[OT-Teil aus] [EP/WH]Webhoster für neues Community-Projekt

Dieses Thema im Forum "WHL Direkt" wurde erstellt von CIA UG, 28. Mai 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. millersweb

    millersweb New Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2009
    Beiträge:
    322
    AW: [OT-Teil aus] [EP/WH]Webhoster für neues Community-Projekt

    Es war genau einmal!!!
    und zwar bei meinem aller ersten ANGEBOT!!!

    ====> Grad angefangen und sofort verwarnt worden Supper oder?

    Naja bin darüber hinweg....

    Es gibt leute die werden halt bevorzugt! und bekommen "zärtlich" den Kopf gestreichelt!
    Andere "Anfänger" werden sofort verwarnt!


    Gruss
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Mai 2009
  2. [MOD] GBR

    [MOD] GBR Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    437
    AW: [EP/WH]Webhoster für neues Community-Projekt

    Das sieht auch nur jeder für sich selber.
     
  3. [MOD] GBR

    [MOD] GBR Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    437
    AW: [OT-Teil aus] [EP/WH]Webhoster für neues Community-Projekt

    Nochmals, ich bevorzuge hier keinen USER!
    Ich behandel alle User mit dem gleichen Respekt und bei gleichen Vergehen mit der gleichen Verwarnung.
     
  4. CIA UG

    CIA UG Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    6. Juni 2004
    Beiträge:
    414
    Ort:
    Leipzig
    Firmenname:
    CIA UG (haftungsbesc...
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: [OT-Teil aus] [EP/WH]Webhoster für neues Community-Projekt

    Das finde ich etwas arm. Jetzt wo man sieht, das Sie Ihre Arbeit nicht objektiv genug machen wird gleich geraten sich beim Forenrat zu beschweren, was sowieso in der Luft verpufft. Wie wäre es wenn man damit anfänge etwas zu ändern.

    [*]1. Schritt - Endweder unsere Verwarnung löschen und uns ebenfalls als 1st-rootserver.de auf unseren Fehler hinweisen oder die 2 Anbieter nachträglich verwarnen.
    [*]2. Schritt - Zukünftig alle Vergehen gleich behandeln.

    Ich möchte hier mal betonen, das ich mit Ihnen pers. KEIN Problem habe. Bisher war der Kontakt ausserhalb der WHL auch sehr entspannt.
     
  5. shadoan

    shadoan Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2006
    Beiträge:
    89
    AW: [EP/WH]Webhoster für neues Community-Projekt


    Und genau darum verstehe ich das ganze Rumgeschreie von CIA UG und millersweb ehrlich gesagt nicht. Kein Kunde sieht das. Alles andere wäre ja auch geschäftsschädigend und nicht erlaubt.

    Es ist eine interne Verwarnung, wahrscheinlich sehen es nicht mal andere Provider sondern nur der Provider selber. (Wenn ich falsch liege, bitte berichtigen).

    Und mal ernsthaft, könnt Ihr alle das nicht mal langsam unter Euch klären oder muss hier wirklich immer wieder nen öffentlicher Thread von einigen aufgemacht werden? Ich frage mich, ob die Herren Geschäftsleute auch mit einem großen Plakat durch z.B. Köln laufen, auf dem steht: "Ich mag Herrn Meier von Websurf Orbit (Firmenname ausgedacht!) nicht, bei dem ich meine Colocation habe, weil der letztens ne Mahnung geschickt hat, weil ich angeblich meine Rechnung nicht bezahlt habe. Aber allen anderen schickt der nie Mahnungen, nur mir. Das weiß ich auch ganz sicher! Herr Meier ist also ganz dolle doof!"

    Macht Ihr das dann auch so öffentlich wie hier?
     
  6. Miles

    Miles Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Mai 2002
    Beiträge:
    5.351
    Ort:
    49424 Lutten
    AW: [OT-Teil aus] [EP/WH]Webhoster für neues Community-Projekt

    1. die WHL mahnt niemanden ab, hat sie noch nie und wird sie (hoffentlich) auch nie *gg*
    2. Verwarnt wird bei _jeder_ Regelverletzung. Dies schreiben die Regeln vor, die jeder Moderator akzeptiert hat.
    3. Alle Verwarnpunkte können nur die User selber und die Mods bzw. Admins einsehen. Daher ist das System ein Regel-Erinnerungssystem und kein Bestrafungssystem!
    4. Es wird erst dann zu einer Bestrafung, wer massiv gegen die Regeln verstößt, die Grenze liegt bei 10 Punkten innerhalb von 30 Tagen! Erst dann wird mit einer Sperre von 14 Tagen reagiert.
    5. Eine Erinnerung ab dem ersten Regelverstoß muss sein, da es sonst keine History zu den Regelverletzungen gibt. So kann kein Mod einsehen, wie oft jemand schon gegen eine Regel verstoßen hat.
    6. Jeder User muss vor dem ersten Posting die Regeln explizit bestätigen. Dabei werden die Regeln direkt ohne Link etc. angezeigt. Wer nicht bestätigt, kann nicht schreiben!

    Das Regelsystem ist hier sehr human! Jeder kann mal gegen eine Regel verstoßen, überhaupt kein Problem. Dann gibts ne Erinnerung, die absolut geheim bleibt und gut ist! Ok, wer seine Verwarnungen in Threads veröffentlicht...

    P.S.: Achja, das oben genannte bewirkt auch, dass ein Melder nie sehen wird, ob ein Mod denjenigen verwarnt hat oder nicht! Es ist und bleibt geheim!
     
  7. [MOD] GBR

    [MOD] GBR Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    437
    AW: [OT-Teil aus] [EP/WH]Webhoster für neues Community-Projekt

    So wird es auch bleiben. Ich unterscheide sehr wohl zwischen dem MOD-Account und dem Firmenaccount und das nicht nur in der WHL.
     
  8. Optimate-Server

    Optimate-Server Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    10. Juni 2004
    Beiträge:
    3.646
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Heusenstamm
    Firmenname:
    Optimate-Server
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: [OT-Teil aus] [EP/WH]Webhoster für neues Community-Projekt

    Macht mal den Gilbert nicht so an, sonst haben wir hier bald keinen Mod mehr ^^
     
  9. Top-Hoster.de

    Top-Hoster.de Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    768
    Firmenname:
    tophoster (top-hoste...
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: [EP/WH]Webhoster für neues Community-Projekt

    Kurz mal OT:

    Mal von dem Thema ganz abgesehen, dass das eine Kopie von unserem Webhostlist-Angebotformat ist. Absoluter Knaller von "Miete-Server.de" - noch nie sowas erlebt!

    Schade, nicht jedem wurde die "Kreativität" und "Selbständig" in die Wiege mitgegeben.
     
  10. gill

    gill Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. Juni 2000
    Beiträge:
    5.602
    Ort:
    Mainz
    AW: [EP/WH]Webhoster für neues Community-Projekt

    Die können sich das erlauben, sind ja anscheinend ein international operierendes Großunternehmen:

    "Miete-Server.de - Hosting Solutions ein Unternehmen der NEVOLO Group"

    Quelle
     
  11. MW_Internet

    MW_Internet Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    2.507
    Firmenname:
    MW-Internet
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: [EP/WH]Webhoster für neues Community-Projekt


    mal eine GmbH und dann doch nicht. Fast könnte man meinen, es sind Ferien...
     
  12. Top-Hoster.de

    Top-Hoster.de Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    768
    Firmenname:
    tophoster (top-hoste...
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: [EP/WH]Webhoster für neues Community-Projekt

    Absolut 100% ACK, nein .. habe ich kein Verständnis für, ich bin generell nicht kleinlich, aber irgendwann ist auch das Faß voll. :-(

    Einfach mal selber den "Kopf" einschalten ..
     
  13. whl-team

    whl-team New Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2000
    Beiträge:
    4.790
    AW: [EP/WH]Webhoster für neues Community-Projekt

    Leute,

    ehrlich gesagt fällt es mir schwer vor lauter Aufgeregtheit den Kern dieses Threads überhaupt zu finden.

    Erst einmal: Verwarnungen (nicht Abmahnungen) werden nur dem betreffenden User angezeigt. Andere Besucher sehen diese nicht. Insofern erübrigt sich schonmal ein Teil der Aufregung.

    Zweitens werden gemeldete Postings nicht nur von einem sondern von mehrere Moderatoren gesichtet und bearbeitet. Entsprechend ist es auch müßig über die Ungleichbehandlung zu diskutieren.

    Drittens sind wir für konstruktive Mitarbeit bei der Moderation immer offen. Bewerbungen bitte mit ForenNick an mich, damit wir auch ein bisschen die konstruktive Historie mit berücksichtigen können.

    Und zu guter Letzt: Wem Einzelentscheidungen nicht gefallen der kann diese gerne eskalieren und eine Mail schreiben.

    Eine Community Diskussion über die Moderation gibt es nicht, genausowenig wie die Fans im Stadium über Schiedsrichterleistungen abstimmen können.

    Diesen Thread schließe ich entsprechend.

    Grüße,

    Carsten
     
  14. CIA UG

    CIA UG Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    6. Juni 2004
    Beiträge:
    414
    Ort:
    Leipzig
    Firmenname:
    CIA UG (haftungsbesc...
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: [EP/WH]Webhoster für neues Community-Projekt

    Natürlich. Sind schon wieder Ferien???
     
  15. smartTERRA GmbH Falk

    smartTERRA GmbH Falk Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    4.240
    Ort:
    Düsseldorf
    Firmenname:
    smartTERRA GmbH
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: [EP/WH]Webhoster für neues Community-Projekt

    Es dürfte hier eher eine Rolle spielen, dass die Webseite des Anbieters auf einem Strato Server liegt. Strato bietet laut Webseite Dedicated Server mit "unlimited Traffic*" an. Von daher eine sichere Kalkulationsgrundlage für den Anbieter.

    Über Sinn oder Unsinn solch einer Grundlage für das eigene Business kann man natürlich diskutieren, ich überlasse es dem Anbieter und den Kunden, sich Gedanken darüber zu machen.

    * Keine zusätzlichen Kosten durch Traffic (bei Traffic-Verbrauch über 1.000 GB/Monat und danach je weitere 300 GB erfolgt eine Umstellung der Anbindung auf 10 MBit/s statt sonst 100 MBit/s, Freischaltung auf 100 MBit/s in Ihrem Online-Kundenservicebereich ohne Zusatzkosten möglich).

    Schönen Gruß aus Duisburg,

    Falk Brockerhoff
     
  16. CIA UG

    CIA UG Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    6. Juni 2004
    Beiträge:
    414
    Ort:
    Leipzig
    Firmenname:
    CIA UG (haftungsbesc...
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: [EP/WH]Webhoster für neues Community-Projekt

    Genau das meine ich ja. Man mietet sich eben fix einen Stratoserver für ein paar Kröten und spielt dann Provider.
     
  17. irz42

    irz42 Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    1.123
    Ort:
    Hamburg
    Firmenname:
    Wieske\'s Crew GmbH
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: [EP/WH]Webhoster für neues Community-Projekt

    Hach, ich mag http://www.yougetsignal.com/tools/web-sites-on-web-server/ einfach :)
     
  18. Mr. Brain

    Mr. Brain Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    2.289
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Firmenname:
    Welcome 2 Inter.Net
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: [EP/WH]Webhoster für neues Community-Projekt

    @Sealandhosting: "Klicken Sie auf das Trusted Shops Gütesiegel im Shop und prüfen Sie die Gültigkeit des Zertifikats." - Die Verwendung ohne Verlinkung auf Ihrer Webseite ist für Käufer nicht nachvollziehbar.
     
  19. CIA UG

    CIA UG Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    6. Juni 2004
    Beiträge:
    414
    Ort:
    Leipzig
    Firmenname:
    CIA UG (haftungsbesc...
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: [EP/WH]Webhoster für neues Community-Projekt

    Kannst Du evtl. den tieferen Sinn Deines Postes erklären? Dieser erschließt sich mir nicht ganz. Abgesehen davon ist die Funktion fehlerhaft. Habe das gerade mal an einem Hostingserver von uns versucht. Die Seite erkennt gerade mal 70 von über 500 Domains auf dem Server.

    @ Sealandhosting
    Was seit ihr denn nun?? Eine GbR sollte auch im Impressum zu sehen sein. (beide haftende Gesellschafter)
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juni 2009
  20. irz42

    irz42 Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    1.123
    Ort:
    Hamburg
    Firmenname:
    Wieske\'s Crew GmbH
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: [EP/WH]Webhoster für neues Community-Projekt

    "Data is gathered from search engine results, which are not guaranteed to be complete"

    Aber ein Anhaltspunkt ist es immer um

    1. Zu sehen wieviele Domains sich unter einer IP drängeln
    2. Festzustellen wer noch alles (Umweg über Whois) Domains auf diesem Server liegen hat
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen