InetCompany Hosting Solutions down

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen mit Anbietern" wurde erstellt von Julia-Heaven, 30. August 2011.

  1. Julia-Heaven

    Julia-Heaven New Member

    Registriert seit:
    23. August 2011
    Beiträge:
    10
    InetCompany Hosting Solutions:




    Sehr geehrte Damen und Herren,
    Liebe Kunden,

    Inetcompany Hosting Solutions ist am 30.08.2011 aufgelöst worden - die Gewerbeabmeldung ist bei der zuständigen Verwaltungsbehörde eingereicht worden.

    Leider ist die Geschäftsaufgabe aus privaten Gründen unumgänglich geworden - hierfür möchten wir alle Kundinnen und Kunden um Verständnis bitten. Wir haben in der Zeit unseres Geschäftsbetriebes sehr viel positive Resonanz erfahren und dürfen uns für das Vertrauen in der Vergangenheit bedanken.

    Nun ist es für uns oberste Priorität, alles so gut es geht abzuwickeln - hierzu benötigen wir auch Ihre Hilfe und möchten Sie um diese bitten:

    Wenn Sie zu einem anderen Anbieter wechseln möchten, dann würden wir Ihnen empfehlen, das v. g. Datum zu beachten .

    In den nächsten Tagen werden wir versuchen die Backup Daten wiederherzustellen. Dabei gibt es noch einen Fehler beim Restore. Wir benutzten das Linux Tool Duplicity. Ein Test ergab das das zurückspielen einwandfrei klappte. Auf dem neuen Hostsystem können

    Wir es aber nicht mehr einspielen da es jedes Mal den gleichen Fehler bringt. Wir haben dazu einen Forumseintrag in der Webhostlist.de gestartet. Siehe Linux Server / Scripte (Duplicity Problem)



    Anhand der letzten Tage kann man wohl erkennen dass wir unserer Aufgabe nicht mehr gewachsen sind. Leider ist die Sache zu sehr eskaliert.

    Alle Domain. können per Authcode bis zum 20.09.2011 zu einem neuen Provider umgezogen werden. Dazu schreiben Sie uns eine kurze E-Mai mit Name Adresse und Domainnamen. Wir schicken Ihnen dann umgehend den Authcode zu.




    Es tut uns leid, dass wir diesen Schritt gehen müssen und wünschen all unseren Kunden für die Zukunft alles erdenklich Gute.


    habe heute die mail bekommen schade das die nun auf geben wieder nen neuen provider suchen -.-
     
  2. DDHP

    DDHP New Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2010
    Beiträge:
    157
    AW: InetCompany Hosting Solutions down

    Dann frag mal wie der Anbieter gedenkt seinen vertraglichen Verpflichtungen nachzukommen. Zumal er in seinem Post in der WHL nur von "einer meiner Server hat den Geist aufgegeben" spricht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2011
  3. Julia-Heaven

    Julia-Heaven New Member

    Registriert seit:
    23. August 2011
    Beiträge:
    10
    AW: InetCompany Hosting Solutions down

    dann heist es neuen provider suchen -.-und wieder arbeit-.-
     
  4. EloKoN

    EloKoN Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2009
    Beiträge:
    205
    AW: InetCompany Hosting Solutions down

    Ich habe Respekt vor jedem Provider, der heutzutage noch existiert, dabei guten Support und gute Leistung und gute Preise bietet, denn bei 50 % Betrugsbestellungen ist das nicht sehr leicht.

    Wenn man z. B. auf Rechnung anbieten würde hätte man 50 % Ausfall, das ist sehr grausam.
     
  5. DDHP

    DDHP New Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2010
    Beiträge:
    157
    AW: InetCompany Hosting Solutions down

    Das ist doch völliger quatsch.

     
  6. Julia-Heaven

    Julia-Heaven New Member

    Registriert seit:
    23. August 2011
    Beiträge:
    10
    AW: InetCompany Hosting Solutions down

    bei meinen alter hoster Gab es nie Äger wegen zahlung leistung sofort bekommen und ich 2 Tage später Bezahlt Überweisung>>Beste zahlungs möglichkeit

    warum die hoster alle aufgeben hatte da nen gameserver Gebaut Nächte lang Arbeit-.-
     
  7. DDHP

    DDHP New Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2010
    Beiträge:
    157
    AW: InetCompany Hosting Solutions down

    Warum er aufgegeben hat kann ich Dir sagen. Weil er seinen Server nicht mehr zum laufen bekommen hat.
     
  8. Julia-Heaven

    Julia-Heaven New Member

    Registriert seit:
    23. August 2011
    Beiträge:
    10
    AW: InetCompany Hosting Solutions down

    meinst du Laut der mail Leider ist die Geschäftsaufgabe aus privaten Gründen aber du hast recht es gab laut einer mail nen routing prob und dann wahren meine vserver nimmer erreichbar
     
  9. qnsupport2

    qnsupport2 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. April 2010
    Beiträge:
    839
  10. Julia-Heaven

    Julia-Heaven New Member

    Registriert seit:
    23. August 2011
    Beiträge:
    10
    AW: InetCompany Hosting Solutions down

    Wegen ein Backup xDDDDDDDDD
     
  11. Zisch

    Zisch New Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2011
    Beiträge:
    11
    AW: InetCompany Hosting Solutions down

    Na immerhin hat er eins gemacht... da sind schon ganz anderer Firmen gewesen, die teilweise noch existieren und keine Backups hatten
     
  12. qnsupport2

    qnsupport2 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. April 2010
    Beiträge:
    839
    AW: InetCompany Hosting Solutions down

    Weiß gar nicht, was du jetzt von mir willst. Ich habe auf den Thread verwiesen, der in der E-Mail angesprochen wird.

    Alles andere interessiert mich gar nicht.


    Gruß,
     
  13. smaier08

    smaier08 New Member

    Registriert seit:
    14. April 2009
    Beiträge:
    14
    AW: InetCompany Hosting Solutions down

    Seid doch froh, dass das jemand so offen handhabt, es kann auch ganz anders enden, siehe Servcity.
     
  14. DDHP

    DDHP New Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2010
    Beiträge:
    157
    AW: InetCompany Hosting Solutions down

    Wo ist da großartig ein Unterschied zu ServCity zu erkennen? Die Leistungen werden durch diesen Anbieter nicht mehr erbracht, obwohl die Leistungen durch die Kunden bezahlt sind.

    An private Gründe glaube ich persönlich nicht!
     
  15. smaier08

    smaier08 New Member

    Registriert seit:
    14. April 2009
    Beiträge:
    14
    AW: InetCompany Hosting Solutions down

    Der große Unterschied für mich als neutraler Betrachter besteht darin, dass man wenigstens einige Infos zur aktuellen Lage bekommt und nicht alles über Fremde erfahren muss.

    Auch wenn es im Prinzip das gleiche Ende wie bei Servcity hat, so ist für mich ein Kommentar ala "Anhand der letzten Tage kann man wohl erkennen dass wir unserer Aufgabe nicht mehr gewachsen sind. Leider ist die Sache zu sehr eskaliert." ein himmelweiter Unterschied zu dem Verhalten von Servcity, die die Schuld durch irgendwelche anonymen Forenaccounts zu anderen schieben und sich selber nicht melden.
     
  16. InetCompany

    InetCompany New Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Altreichenau
    Firmenname:
    InetCompany Hosting ...
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: InetCompany Hosting Solutions down

    Es ging nicht um das Backup, nur um das hier mal klar zustellen. Das Backup ist wiederhergestellt. Und die Jeweiligen Kunden die betroffen Sind bekommen es heute nacht noch zum Downlaod angeboten. Der Server läuft schon wieder nur halt Inoffiziell nur für mich Auch ist hier schon wieder die rede gewesen dass ich nur einen Server hatte, was kompletter Quatsch ist. Insgesamt waren es 3 EQ8 von Hetzner und 2 Backupsysteme auch von Hetzner.
    Umsatzmäßig hab ich einiges erreicht im Monat. Ich habe auch vieles Automatisiert. z.b Buchhaltung usw. um mir Arbeit zu ersparen.
    Ich habe meine Job hier seit 2008 gemacht. Es gab NIE einen unzufriedenen Kunden. Meine Kunden hab ich betreut wo es nur ging. Support war allemal gut. Habe geantwortet auf Mails anrufe etc. innerhalb von Minuten. Das können sicherlich Kunden von mir bestätigen. Auch andere etwaige Probleme hab ich mich angenommen bei meinem Kunden. Da würde bei anderen Hostern nur der Standartsatz kommen " Laut unseren AGB sind sie selbst für Ihren Server verantwortlich und wir leisten keinen Support für installierte Programme usw." oder in der Art. Gerne hab ich meinen Kunden zugehört und mir die Probleme angesehen. Finanziell konnte ich mich nicht beklagen, mein Geschäft lief sehr gut.
    Das Problem dabei ist, warum ich aufgehört habe dass ich einfach keinen Bock mehr hab. Es wurde mir einfach alles zuviel. Sicherlich ist Linux mein Leben und wird es immer sein es gibt kein besseres System als das.
    Das Thema stand schön länger aufm Tisch bei mir. Vor 4 Wochen war ich auch schon mal soweit alles hinzuschmeißen nur da hat mich meine Freundin davon abgehalten.

    Ich habe lange überlegt was ich mache, und es ist mir natürlich nicht leicht gefallen. Ich hab meinen Job hier geliebt wie schon erwähnt ist Linux mein Leben. Mir wurde es halt nur ein wenig zuviel. Und ein Mitarbeiter kam bei mir nicht in Frage, Das Geld dafür wollte ich mir Sparen. Habe im Hostinggeschäft so einiges daran Verdient.


    Gruß

    Manfred
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. August 2011
  17. gill

    gill Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. Juni 2000
    Beiträge:
    5.602
    Ort:
    Mainz
    AW: InetCompany Hosting Solutions down

    Das ist eine arg schwache Begründung um vertraglich vereinbarte und in der Regel wohl auch bereits bezahlte Leistungen von heute auf morgen nicht mehr zu erbringen. Schon mal was von "pacta sunt servanda" gehört?
     
  18. InetCompany

    InetCompany New Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Altreichenau
    Firmenname:
    InetCompany Hosting ...
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: InetCompany Hosting Solutions down

    Die gezahlten nichterbrachten Leistungen werden natürlich alle zurückgezahlt. Hab ich gestern schon damit abgefangen. Einige Kunden die hier mitschreiben können dies bestätigen.
    Das mit dem keinen Bock hört sich Vllt komisch an ist aber nicht so ganz richtig wenn du mal meinen Post ganz gelesen hättest. Fakt ist dass es mir einfach zu viel wurde und ich irgendwann die Notbremse ziehen musste.
    Wie gesagt die nichterbrachten Leistungen werden alle zurückgezahlt. An dem soll's nicht liegen. Allerdings kann das ein wenig dauern da schon so einige sind. Und alle Kunden sind ja nicht betroffen die anderen Server und Leistungen laufen ja noch. Es sind nur Kunden von dem Hostsystem das ausgefallen ist betroffen.
     
  19. dnienhaus

    dnienhaus Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    11. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.911
    Ort:
    FFM
    Firmenname:
    Concept 69
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: InetCompany Hosting Solutions down

    Mein lieber Manfred,
    wenn ich das hier von dir lese kommt mir gerade ganz derbe die Galle hoch.

    "Ich hab keinen Bock mehr"!

    Genau solche Sprüche braucht die Welt. Genau solche Sprüche bringen den ehrlich arbeitenden Provider jeden Tag in Missmut. Jeden Tag muss man sich so Fragen gefallen lassen wie "Wie lange gibt es euch" oder "Wie lange macht ihr noch".
    Kein Wunder, wenn der Kunde soetwas denkt wenn man solche Sprüche liest.
    Genau solche Sprüche treiben die Kunden zu den "Großen" und der ehrliche Mittelstand hat das nachsehen.

    Wenn dich das nächste mal jemand nach dem "warum" fragt, verkneif es dir einfach in der Öffentlichkeit zu antworten. Schreibs dem Kunden direkt und gut ist. Aber unterlass es einfach, solche Sprüche in der Öffentlichkeit abzulassen.

    Einige Kollegen werden es dir danken.

    Viele Grüße und weiterhin viel Glück wünscht
    Dirk

    P.S. @Mod. Jetzt dürft ihr mich bestrafen. Ich habe fertig!
     

Diese Seite empfehlen