Levanzo, Top oder Flop ?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen mit Anbietern" wurde erstellt von zero008, 24. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zero008

    zero008 New Member

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    5
    Hi,
    Für mich sieht nach allem was ich gesehen hab das Levanzo Angebot für 5€ ziemlich billig und gut aus. Gibts dabei irgendwelche Haken? Hat wer damit schon Erfahrungen gemacht? Oder gibts noch bessere(billigere) Anbieter?
     
  2. Velia

    Velia Guest

    naja bei traffic inkl. ist es immer so eine sache...

    wir können dir das gleiche paket inkl. 5 GB traffic zum gleichen preis anbieten

    bei interesse mail an: info@spacepalace.de
     
  3. Sprintweb

    Sprintweb New Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    78
    Sorry, aber so ein Satz brennt mir in den Augen. Bringe "billig=besser" nicht in Zusammenhang. Entweder suchst Du was "billiges" oder Du suchst was "besseres"

    Ein Ente ist schließlich auch nicht besser als ein Benz, nur weil sie billiger ist, oder?
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Doch, die kippt im Gegensatz zur A-Klasse nicht um :)
    Es gab IMHO die Garantie, dass einem eine umgekippte Ente durch eine neue ersetzt wird, das hätten die sich bei der A-Klasse nie leisten können.
     
  5. zero008

    zero008 New Member

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    5
    Mir gehts hier eigentlich um das Preis/Leistungsverhältnis. Könnte doch sein dass es ein billigeres und besseres Angebot gibt. Oder ist das von Levanzo nicht gut? Wenn ja erklährt mir warum, ich hab noch kein Erfahrungen mit Providern gemacht. Ist das Traffic-Inclusive nicht so toll ?
     
  6. fighter2001

    fighter2001 New Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2001
    Beiträge:
    957
    Ja, viele:
    groups.google.de/groups?hl=de&q=Levanzo&meta=group%3Dde.comm.provider.webspace
     
  7. NCO

    NCO New Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2002
    Beiträge:
    785
    Also irgenwie verdrehst Du hier was. Billigere Anbieter können nicht besser werden. Billiger ist im Webhostingbereich immer ein Anzeichen von schlechteren Service. Dies bestätigen viele Anbieter. Nur mal zwei drei bekannte:

    Strato
    Adnewmedia
    Server4Free

    Diese anbieter sind/waren bekannt für schlechte Leistungen. Es trifft hier auch bei anderen zu: You get what you pay for

    Gruß
    Joe
     
  8. derkli

    derkli New Member

    Registriert seit:
    27. März 2003
    Beiträge:
    1
    hi, die schlechten Erfahreungen mit levanzo, scheinen älter zu sein, ich habe mehrere Accounts bei levanzo und kann mich nicht beklagen, ganz im Gegenteil...
    - sehr guter service (schnell / kompetent)
    - meine seiten waren bisher immer erreichbar

    Hoffe geholfen zu haben, mfg kli
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Hi, ich war bis vor kurzem auch bei Levanzo - eben wegen dem unlimited Traffic...

    Gut:

    * Support ist sehr schnell + freundlich.
    * Preise sind klasse.

    Schlecht:

    * Die mySQL Datenbank ist sehr langsam. Genauso wie der Webspace an sich.
     
  10. witt112

    witt112 Guest

    Hallo Zusammen,

    nach nur drei Wochen bei einem neuen Provider, eben dem obig genannten, steht nun der nächste Wechsel ins Haus - doch ersteinmal zum Anfang:

    Während ich noch bei adnewmedia verweilte machte ich einen KK zu Levanzo, dieser wurde angenommen, doch die mir versprochenen Zugangsdaten erreichten mich nicht. Ich forderte diese telefonisch an, auch diese kamen nicht an. Die Hotline vermutete, dass mein alter Provider mein Konto schon dicht gemacht hatte und fragte nach einer alternativen eMail-Adresse - diese gab ich an und? Die Zugangsdaten erreichten mich immer noch nicht - erst ein weiterer Anruf brachte zu Tage, dass ein Rechtschreibfehler in der von der Hotline hinterlegten eMail-Adresse vorhanden sei - nach der Korrektur lief alles...

    Wo liegt das Problem?
    Nun, gestern buchte mir Levanzo 2,50 € für die "mehrfache" Übersendung von Zugangsdaten ab. Die Nachfrage in schriftlicher Form bei der Hotline endete in einem Vorwurf an meine Person, halt keine fehlerhaften Adressen telefonisch durchzugeben...
    Auf die entscheidenden Fragen, auf welcher Grundlage die Lastschrift erfolgte und wie die auf eine 6fache Anfrage kämen, erhielt ich keinerlei Aussage.

    Deswegen schon wechseln?
    Nein, natürlich nicht!
    Seit dem ich bei Levanzo bin (knapp vier Wochen) ist mir aufgefallen, dass ich keine eMails größer als 2,5 MB downloaden kann, die Pingzeiten meiner Präsenzen im roten Bereich liegen und Downloads von meinen HPs mit schwankenden 190 K/bits maximal möglich sind.
    Wegen der eMails teilte man mir mit, dass diese aufgrund negativer Erfahrungen auf 3 MB beschränkt wurden...
    Das aber aufgrund der Downloadschwankungen von 190 bis 0 der Mailserver in die Knie geht und abbricht, scheint keinen zu wundern.
    Eines ist klar: es liegt nicht an meinem Internet-Provider, denn weder GMX noch NGI konnten bei diesen Servern etwas rausholen, während es bei anderen Webseiten anderer Provider problemlos an die DSL-grenze geht.

    Bis heute teilte man mir mit: "wir haben es an unsere Technik weitergegeben" - interessant ist nur, dass man von o.g. Problemen schon auf anderen Foren lesen kann...

    Tja, wenn ich's vorher gelesen hätte, wäre ich dort wohl nie gelandet - aber mein alter Provider war so unzumutbar, dass ich mir die erst beste Alternative suchte.

    Nun laufen KKs zu all-inkl.com - mal schauen, was das wird...
    Seit meinem Weggang von Strato und 1und1 trete ich von einem Näpfchen ins nächste - hoffentlich kann ich mit meinen Seiten bald wieder richtig sesshaft werden.
     
  11. Velia

    Velia Guest

    wie gesagt wir machen den gleichen preis, aber bessere qualität :)

    info@velia.net
     
  12. x.spooky.x

    x.spooky.x New Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2003
    Beiträge:
    9
    @velia: Davon sehe ich aber auf Eurer Seite nichts, nur Tarife mit zu wenig Platz oder gleich viel zu teuer für mein Budget. :(

    Gab es zur Zeit des Posts ev. andere Konditionen?
    MfG
     
  13. FGK

    FGK Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    1. Juni 2000
    Beiträge:
    1.527
    Firmenname:
    velia.net Internetdi...
    Anbieterprofil:
    Klick
    Das war vermutlich ein individuelles Angebot aufgrund der Nachfrage.

    Allerdings war das Post von April(!).
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen