.09.2014 da und im Support tätig. Das macht er auch weiterhin, wenngleich er auch uns mit Ideen tatkräftig unterstützt oder unsere Ideen (meistens zurecht) an einigen Stellen ein wenig "kaputtmacht". Sascha ist quasi unser Mann "an der Front" - hier im Forum als auch im eMail-Support.

    Dann wäre da Olga Fehler. Da ist der (Nach)name zum Glück nicht Programm :). Olga kümmert sich zum einen um die eingehenden Pressemitteilungen und deren Veröffentlichung (oder nicht), zum anderen schreibt Sie die Anforderungen an die Entwickler nieder oder entwickelt neue Ideen (wenngleich auf unserer Liste kaum noch Platz ist - ja, wir schreiben das auf Papier auf, im Zweifel wird die Schrift immer kleiner. Aber noch kann man alles lesen). Und wenn Ihr einmal telefonische Unterstützung benötigt, kümmert sich Olga ebenfalls um eure Anliegen.

    At last, but not least: Mike Behrendt, meine Wenigkeit. Der Ideenlieferant, der Konzeptschreiber aber auch im täglichen Business für die Media-Kunden da wie auch bei Supportanfragen durch die Anbieter. Auch Kooperationen mit Dritten oder Medienpartnerschaften sind bei mir angesiedelt. Und alles andere, was sonst noch so anfällt und wofür Sascha und Olga gerade keine Zeit haben :)

    In diesem Sinne, ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit mit allen Anbietern und natürlich auch den Nutzern dieser Plattform, denn die Webhostlist ist eine Plattform für Anbieter und Nutzer. Und wenn Ihr eine Idee habt, was aus eurer Sicht auf der Webhostlist fehlt, so freue ich mich auf euer Feedback.


    Mike


    P.S.: Erstmalig wird es im März 2015 auch eine Printausgabe der WHL als Verzeichnis geben, welches im ganzen Kalenderjahr 2015 auf zahlreichen Veranstaltungen kostenfrei verteilt wird. Details hierzu erhalten alle Anbieter in kürze von uns.
     
  2. RichBone

    RichBone Geprüfter Provider

    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    2.155
    Ort:
    Eisenhüttenstadt
    Firmenname:
    RB Media Group GmbH
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: In eigener Sache - Planungen für das Jahr 2015

    Hallo

    sehr schön das so fleißig im Hintergrund gearbeitet wird, und versucht wird die WHL wieder zu dem zumachen was Sie mal war.

    Mit freundlichen Grüßen

    Martin Krüger
     
  3. [netcup] Felix

    [netcup] Felix Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    4.871
    Ort:
    Karlsruhe
    Firmenname:
    netcup.de
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: In eigener Sache - Planungen für das Jahr 2015

    Hallo,


    das klingt ja sehr vielversprechend. Ich finde es begrüßenswert wie neuer Schwung in die WHL gebracht werden soll. Das hier geschriebene klingt sehr vielversprechend.

    Allerdings sorgen einige Aussagen auch für Unverständnis und sogar Sorge auf meiner Seite.

    Was sorgt bei dem aktuellen System dafür, dass Bewertungen manipuliert werden können? Welches Bewertungsportal benutzt auch "geheime" Berechnungsroutinen für Bewertungen? Wie will die WHL sich bei einem solchen System vor dem Vorwurf schützen, sie würde selber Manipulationen vornehmen?

    Ich denke gerade bei Bewertungen ist es wichtig, dass diese nachvollziehbar sind.

    Das kann ich so nicht bestätigen. Früher habe ich schneller Antworten erhalten, wie jetzt aktuell. Auf eine eingesandte News kam in der Tat folgende Antwort:

    Auf folgende Nachfrage vom 05.11.2014 von mir erfolgte trotz Nachfrage, immer noch keine Antwort:

    Auch wenn man in keiner direkten Geschäftsbeziehung steht, wäre eine Antwort meiner Meinung nach doch serviceorientiert. Schließlich steht die E-Mail-Adresse presse@webhostlist.de im Impressum der Webhostlist.

    Vielleicht mag der neue Betreiber der WHL ja dazu Stellung beziehen.


    Mit freundlichen Grüßen

    Felix Preuß
     
  4. mickey1974

    mickey1974 New Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2003
    Beiträge:
    6
    AW: In eigener Sache - Planungen für das Jahr 2015

    also ich kann diese eMail-Adresse im Impressum nicht finden, sondern nur support@webhostlist.de und da habe ich zuletzt auch binnen eines Tages eine Antwort erhalten.
     
  5. MisterT

    MisterT Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    1.036
    Ort:
    Gütersloh
    Firmenname:
    de-punkt
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: In eigener Sache - Planungen für das Jahr 2015

    Hallo,

    was mich als Anbieter vorallem interessiert:

    Wie sind die Umsetzungsansätze, die WHL auch wieder für Anbieter wirtschaftlich interessant zu machen? Die meisten Neuerungen betreffen am Ende das "look&feel" @Webseite und andere Neuerungen für Anbieter oder Bewertungen etc. Was der WHL doch aber defacto fehlt (siehe einfach nur mal kurz den Marktplatz) sind User die wirtschaftlich interessante Anfragen stellen.

    Denn seien wir mal ehrlich...ein Anbieter ist hier registriert um Leads und Neukunden zu gewinnen. Das klassische Angebotsvolumen bei den Gesuchen ist derzeit was zwischen 5 - 50 EUR / Monat. Ich muss denke ich keinem vorrechnen, ab welchen Summen es für ein mittelständisches Hosting-Unternehmen erst wirtschaftlich rentabel ist 15 (oder mit nachgehenden Emails, Bestellabwicklung usw....ggf. auch 30 oder 45) Minuten an Zeit eines Vertrieblers zu investieren, ohne dass die Marge von pauschal von mind. 1/4 Jahr verbraten ist.

    Noch vor ein, zwei Jahren hatte man regelmäßig gesuche im 4stelligen Bereich / Monat von mittel- bis großständischen Unternehmen....seit geraumer Zeit aber nur noch B2C....
    Ich pers. denke, dass die WHL gerade hier wieder stärker einen Fokus auf das B2B legen sollte. Am Ende steht und fällt die WHL mit den zahlenden Providern und diese zahlen nur, wenn sie entsprechenden Kick-Back über die Seite bekommen. Und irgendwann wird auch der letzte Einzelunternehmer von seinem Steuerberater oder so vorgerechnet bekommen haben, dass sich sein Business so nicht lohnt, wenn er x-Zeit für nichtsbringende Anfragen ausgibt.

    Daher wie gesagt mein innigster Wunsch und gleichzeitig eben auch Fragestellung: Wie plant ihr die WHL für Anbieter wieder interessant zu machen?

    LG
    Sven
     
  6. MisterT

    MisterT Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    1.036
    Ort:
    Gütersloh
    Firmenname:
    de-punkt
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: In eigener Sache - Planungen für das Jahr 2015

    Was wäre z.B. mit einem separaten B2B-Bereich? Denn so was gibt es nun wirklich selten im deutschsprachigen Web....ein Portal, was darauf ausgelegt ist interessante Geschäftskunden mit Hostern zusammen zubringen.
    Es gibt zwar eine Vielzahl von Ausschreibungsportalen für diesen Zweck, nur sind jene m.E. nach oft viel zu stringent und öffentlichkeitsnah orientiert.

    Portale / Portalbereiche, die sich ausschl. darauf konzentrieren eine Max-Mustermann AG mit deren 10-20 Servern in ein neues Zuhause zu befördern gibt es jedoch kein wirklich Gutes.

    Aber ist nur eine Idee meinerseits....

    LG
    Sven
     
  7. [netcup] Felix

    [netcup] Felix Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    4.871
    Ort:
    Karlsruhe
    Firmenname:
    netcup.de
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: In eigener Sache - Planungen für das Jahr 2015

    Für Pressemitteilungen steht im Impressum:

    Hier kam oben genannte Rückmeldung zurück.

    VG Felix
     
  8. Sascha [WHL]

    Sascha [WHL] Administrator

    Registriert seit:
    22. Juni 2000
    Beiträge:
    405
    AW: In eigener Sache - Planungen für das Jahr 2015

    Hallo,

    für Supportfälle ist wie im Impressum auch angegeben die support @ webhostlist.de die richtige.
    Die Nachrichten dahin werden aktuell in der Regel binnen wenigen Stunden beantwortet.
    Für Pressemeldungen gibt es entsprechend die andere, welche aber nicht für normale Supportfälle gedacht ist und daher auch nicht täglich bearbeitet wird.

    @Sven
    Ich habe dieses Thema in der letzten Zeit auch mehrfach angesprochen und wir haben da schon ein paar Ideen entwickelt. Neben dem sicherlich nicht uninteressanten B2C Bereich für einige Anbieter ist uns bewußt das für den größeren Teil der Anbieter natürlich der B2B Bereich der interessante ist. Mike ist gerade damit beschäftigt die Medien Partnerschaften auszbauen und nach Kooperationsmöglichkeiten zu schauen. Ein Ziel von uns ist es entsprechend dort Präsent zu sein wo wir entsprechend die passende Kundschaft für uns gemeinsam antreffen. Ob das am Ende dann Messen sind, Werbeartikel in Zeitschriften, eine schriftliche Providerübersicht die wir einfach mal verteilen oder diverse andere Varianten werden wir schlicht austesten. Letztlich ist das aber natürlich die Voraussetzung die wir brauchen damit ein neuer Ausschreibungsbereich überhaupt sinn macht. Genaueres hierzu wird aber noch kommen.


    Gruß
    Sascha
     
  9. MisterT

    MisterT Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    1.036
    Ort:
    Gütersloh
    Firmenname:
    de-punkt
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: In eigener Sache - Planungen für das Jahr 2015

    Danke Sascha, dies sind doch gute News :)

    LG
    Sven
     
  10. Jens Weber

    Jens Weber Guest

    AW: In eigener Sache - Planungen für das Jahr 2015

    Hallo,

    klingt soweit ganz gut, bin gespannt, ob der Februar eingehalten werden kann.

    Ich kann leider ebenfalls nicht bestätigen, dass Support-Anfragen zügiger beantwortet werden. Am 6. November eine Anfrage gestellt, bis heute keine Antwort - traurig!

    Kann das bitte geprüft werden und geantwortet werden? Danke!

    Viele Grüße

    Jens Weber
     
  11. Sascha [WHL]

    Sascha [WHL] Administrator

    Registriert seit:
    22. Juni 2000
    Beiträge:
    405
    AW: In eigener Sache - Planungen für das Jahr 2015

    Hallo Herr Weber,

    ich hatte das Ticket 90 Minuten nach Eingang der Mail beantwortet.
    Da das Ticket bereits geschlossen war habe ich ein neues erstellt und Ihnen
    die Antwort noch einmal geschickt. Bitte prüfen Sie einmal ob die E-Mail ankam.
    Ansonsten bitte einmal mit einer Privaten Nachricht über das Forum melden.


    Viele Grüße
    Sascha
    WHL-Team
     
  12. [netcup] Felix

    [netcup] Felix Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    4.871
    Ort:
    Karlsruhe
    Firmenname:
    netcup.de
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: In eigener Sache - Planungen für das Jahr 2015

    Hallo Sascha,


    kannst du etwas dazu sagen, wie ein Wechsel von der Bernhard Medien GmbH zur neuen Webhostlist GmbH erfolgen kann?

    Leider erhalte ich auf Tickets die auch von dir bearbeitet werden, nur stark verzögert eine Antwort. Meistens dann, wenn ich hier etwas geschrieben habe ;-)


    VG Felix
     
  13. Sascha [WHL]

    Sascha [WHL] Administrator

    Registriert seit:
    22. Juni 2000
    Beiträge:
    405
    AW: In eigener Sache - Planungen für das Jahr 2015

    Hallo Felix,

    mail ist gerade noch einmal an dich raus. Bei dir war das mein Fehler...hab das leider nur als Remark ans Ticket geschrieben,
    was dir dann aber nicht als Mail zugegangen ist.


    Gruß
    Sascha
     
  14. [netcup] Felix

    [netcup] Felix Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    4.871
    Ort:
    Karlsruhe
    Firmenname:
    netcup.de
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: In eigener Sache - Planungen für das Jahr 2015

    Super, vielen Dank! Eine Antwort ist wieder unterwegs, dieses Mal auch per CC an support@webhostlist.de :)


    VG Felix
     
  15. Jens Weber

    Jens Weber Guest

    AW: In eigener Sache - Planungen für das Jahr 2015

    Hallo Sascha,

    Sie können mich gern duzen. Leider ist keine E-Mail da. jw@yopeho.de
     
  16. Sascha [WHL]

    Sascha [WHL] Administrator

    Registriert seit:
    22. Juni 2000
    Beiträge:
    405
    AW: In eigener Sache - Planungen für das Jahr 2015

    Hallo Jens,

    ok, hab dich gerade so angemailt.


    Gruß
    Sascha
     
  17. Jens Weber

    Jens Weber Guest

    AW: In eigener Sache - Planungen für das Jahr 2015

    Ist da, danke dir!
     
  18. RichBone

    RichBone Geprüfter Provider

    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    2.155
    Ort:
    Eisenhüttenstadt
    Firmenname:
    RB Media Group GmbH
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: In eigener Sache - Planungen für das Jahr 2015

    Hallo

    kann es sein das Ihr gerade an der Forenbenachrichtigung auf HTML E-Mails umgestellt habt?

    Wenn Ja warum enthalten diese nun Zusatzinformationen wir Facebook Fan werden und Links zu euren Social Media Portalen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Martin Krüger
     
  19. Sascha [WHL]

    Sascha [WHL] Administrator

    Registriert seit:
    22. Juni 2000
    Beiträge:
    405
    AW: In eigener Sache - Planungen für das Jahr 2015

    Hallo Martin,

    umgestellt haben wir direkt nichts. Wir haben allerdings vor einigen Tagen das Forum auf einen neuen Stand gebracht. Die Zusatzinformationen wie Facebook etc. gab es schon länger, das hatte Carsten noch vor diesem Jahr eingeführt.
    Es mag aber sein das das in den E-Mails jetzt erst richtig angezeigt wird. Mir ist das vorher zumindest noch nie aufgefallen.


    Gruß
    Sascha
     
  20. RichBone

    RichBone Geprüfter Provider

    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    2.155
    Ort:
    Eisenhüttenstadt
    Firmenname:
    RB Media Group GmbH
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: In eigener Sache - Planungen für das Jahr 2015

    Hallo

    hatte 2 E-Mails davor nur E-Mails im TXT Format erhalten, und nun nur noch in HTML daher die Frage.

    Mit freundlichen Grüßen

    Martin Krüger
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen