Notebook Aktion bei Lidl!

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von obitus, 2. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. obitus

    obitus New Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    54
    Guten Morgen,
    Bei vielen Lidl Häusern gab es heute wieder ein Super Notebook Sonderangebot!

    Um viertel vor acht war schon eine Riesenschlange vor dem Laden.
    Als die ca. 300 Leute in das Kaufhaus stürmten bekamen nur 10 Leute ein Notebook!
    Ich frag mich manchmal warum solche Ketten das nicht mit einplanen das der Andrang so groß ist.

    Habt ihr damit auch schon erfahrungen gemacht?
     
  2. dus-web

    dus-web Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.547
    Firmenname:
    du::media
    Anbieterprofil:
    Klick
    Sag mal obitus, wo lebst du? Das Notebook ist nicht mehr als ein Lockangebot. Die rechnen mit dem Andrang.: 10 von 300 bekommen das Notebook... die restlichen 290 kaufen aus Frust Schokolade oder Bier ;-)

    Gruß & nix für ungut,

    Daniel Ulrich
    __________________________________________________
    Daniel.Ulrich web.design & perl
    Beim Hopfengarten 6 - 94209 Regen/March
    http://www.dus-web.de - webmaster@dus-web.de
    NEUES Projekt: www.domainwerbung24.de
     
  3. obitus

    obitus New Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    54
    Ja das hab ich auch gedacht,
    aber beim letzten mal(andere Supermarktkette) waren 450PCs da und auch alle weg.
    Da denke ich doch das die wissen das hier gewinn gemacht wird!
     
  4. mikt

    mikt Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. März 2002
    Beiträge:
    3.153
    Die Leute wollen in der SChlange stehen und die Leute wollen dränglen und dann doch ncihts kriegen.

    Ansonsten würden sie ja zB bei den ALDI Angeboten einfach auf medion.de gehen und die Sachen dort bestellen :)
     
  5. sitepush

    sitepush Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    1.616
    Ort:
    Landshut
    Firmenname:
    SPIEGLHOF media GmbH
    Anbieterprofil:
    Klick
    Genau so ist es!

    Faustgemenge um die besten Plätze am Grabbeltisch (SSV/WSV) oder lange Schlangen mit verschwindend geringer Aussicht auf Erfolg: das wollen die Menschen. Und die Hoffnung auf ein verboten günstiges Schnäppchen lockt sie an. Rational ist das nicht nachvollziehbar ;-)
     
  6. dus-web

    dus-web Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.547
    Firmenname:
    du::media
    Anbieterprofil:
    Klick
    Irgednwie doch typisch Deutsch, oder? Hauptsache Schnäppchen und immer alles billig, ob's was taugt oder nicht ist doch egal ;-) *kennen wir das nicht von irgendwo her?*

    Gruß,

    Daniel Ulrich
    __________________________________________________
    Daniel.Ulrich web.design & perl
    Beim Hopfengarten 6 - 94209 Regen/March
    http://www.dus-web.de - webmaster@dus-web.de
    NEUES Projekt: www.domainwerbung24.de
     
  7. RudiFWH

    RudiFWH New Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    3.012
    Die Deutschen sind vor allem zu dumm zu erkennen, wenn ein Artikel kein Schnaeppchen ist.
     
  8. S.Heinisch

    S.Heinisch Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2004
    Beiträge:
    176
    Hehe, da fällt mir doch ein Schuhhändler um die Ecke ein, der bestimmt schon vor 5 Monaten den Ausverkauf wegen angeblicher Pleite gestartet hat.


    Naja, diesen Händler gibt es immer noch, mit angeblichen Ersparnissen von bis zu 75%.

    gruß
    Sebastian Heinisch
     
  9. klein : media

    klein : media New Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    45
    Hehe,

    das sind die Leute!
    Gestern war ein Bericht bei Extra(RTL), wo Räumungsverkäufe(r) und solche Dinge "getestet" wurden.
    Die Räumungsverkäufe waren teurer als bei anderen Möbelgeschäften das gleiche Produkt zum regulären Preis.
    Aber klar, wenn die Leute 50% Rabatt lesen, schaltet das Hirn aus.....

    Patrick
     
  10. sitepush

    sitepush Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    1.616
    Ort:
    Landshut
    Firmenname:
    SPIEGLHOF media GmbH
    Anbieterprofil:
    Klick
    In die Sendung habe ich auch zufällig gezappt. War interessant: reduziert von 6.200 auf 4.900 EUR. Was der Händler nur nach genauerer Recherche zugegeben hat: für 6.200 wurde das *niemals* angeboten. Und die 4.900 sind sogar teurer als der sonst übliche Preis von 4.700.

    Auch den Bericht über Dauer-Räumungs-/Insolvenzverkäufe fand ich gut. Es gibt Geschäfte, die monatelang räumen - zu überteuerten Preisen, weil bei "Räumung", "Insolvenz", "Wir schließen" etc. die Grabbeltisch-Suchsensoren der Deutschen anspringen ;-)


    Vermutet hatte ich sowas schon länger, denn auch in Schwäbisch-Hall gab's mitten in der Stadt ein Modehaus, welches angeblich insolvent war und geräumt hat. Nun sind diese Aufkleber (die Monate an den Scheiben klebten) wieder verschwunden und der selbe Händler ist immer noch drin.
    Trotz "Insolvenz-Verkauf" konnte man sehen, dass dieser Laden eigentlich die ganze Zeit über keine Anzeichen zeigte, dass nur noch Restbestände verkauft würden (Regale und Ständer waren normal gefüllt). Wahrscheinlich hat er die Masche etwas überstrapaziert und auffallend normale/überhöhte Preise verlangt ;-)
     
  11. dus-web

    dus-web Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.547
    Firmenname:
    du::media
    Anbieterprofil:
    Klick
    Jepp, die Sendung war echt heavy... Aber irgendwie muss es einem doch mal spanisch vorkommen, wenn ein Laden schon 1 jahr "schließt" und alles 75% günstiger raushaut, oder?
    Entweder der Laden war wirklich schweineteuer, der Inhaber ist irgendiwe caritativ veranlagt (und höchstwahrscheinlich ziemlich reich) oder es ist einfach alle nur Beschiss ;-)

    Gruß,

    Daniel Ulrich
    ______________________________________________
    Daniel.Ulrich web.design & perl
    Beim Hopfengarten 6 - 94209 Regen/March
    http://www.dus-web.de - webmaster@dus-web.de
    NEUES Projekt: www.domainwerbung24.de
     
  12. klein : media

    klein : media New Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    45
    Hi,
    Ja, mir schon, aber bei manchen Leuten denke ich, dass die visuelle Information (75% Rabatt) irgendwas im Hirn überlagert und zum Kaufen animiert.
    Genau wie mit Hosting, 2 identische Angebote, das eine mit 1000 MB Traffic, das andere mit 1 GB. Wo geht der Kunde wohl hin???

    Bye
    Patrick
     
  13. alexb

    alexb Guest

    Also für mich wären bei deinem Beispiel die 1 GB 24 MB mehr Traffic...
     
  14. MMG-Media

    MMG-Media Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Bremen
    Firmenname:
    MMG-Media Internet S...
    Anbieterprofil:
    Klick
    http://physics.nist.gov/cuu/Units/binary.html
     
  15. Inet

    Inet Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    3.721
    Siehste. Hat schon funktioniert.
     
  16. klein : media

    klein : media New Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    45
    Moin,

    egal wie das GB jetzt gerechnet wird, ob 1000 oder 1024 MB, auf die Zahl kommt es an!
    1 ist nun mal weniger als 1000, die Maßeinheit ist dann weniger ausschlaggebend.

    Bye
    Patrick
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen