Konfigurieren des DNS-Servers - IspConfig? Nicht für Windows!

Dieses Thema im Forum "Einsteiger" wurde erstellt von sinni800, 17. Mai 2011.

  1. sinni800

    sinni800 New Member

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    20
    Hallo,

    ich habe einen dedicated Server. Nach Anfrage bei meinem Hoster, wie ich meine DNS-Einstellungen verstellen kann, empfahl mir dieser ISPConfig. Damit könne ich dann meine Einstellungen auf deren DNS Server verwalten

    Leider benutze ich Windows und dafür gibt es einfach kein ISPConfig.

    Ich suche jetzt nach einer Alternative, finde aber einfach nichts.

    Kann mir jemand hier einen Ratschlag geben?
     
  2. dnienhaus

    dnienhaus Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    11. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.911
    Ort:
    FFM
    Firmenname:
    Concept 69
    Anbieterprofil:
    Klick
  3. sinni800

    sinni800 New Member

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    20
    AW: Konfigurieren des DNS-Servers - IspConfig? Nicht für Windows!

    Hallo,

    leider ist das DNS -Server- Software und keine Management-Software. Ich benötige etwas mit dem ich den DNS Server verwalten kann.
     
  4. irz42

    irz42 Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    1.123
    Ort:
    Hamburg
    Firmenname:
    Wieske\'s Crew GmbH
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Konfigurieren des DNS-Servers - IspConfig? Nicht für Windows!

    Wenn Du einen Windows-Server hast, bietet doch Windows schon die Tools die Du benötigst um alle Änderungen vorzunehmen.

    Wenn nur dein Client ein Windows-System ist, solltest Du auf deinen Hoster hören.
     
  5. sinni800

    sinni800 New Member

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    20
    AW: Konfigurieren des DNS-Servers - IspConfig? Nicht für Windows!

    Mein Hoster hat ja schon einen DNS Server, dieser basiert höchstwahrscheinlich sowieso auf Linux.

    Mein Server ist allerdings Windows. Der Hoster meinte ich kann den DNS Server über ein Verwaltungstool dass ich auf meinem Windows Server installieren msus verwalten...

    Ausser ich kapiere hier irgendetwas falsch...
     
  6. dnienhaus

    dnienhaus Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    11. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.911
    Ort:
    FFM
    Firmenname:
    Concept 69
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Konfigurieren des DNS-Servers - IspConfig? Nicht für Windows!

    Hallo,
    vielleicht solltest du erst einmal beschreiben was du genau vor hast. Dann kann man dir eventuell helfen.

    Viele Grüße
    Dirk
     
  7. sinni800

    sinni800 New Member

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    20
    AW: Konfigurieren des DNS-Servers - IspConfig? Nicht für Windows!

    Ich verstehe ja selbst nicht wie das gehen soll, jedoch nach der Frage, wie ich die Nameservereintrgäe (A, MX, CNAME, usw) verwalte, kam diese Antwort:

    Anscheinend verwalte ich damit irgendwie die DNS Einträge die auf dem Nameserver des Hosters liegen. Mehr weiß ich selbst nicht!

    Was ich machen will, ist einen A Eintrag anzulegen mit dem ich eine Subdomain auf eine andere IP lenken kann. Beim alten Hoster ging das über ein Webinterface sehr leicht.

    Mir dämmert etwas: Brauch ich da etwa einen eigenen DNS Dienst damit die ein Delegate auf meinen DNS Server lenken?
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Mai 2011
  8. dnienhaus

    dnienhaus Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    11. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.911
    Ort:
    FFM
    Firmenname:
    Concept 69
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Konfigurieren des DNS-Servers - IspConfig? Nicht für Windows!

    Hallo,

    wenn deine Domain konnektiert und im Internet erreichbar ist hat sie ja schon einen Zoneneintrag. Das heisst du müsstest nur deinen Provider bitten die IP Adresse auszutauschen damit die Domain auf deinen Server routet.

    Dafür extra einen kompletten DNS zu installieren halte ich für stark übertrieben zumal du zum Beispiel für .de Domains 2 DNS Server haben musst.

    Viele Grüße
    Dirk
     
  9. sinni800

    sinni800 New Member

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    20
    AW: Konfigurieren des DNS-Servers - IspConfig? Nicht für Windows!

    Meine Domain/s funktioniert/en und DNS Einträge sind vorhanden. Jedoch möchte ich die nach eigenem Willen Anpassen (Subdomains auf andere IPs setzen, MX Einträge für Google Apps). Das bekam ich dann als Antwort auf die Bitte die zusätzlichen Einträge einzufügen ;-)

    Ich werde wohl noch mal Rücksprache mit dem Provider halten müssen was die darunter verstehen.
     
  10. dnienhaus

    dnienhaus Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    11. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.911
    Ort:
    FFM
    Firmenname:
    Concept 69
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Konfigurieren des DNS-Servers - IspConfig? Nicht für Windows!

    Was du brauchst ist ein einfacher Zugriff auf den DNS Server deines Providers um selbst deine Zonen zu verwalten.
     
  11. sinni800

    sinni800 New Member

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    20
    AW: Konfigurieren des DNS-Servers - IspConfig? Nicht für Windows!

    Eben! Das will ich eigentlich haben, aber bekommen hab ich diese Antwort, wie oben ;-).

    Ich schick denen mal eine Email.
     
  12. dnienhaus

    dnienhaus Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    11. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.911
    Ort:
    FFM
    Firmenname:
    Concept 69
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Konfigurieren des DNS-Servers - IspConfig? Nicht für Windows!

    Vielleicht deutlicher ausdrücken? ;)
     
  13. sinni800

    sinni800 New Member

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    20
    AW: Konfigurieren des DNS-Servers - IspConfig? Nicht für Windows!

    Ja, das Problem hab ich ständig. Ich schaff es nicht zu lernen mich besser auszudrücken ;)

    Jetzt hab ich schon 20 Jahre hinter mir und lern es immer noch nicht.
     

Diese Seite empfehlen