[Interessenfrage] Internetauftritt komplett in Java?

Dieses Thema im Forum "Webdesign" wurde erstellt von Svennie, 4. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Svennie

    Svennie New Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    35
    Hallo zusammen,

    wir haben uns gestern mit einem Team von Programmieren getroffen, um unser Konzept, und die Inhalte darzustellen! Der Vorschlag von denen war, dass alles in Java geschrieben wird!

    Wie sind denn hier die Meinungen, Businessseiten in Java schreiben zu lassen? Wir sind leider nicht die Fachinformatiker, und würden daher gerne Meinungen, und Erfahrungswerte haben, ob man die Entscheidung nachvollziehen kann.


    Vielen Dank.

    Svennie


    P.s.: Ändert sich was, gegenüber einem normalen Apacheserver, wenn der gesamte Auftritt in Java geschrieben wird?
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. März 2006
  2. minotaur

    minotaur Guest

    AW: [Interessenfrage] Internetauftritt komplett in Java?

    Von was sprichst du denn genau, wenn du von Java sprichst. Meinst JavaServerPages auf Tomcat oder meinst du nen kompletten eigenen Daemon in Java, beides gibt reinen HTML Code aus. Was mich nämlich verwirrt ist das du von der Darstellung sprichst. Meinst du gar Java Applets?!

    Mit mehr Informationen könnte man dir vieleicht genauere Infos geben.
     
  3. agnostiker

    agnostiker New Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    782
    AW: [Interessenfrage] Internetauftritt komplett in Java?

    Komplette Javaseiten sind mir noch nie untergekommen, allerdings bestimmte "Website applikationen" (vgl. BMW Fahrzeugkonfigurator), wo mir Java lieber ist als Flash, weil Flash MASSIG Arbeitsspeicher verbrezelt.
     
  4. Alexander Geilhaupt

    Alexander Geilhaupt Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    680
    Ort:
    Berlin
    Firmenname:
    HTML Kombinat LTD
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: [Interessenfrage] Internetauftritt komplett in Java?

    Meine Frage wäre auch zunächst, ob Ihr Java-Applets oder JavaServerPages (JSP) benutzen wollt.
    Eine Web Site komplett in JavaScript zu erstellen halte ich für keine gute Idee, da noch nicht alle Endgeräte alles auf die gleiche Art und Weise interpretieren.
    Suchmaschinen können mit Applets erstellte Web Sites ebenfalls kaum bis garnicht auswerten, da in diesem Fall ja der Browser die Web Site baut und nicht der Server.
    JSP ist ne feine Sache, wenn man sich damit - und mit der dazugehörigen Serverkonfiguration wirklich auskennt.
    Im Allgemeinen würde ich für dynamische Internetauftritte immer PHP empfehlen. Natürlich in Verbindung mit validem und semantisch korrektem (X)HTML.

    Liebe Grüße aus Berlin

    Alex
     
  5. Svennie

    Svennie New Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    35
    AW: [Interessenfrage] Internetauftritt komplett in Java?

    Hallo Alex, was genau meinst Du mit Endgeräten?
     
  6. Svennie

    Svennie New Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    35
    AW: [Interessenfrage] Internetauftritt komplett in Java?

    Ich hab noch eine Info von dem Programmiererteam erhalten. Sie benötigen einen Java Applikation Server (www.jboss.org)! Wie kann mir diese Info helfen bei einer Serversuche?
     
  7. Svennie

    Svennie New Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    35
  8. spiv.de

    spiv.de Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    1.079
    Ort:
    Leipzig
    AW: [Interessenfrage] Internetauftritt komplett in Java?

    Komplett in Java ? Ich würde davon die Finger lassen, es sei denn die Programmierer können irgendeinen plausibelen Grund nennen wozu das sinnvoll sein soll. Gerade wenn das Personal mal dünn wird wirst Du wesentlich schneller Programmierer finden die sich in vorhandenen PHP Code ein arbeiten können.
     
  9. Svennie

    Svennie New Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    35
    AW: [Interessenfrage] Internetauftritt komplett in Java?

    Genau, das ist mein Problem, welches mir seit einigen Tagen durch den Kopf schwirrt!!!;)
     
  10. chruppy

    chruppy New Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    602
    AW: [Interessenfrage] Internetauftritt komplett in Java?

    finde ich eine sehr gute idee die seiten mit jsp zu machen :)
    viele professionelle web-anwendungen werden heute in java geschrieben.
    java ist schnell, bietet eine vielzahl guter bibliotheken und läßt bei weitem nicht so viel "schrott" zu wie php. wenn ich heute ein neues, individuelles system entwickeln würde, dann wäre java auch meine erste wahl !!
    ausserdem findet du zwar weniger java programmierer aber diese brauchen auch viel weniger einarbeitungszeit, weil sie sich nicht nur "müllcode" wurschteln müssen. klar gibt es unzählige php programmierer, aber 70% davon verfügen leider auch nur über "halbwissen". wenn man ein gästebuch programmieren kann, oder eine open source software anpassen kann, dann ist man noch kein programmierer.
     
  11. Alexander Geilhaupt

    Alexander Geilhaupt Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    680
    Ort:
    Berlin
    Firmenname:
    HTML Kombinat LTD
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: [Interessenfrage] Internetauftritt komplett in Java?

    Damit meine ich Browser, Handys, PDAs, Suchmaschinenbots, uswusf.. Also alles womit man sich eine Web Site ansehen kann.
     
  12. Alexander Geilhaupt

    Alexander Geilhaupt Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    680
    Ort:
    Berlin
    Firmenname:
    HTML Kombinat LTD
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: [Interessenfrage] Internetauftritt komplett in Java?

    PHP ansich produziert keinen "Müllcode". Das tun PHP-Programmierer oder solche, die es werden wollen.
    Jemand, der sauberen Code schreiben will, kann das sicherlich auch mit PHP tun. Gerade die Version 5 ist wirklich ein Schritt nach vorne. Und was die Sicherheit angeht: Auch bei JSP kann man Bugs einbauen (wie bei allen anderen Sprachen auch), die die Sicherheit einschränken.
    Es ist immer eine Frage, wie man mit den Ressourcen umgeht.
     
  13. agnostiker

    agnostiker New Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    782
    AW: [Interessenfrage] Internetauftritt komplett in Java?

    Das willst du mir aber jetzt erklären.
    In dem Unternehmen in dem ich arbeite werden mit PHP Millionen umgesetzt.
     
  14. chruppy

    chruppy New Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    602
    AW: [Interessenfrage] Internetauftritt komplett in Java?

    @agnostiker
    ja und ? ich habe doch mit keinem wort erwähnt, dass php "out" wäre.
    ich habe lediglich gesagt, dass derzeit viele große systeme die neu entwickelt werden java benutzen (siehe z.b. cms marktführer reddot). natürlich kann man auch seiten mit php oder perl schreiben :)

    @alexander
    natürlich ist es vom programmierer abhängig ob ein code müll ist oder nicht. allerdings "zwingt" dich java wesentlich mehr dazu sauber zu abreiten.

    alles in allem ist java eine performante und zukunftorientierte entscheidung.
    ABER NATÜRLICH IST AUCH PHP ODER PERL EINE ALTERNATIVE.

    ist halt abhängig von dem projekt
     
  15. Alexander Geilhaupt

    Alexander Geilhaupt Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    680
    Ort:
    Berlin
    Firmenname:
    HTML Kombinat LTD
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: [Interessenfrage] Internetauftritt komplett in Java?

    Nun, PHP ist wieder auf dem Vormarsch. Und das ist auch gut so. Das Argument, dass mich JAVA zu sauberem Code "zwingt", hinkt doch gewaltig.
    Ich persönlich zwinge mich selbst zu sauberem Code, auch wenn beim Prototyping mit PHP auch bei mir Trial & Error eher die Regel ist.
    Beim nachträglichen Erstellen der nötigen Klassen und Funktionen achtet jeder verantwortungsvolle Programmierer auf sauberen Code.
    Außerdem kann ich mich nur so von der Masse abheben. Außerdem spielt dabei noch immer Open Source eine Rolle. Viele Kunden wollen keine (Web-)Software, die nur auf bestimmten Systemen mit Zusatzoptionen läuft. Bei PHP oder Perl reicht mir ein Apache-Webserver mit PHP/PERL-Modul und das ist i.d.R. Standard.
    Da kann ich sogar auf einem Strato-Account mit arbeiten.

    Liebe Grüße aus Berlin

    Alex
     
  16. chruppy

    chruppy New Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    602
    AW: [Interessenfrage] Internetauftritt komplett in Java?

    Ich finde nicht, dass der vergleich hinkt ... es steht ausser frage, dass du dich bei java sehr viel mehr an restiktionen halten musst, als bei php.
    sollen deine kunde "codewalking" machen um zu sehen, dass du dich von der masse abhebst :) tomcat ist für mich auch standard - strato aber nicht *g*
     
  17. Alexander Geilhaupt

    Alexander Geilhaupt Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    680
    Ort:
    Berlin
    Firmenname:
    HTML Kombinat LTD
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: [Interessenfrage] Internetauftritt komplett in Java?

    Dem widerspreche ich ja auch garnicht. Ich widerspreche nur der Behauptung, dass eine Anwendung in JAVA zwingend sauberer ist, als eine PHP-Anwendung.

    Für mich ist STRATO auch kein Standard. Aber für viele Kunden. Die wollen ein CMS, vielleicht einen Shop oder ein BLOG. Und das soll auf dem seit Jahren vorhandenen STRATO-Account laufen. Da mit einem eigenen Server zu kommen, der entweder einen Admin erfordert oder aber teuer als managed Server gebucht werden muss, ist für die meisten Kunden nicht zu verstehen. Vorallem, wenn schon einige tausend Euro nur für die Produktion der Anwendung anfallen.

    Liebe Grüße aus Berlin

    Alex
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2006
  18. ovm-fiedler

    ovm-fiedler New Member

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    1
    AW: [Interessenfrage] Internetauftritt komplett in Java?

    Hallo Svennie,
    sorry, aber die Fragestellung ist für den Anfang nicht so sinnvoll.
    Entscheidend ist doch, was und wie die Seite präsentieren soll.
    Java ist eigentlich erst interessant, wenn es eine online-Anwendung mit allem Möglichen sein soll, dann aber recht aufwendig.
    Für eine "normale" Homepage ist nach wie vor Standard-HTML, mit dynamischen Erweiterungen, die dann serverseitig z.B. über php realisiert werden können.
    So kann jeder Besucher die Seite ansehen, ohne erst auf Applet-Downloads o. ä. warten zu müssen.
    Eine "normale " Homepage mit Java zu realisieren heißt mit Kanonen auf Spatzen zu schießen. Außerdem läuft das nicht auf jedem Server, so daß Du bei der Auswahl des Providers wieder eingeschränkt bist, und vor allem, es wird teurer.
    Sinnvoll ist es vor allem bei b2b-Sites, auf ein Standardsystem mit individueller Anpassung und integriertem CMS-System zu setzen, dann hat der Kunde nicht immer wieder Kosten, einfache Textänderungen, Bildupload, pdfupload o. ä. kann dann der Kunde selbst machen.
    Und die Seite hat ein klares, übersichtliches, einfaches, schnelles Design, und könnte dann von Haus aus über das CMS-System suchmaschinenoptimiert sein.
    Grüße,
    Rudi
     
  19. Svennie

    Svennie New Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    35
    AW: [Interessenfrage] Internetauftritt komplett in Java?

    Hallo Rudi.

    Du hast den Sinn meiner Frage absolut nicht verstanden;) Naja, man sollte sich schon mal die Mühe machen, den kompletten Beitrag zu lesen nicht wahr:D Macht auch nichts, denn ich hab schon zig Informationen - und nicht nur hier! - zwischenzeitlich sammeln können. Diese Thread ist daher absolut Sinnvoll, denn Du kennst nicht den Hintergrund, warum und wieso ich diese Umfrage gestartet habe.

    Ich hab viele Informationen dahingehend bekommen, dass bei einigen Fachleuten Java immer noch nicht wirklich gut ankommt. Entweder liegts an der Serverlästigkeit, oder Probleme bei den Browsern... Und genau diese Informationen hab ich mit diesem simplen Beitrag bekommen:)

    Und es läuft nicht auf jedem Server? Unfassbar^^ Aber soweit war ich dann doch schon, als ich den Beitrag geschrieben habe:D


    Nun gut, ich hab alle wichtigen Infos bekommen, dass wir uns im Team beratschlagen können, ob und wie wir die Programmierung starten lassen.
    Danke an alle, die Ihre Meinung hier kundgetan haben!!!


    - closed -
     
  20. skhype

    skhype New Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    143
    AW: [Interessenfrage] Internetauftritt komplett in Java?

    @ Svennie

    JAVA hat mit Browserproblemen etwa so viel zu tun wie das Wetter mit dem Inhalt meiner Kuehlschranks. Ich glaube Rudi hat soweit alles verstanden, was es in deinem Post zu verstehen gab...

    Dann wuensche ich dir resp. euch mal viel Glueck. Die Frage welche Technologie/Sprache eingesetzt werden soll, haengt von sehr vielen Faktoren ab und ich glaube nicht, dass diese Faktoren resp. offenen Fragen in diesem Thread geklaert wurden.

    Was sind "Businessseiten"? Eine Applikation, eine Community, eine einfache Webseite mit "statischem" Content, eine Webseite mit Extranet, Shop etc. etc.?

    Hier mal ein Paar "Tags" fuer dich: Mehrsprachigkeit (Language Objects), Application Server, Datenbank, Skalierbarkeit, Squid.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen