IP-Locator

Dieses Thema im Forum "Technik-Smalltalk" wurde erstellt von Miles, 22. Mai 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. _Jens_

    _Jens_ Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    307
    Firmenname:
    tf-network.de
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: IP-Locator

    Hi,

    nunja, für ein Kunde hatte ich ein anderen Einsatzzweck. Es ging darum zusammen mit einer Bestellung die Geo-Informationen zu übertragen. Er wollte die Angaben um über ein Vergleich festzustellen zu können, ob die Angaben des Bestellers in etwa zu seinem Standort passen. Stimmt das absolut nicht überein oder hat jemand ein ded.Server als Proxy "missbraucht", dann kann er entsprechend hellhörig werden.

    Im Endeffekt hatte mich der Auftrag dann auf die Idee von dein-ip-check.de gebracht.

    Gruß,
    Jens
     
  2. Henry.Hill

    Henry.Hill Guest

    AW: IP-Locator

    Bei meiner UMTS Verbindung melden alle bisher genannten Seiten Schrott.
     
  3. 4Gamerz

    4Gamerz Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Gronau
    Firmenname:
    4GamerZ
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: IP-Locator

    Es mag sein, das es in der Zwischenzeit anders ist,

    aber im letzten Jahr bestand der Grund für die Ungenauigkeit der kostenlosen Datenbank eigentlich darin, dass diese nicht wie die kostenpflichtige Version täglich mit neuen Daten versorgt wird.

    Die maxmind-Datenbanken sind aber dennoch aus meiner Sicht die genausten, und auch bei der kostenlosen Datenbank ist das Ergebniss z.b. bei einer Werbemittelauslieferung mit vorgegebenem Geotargeting brauchbar.

    @Miles: Wenn du wissen willst wie das ganze Funktioniert kannst du in Verbindung mit mod_geoip und der kostenlosen Maxmind Datenbank ganz nette Tools erstellen.
     
  4. _Jens_

    _Jens_ Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    307
    Firmenname:
    tf-network.de
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: IP-Locator

    Hi,

    gut möglich, dass dies der Grund für die Unschärfe ist. Im Prinzip war das von mir nur eine Vermutung. Jedenfalls stimmt es, dass die Genauigkeit, insbesondere bei der kostenpflichten DB, wirklich relativ genau ist und andere, die ich getestet habe, da nicht ganz heran kommen.

    hast du bei einem praktisch deutschlandweiten Funkzugang wirklich etwas anderes erwartet?

    Gruß,
    Jens
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2008
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen