Line-in bei Soundkarte nutzen

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Koda1978, 26. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Koda1978

    Koda1978 Guest

    Ich hab hier eine 5.1 Digital Soundkarte. Ich hab hier noch einen Line-in Anschluss frei, wo ich meine DVB-T Box anschliessen wollte. Wenn ich die anschliesse, höre ich aber nichts. Wenn ich aber über den Audiorecorder dann aufnehme, höre ich auch das Augenommene.

    Hab eine Hercules Gamesurround Muse 5.1 DVD.
     
  2. knuffi

    knuffi New Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    1.249
    Hallo,

    und was willst du jetzt wissen? Oder wolltest du uns das nurmal so Erzählen?
     
  3. BigFather

    BigFather New Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2004
    Beiträge:
    125
    *rofl*

    BigFather
     
  4. Koda1978

    Koda1978 Guest

    Ich hab doch das Problem geschildert oder hast das überlesen? Natürlich habe ich mir einen Ratschlag davon erhofft
     
  5. freespace4all

    freespace4all New Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    384
    Ort:
    56179 Vallendar
    Hast Du in den Audioeinstellungen den Line-in auch als Aufnahmequelle ausgewählt? Mal in der Task auf das kleine Lautsprechersymbol klicken und bei Aufnahmeoptionen gucken, ob da beim Line-in auch "Auswählen" angehakt ist.
     
  6. Jens Weber

    Jens Weber Guest

    Ist sicherlich ein Software-Prob, wo du es entsprechend aktivieren musst, war bei mir auch so ^^
     
  7. Koda1978

    Koda1978 Guest

    Denke ich auch. Zumal ich alles aktiviert habe, was man nur aktivieren kann ;) Na ja, so wie es aussieht, sollte ich mir doch nen Dolby Digital Reciever separat kaufen. Ist auch irgendwo Quatsch, Fernseher und PC laufen zu lassen, nur damit ich Dolby Digital Sound hören kann ;) Denk mal, das würde sich nur auf meiner Stromrechnung bemerkbar machen ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen