Limited in Deutschland nicht mehr limited

Dieses Thema im Forum "Internet-Recht" wurde erstellt von networksolutions.de, 22. Juni 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. networksolutions.de

    networksolutions.de Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    408
    Firmenname:
    webhoster.de AG
    Anbieterprofil:
    Klick
    Interessanter Artikel im Falle einer Insolvenz einer Limited die (wie so viele) nur in Deutschland tätig ist.

    Zitat: "Nach Ansicht der Richter gelten für eine Limited, deren einzige Betriebsstätte in Deutschland liege, die Insolvenzregelungen des GmbH-Gesetzes."

    http://www.it-rechtsinfo.de/index.php/news/2/8/
    LG Kiel vom 20.4.2006 (Az.: 10 S 44/05)
     
  2. terrabyte

    terrabyte New Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    1.471
    AW: Limited in Deutschland nicht mehr limited

    In der Tat interessant. Damit wird die Ltd. für deutsche Unternehmen ziemlich unattraktiv.
     
  3. G.Schuster

    G.Schuster Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    4.062
    Firmenname:
    actra.development
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Limited in Deutschland nicht mehr limited

    Tolle Berichterstattung - populistisch um Klicks zu kriegen und jedes mögliche Detail verbissen aussortiert und weggelassen.
    Was da eindeutig fehlt sind die Beweggründe, die zum Urteil geführt haben.
    Denn die GmbH ist in deutschland auch nicht mehr mbH, wenn entsprechende Dinge vorgefallen sind.

    Was man zu dem oben genannten Artikel vielleicht auch dazusagen sollte - es ging offensichtlich um die Insolvenzverschleppungshaftung.
    http://www.jura.uni-duesseldorf.de/dozenten/noack/notizen/CategoryView,category,Insolvenzrecht.aspx
    Und da wäre ein GmbH-Ges genauso dran wie jeder andere.

    //Edit:
    Noch detaillierter hier nachzulesen: http://www.dasgesetz.de/deb/#d5a8a89abd5081fe3a7b31f872dc7e32anchor2
     
  4. RA Dr. Bahr

    RA Dr. Bahr Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. September 2005
    Beiträge:
    566
    AW: Limited in Deutschland nicht mehr limited

    Guten Tag!

    Da zeigt sich mal wieder die Schwäche schlecht recherchierter Internet-Artikel, die dann auch noch gegenseitig abgeschrieben werden.

    Sollte es wirklich "nur" um die Durchgriffshaftung handeln, ist die Rechtsform (Limited oder GmbH) vollkommen egal und das Geschrei ist absolut irrelevant.
    Leider habe ich bislang die Entscheidung nirgends im Volltext finden können.

    Alles Gute

    Martin Bahr
     
  5. stani

    stani Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    Stuttgart
    Firmenname:
    flipmix.de
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Limited in Deutschland nicht mehr limited

    eben, weil es dann eine defacto-GmbH ist. Das war aber schon vorher klar.

    Allerdings ist das eine LG-Entscheidung..wie so viele LG-Urteile also mit Vorsicht zu genießen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen