InetCompany Hosting Solutions down

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen mit Anbietern" wurde erstellt von Julia-Heaven, 30. August 2011.

  1. Optimate-Server

    Optimate-Server Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    10. Juni 2004
    Beiträge:
    3.646
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Heusenstamm
    Firmenname:
    Optimate-Server
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: InetCompany Hosting Solutions down

    Naja, jetzt verdienst du gar nichts mehr und musst noch Gelder für nichterbrachte Leistung zurück zahlen.
    Wenn das so stimmt und du gut verdient hast, wie du sagst, wäre ein Mitarbeiter für dich und alle Beteiligten wohl die vernünftigste Lösung gewesen.
     
  2. 1st-Rootserver.de

    1st-Rootserver.de Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    3.444
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Firmenname:
    1st-Rootserver
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: InetCompany Hosting Solutions down

    Ein Mitarbeiter hätte aber auch ein Büro vorausgesetzt, nur mal so als Anmerkung. Das widerum hätte die Einnahmen nochmals gemindert.
     
  3. Optimate-Server

    Optimate-Server Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    10. Juni 2004
    Beiträge:
    3.646
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Heusenstamm
    Firmenname:
    Optimate-Server
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: InetCompany Hosting Solutions down

    Den Support kann der Mitarbeiter, bei verlass, auch im Home-Office erledigen.
     
  4. InetCompany

    InetCompany New Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Altreichenau
    Firmenname:
    InetCompany Hosting ...
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: InetCompany Hosting Solutions down

    Wo ich mein Geld verdiene lasst mich das mal meine Sorge sein. Ich nehm das ganze ja auch nicht auf die leichte Schulter. Es war auf jedenfalls keine Entscheidung von heute auf morgen.
    Sicherlich tuts mir leid dass es auch so die Kunden zu den großen Holstern treibt und für andere nichts mehr übrig bleibt.
    Jedenfalls hab ich schon neue aussichten was ich mache.
    Büro wäre ja für Mitarbeiter vorhanden gewesen. Immerhin wohne ich nicht in einer kleinen Wohnung in ner Stadt, sondern eher ländlich.
     

Diese Seite empfehlen