Net-Spacy®: Leistungsfähiger Spamschutz für Privat- und Geschäftskunden

Dieses Thema im Forum "Biete: Sonstiges [Gewerbliche Angebote]" wurde erstellt von Net-Spacy, 19. April 2016.

  1. Net-Spacy

    Net-Spacy Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    1. Februar 2005
    Beiträge:
    587
    Ort:
    Berlin
    Firmenname:
    Net-Spacy.com
    Anbieterprofil:
    Klick
    Zuverlässiger Schutz vor Spam-, Phishing- und Virenmails für Privat- und Geschäftskunden

    Geben Sie Spam keine Chance!

    Mit unserer Antispam-Lösung erhalten Sie einen ausgereiften und zuverlässigen Filterschutz für Ihre E-Mails, welcher Sie vor unerwünschten Spam-, Phishing- und Virenmails schützt.


    Effektiv – kostengünstig – skalierbar und sicher!

    • hohe Erkennungsraten von Spam-, Phishing- und Virenmails (99,95%)
    • hohe Dienst- und Systemverfügbarkeit durch den Betrieb von vier MX-Server (99,99%)
    • Serverstandort: Deutschland
    • einfache Verwaltung über ein Webinterface
    • tägliches Spamreporting
    • keine Hardware oder Softwareanschaffung notwendig
    • 24/7 Support via E-Mail und Telefon
    • die Abrechnung erfolgt auf Domainbasis, anstelle auf pro Postfach
    • individuelles White- und Blacklisting
    • resellerfähig (inklusive Whitelabel-Option)

    Für Privatkunden:
    ab 6,90 EUR pro Domain / Monat [ Link zum Spamfilter Private – Angebot ]

    Für Geschäftskunden:
    ab 9,90 EUR pro Domain / Monat [ Link zum Spamfilter Business – Angebot ]

    Für Wiederverkäufer/Reseller:
    ab 4,58 EUR pro Domain / Monat [ Link zum Spamfilter Reseller-Angebot ]



    Beispielrechnung – Kostenersparnis bei der automatischen Filterung von eingehenden Spam

    Klaus führt ein Mittelständiges unternehmen und beschäftigt 20 Mitarbeiter. Max ist einer seiner Mitarbeiter aus dem Vertrieb und arbeitet 40 Stunden die Woche und verdient ein Bruttogehalt von 2500 EUR pro Monat. Er erhält täglich 150 E-Mails, wovon etwa 10 E-Mails, SPAM sind. Die Bearbeitung (Sichtung & Löschung) einer solchen Spam-E-Mail kostet im Schnitt 6 Sekunden und verursacht einen kalkulierbaren Schaden bei Klaus (Unternehmer).

    Beispielkalkulation:
    10 Spam-E-Mails * 6 Sekunden Bearbeitung * 22,5 Arbeitstage = 22,5 Minuten
    22,5 Minuten bei einem Durchschnittsgehalt von 2500 EUR Brutto * 20 Mitarbeiter, entspricht ein wirtschaftlicher Schaden von ca. 78 EUR pro Monat für die Bearbeitung des Spams.


    Bei der vorstehenden Kalkulation sind wir vom geringsten Umfang ausgegangen – wobei in der Realität das Spamaufkommen deutlich höher ist.


    Durch den Einsatz unseres Filterschutzes spart man nicht nur Nerven und das Risiko vor potentiellen Infizierungen im Unternehmensnetzwerk – sondern viel Zeit und bares Geld.

    Gerne steht Ihnen unser Vertrieb bei Rückfragen telefonisch unter 030 / 895 621 16 oder per E-Mail unter: sales@net-spcy.com zur Verfügung.

    ** alle Preise, inkl. 19% MwSt. **​
     

Diese Seite empfehlen