Microsoft Exchange Server?

Dieses Thema im Forum "Webserver (Software): Windows" wurde erstellt von mjakov, 20. Juli 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mjakov

    mjakov New Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    39
    Guten Abend an euch :)

    Ich möchte gerne meinen kleinen Kundenstamm Microsoft Exchange anbieten, nur kenne ich mich mit denn Linzenzierung nicht genau aus.

    Angefangen erstmal mit 5 CAL dann hoch upraden.

    Die Version MS Windows Small Business Server 2008 Standard SBS - inkl. 5 CAL ist nicht weiter vermietbar.

    Kann mir jemand vielleicht weiter helfen?

    Danke :)

    lg
     
  2. ThomasRiese

    ThomasRiese Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    5
    Firmenname:
    omena
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Microsoft Exchange Server?

    Hallo,

    ich persönlich würde mir da den Aufwand nicht antun.
    Du bekommst eine Reseller Lösung als Hosted variante schon für unter 10 Euro/Postfach/Monat.
    Rechne die Hardware, Aufwand und alles gegen...

    Gruß
     
  3. mjakov

    mjakov New Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    39
    AW: Microsoft Exchange Server?

    Danke, aber alles andere hab ich berreits.

    Will mit der kleinsten Lizenzierung anfangen.

    Kann mir jemand sagen, mit welcher Linzenzenierung exchange weiter verkaufen kann? Also die Postfächer..

    bitte um Hilfe
     
  4. special-host.de

    special-host.de Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    38
    Firmenname:
    Special-Host
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Microsoft Exchange Server?

    Hallo,

    mit dem SBS wird das nichts, Du brauchst min. 1x Windows Server 2008 + 1x Exchange Server 2007/2010 Lizenz. Entweder kaufen oder bei einem SPLA Partner mieten.
     
  5. jts-online

    jts-online Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    222
    Ort:
    Dillingen/Saar
    Firmenname:
    easyISP UG
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Microsoft Exchange Server?

    Ich könnte mich auch irren, aber ich glaube, dass man die Lizenzen verpflichtend über SPLA auf Mietbasis beziehen muss. da es sich ja um Hosting für Dritte handelt.
     
  6. special-host.de

    special-host.de Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    38
    Firmenname:
    Special-Host
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Microsoft Exchange Server?

    Du kannst die Lizenzen auch kaufen, allerdings sind da meist nur 5 CAL's (Client Zugriffslizenzen) dabei, für jeden weiteren Nutzer muss Du weitere CAL's kaufen (sowohl für MS Server als auch für Exchange).

    Da bist Du beim Start mit ca. 2000,- EUR nur für Lizenzen dabei.
     
  7. miXus [tm]

    miXus [tm] Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.050
    Firmenname:
    dogado Internet GmbH
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Microsoft Exchange Server?

    Vermieten darf man nur unter den engen Bedingungen des SPLA Vertrags. Hier würde ich ebenfalls dazu raten sich bei einem grösseren Partner als Reseller zu bedienen.

    Man muss nicht nur die Exchange Accounts (CAL) lizenzieren sondern auch die CPU's bzw. das OS selber!
     
  8. mjakov

    mjakov New Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    39
    AW: Microsoft Exchange Server?

    Ja okay, kann mir jemand einen Anbieter empfehlen, wo ich die Linzenzen kaufen bzw mieten kann?

    Das wäre super.. will mich erstmal schlau machen, wie teuer das alles wäre.

    lg
     
  9. Markus Mühlich

    Markus Mühlich Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Niederkassel
    Firmenname:
    NetSpec Webhosting
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Microsoft Exchange Server?

    Hallo,

    Alles was mit Microsoft Systemen und der Bereitstellung für Dritte - also auch für Deine Belange -zu tun hat, geht nur über SPLA. Der Kauf von Software in diesem Zusammenhang ist ausgeschlossen.

    Abgesehen davon, ist das gar nicht mal so kostenintensiv und Du hast die Gewissheit, immer schnell nach Deinem Bedarf, bzw. dem Bedarf Deiner Kunden flexibel reagieren zu können.

    Ein möglicher Ansprechpartner wäre:

    Insight Technology Solutions GmbH (http://www.insight.de/content/lg-microsoft-spla)
    Martin Hinkhofer
    Gerhard Adamek

    Gruß
    Markus
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen