pd-admin

Dieses Thema im Forum "Admin- & Verwaltungssoftware[Gewerbliche Angebote]" wurde erstellt von FGK, 1. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. FGK

    FGK Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    1. Juni 2000
    Beiträge:
    1.527
    Firmenname:
    velia.net Internetdi...
    Anbieterprofil:
    Klick
    Hallo,
    ist die Vollversion von Pd-Admin genauso dürftig dokumentiert wie die kostenlose Download-Version?

    Ich habe bisher nur das Dokument http://www.pd-admin.de/install.html gefunden, bin danach vorgegangen und habe nun konkret das Problem, daß PD-Admin, wenn ich mich als reseller einloggen möchte, der Meinung ist, die maximale Anzahl der Reseller sei überschritten (bei 2 Stück?).
     
  2. fighter2001

    fighter2001 New Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2001
    Beiträge:
    957
    AW: pd-admin

    > ist die Vollversion von Pd-Admin genauso dürftig
    > dokumentiert wie die kostenlose Download-Version?

    Ja, Bradler hatte mal gesagt das eine Firma dabei sei
    so ne pdf sache zu machen aber dies ist auch schon einige Monate her :-( anstelle das er sich mal ne Nacht dran macht...

    > das Problem,
    > daß PD-Admin, wenn ich mich als reseller einloggen
    > möchte, der Meinung ist, die maximale Anzahl der
    > Reseller sei überschritten (bei 2 Stück?).

    Ja, Das ist bei der Demo Version so Siehe "Neue PD-Admin-Version erschienen" ...
     
  3. Vito

    Vito New Member

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    7
    AW: pd-admin

    log dich mal mit domain.tld/reseller ein, diese meldung kommt wenn du die url domain.tld/admin benutzt.
     
  4. DayByDay

    DayByDay New Member

    Registriert seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    10
    AW: pd-admin

    > > ist die Vollversion von Pd-Admin genauso dürftig
    > > dokumentiert wie die kostenlose Download-Version?
    >
    > Ja, Bradler hatte mal gesagt das eine Firma dabei sei
    > so ne pdf sache zu machen aber dies ist auch schon
    > einige Monate her :-( anstelle das er sich mal ne
    > Nacht dran macht...

    Wir hattten auch grosse Probleme beim installieren von PD-Admin wegen der fehlenden Anleitung.

    Dreimal haben wir versucht uns in die beiden Mailinglisten unter news-subsribe@pd-admin.de und ml-subscribe@pd-admin.de einztragen. Keine Reaktion.

    Zwei E-Mails wurden an Bradler geschickt. Keine Reaktion.


    Vor 3 Wochen oder so habe ich in einem anderen Fohrum die folgende erschreckende URL gefunden

    http://mitglied.lycos.de/internetdschungel/mirrors/de.geocities.com-providerdienste/

    daraufhin haben wir in der Firma dann Confixx gekauft, weil das mit PD-Admin und der URL einfach der Gipfel ist. Problemlose Installation. Keine Probleme. Prima Support. Kann ich nur empfelen.


    Ich finde die Idee vom Internet-Dschungel http://mitglied.lycos.de/internetdschungel/ inzwischen so gut das ich da bald ein Scout sein werde.


    CU,


    M. Brehnke
    DayByDay
     
  5. Michael Hufnagl

    Michael Hufnagl Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    12. Juni 2001
    Beiträge:
    3.067
    AW: pd-admin

    ich will dir ja nicht zu nahe treten, aber:

    > Vor 3 Wochen oder so habe ich in einem anderen Fohrum
    > die folgende erschreckende URL gefunden

    leute die das glauben halten auch die bild fuer eine lesenswerte tageszeitung...

    genau diese bilder sind hier von ein paar tagen erst durchgekaut worden. wie sagte mal ein bekannter mensch:
    getretner quark wird breit - nicht stark

    schlaf schoen
    micha
     
  6. Michael

    Michael Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    26. Mai 2000
    Beiträge:
    507
    Firmenname:
    ms-media24.de
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: pd-admin

    > > Ja, Bradler hatte mal gesagt das eine Firma dabei
    > sei
    > > so ne pdf sache zu machen aber dies ist auch schon
    > > einige Monate her :-( anstelle das er sich mal ne
    > > Nacht dran macht...
    >
    > Wir hattten auch grosse Probleme beim installieren
    > von PD-Admin wegen der fehlenden Anleitung.
    >
    > Dreimal haben wir versucht uns in die beiden
    > Mailinglisten unter news-subsribe@pd-admin.de und
    > ml-subscribe@pd-admin.de einztragen. Keine Reaktion.
    >
    > Zwei E-Mails wurden an Bradler geschickt. Keine
    > Reaktion.

    Hi,
    hier muss ich ganz klar wiedersprechen.

    Einmal habe ich in meiner Internet noch kein Unternehmen gesehen, dass so schnell antwortet, wie providerdienste.de.

    Darüberhinaus finde ich, obwohl ich nicht gerade der fitteste in Linux bin, die install.html Anleitung durchaus als ausreichend.

    Und bzgl. dieser Fotostory mit Alkohol-Flaschen (Mum(m) und irgend ein Wein): Dadurch werde ich mir sicher nicht meine durchweg positiven Erfahrungen beeinflussen lassen.

    Gruss
    Michael
     
  7. DayByDay

    DayByDay New Member

    Registriert seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    10
    AW: pd-admin

    > Einmal habe ich in meiner Internet noch kein
    > Unternehmen gesehen, dass so schnell antwortet, wie
    > providerdienste.de.

    Wir haben mehrfach das mit den Mailinglisten versucht. Bestätigungen kamen an. Aber nie neue Nachrichten.

    > Und bzgl. dieser Fotostory mit Alkohol-Flaschen
    > (Mum(m) und irgend ein Wein): Dadurch werde ich mir
    > sicher nicht meine durchweg positiven Erfahrungen
    > beeinflussen lassen.

    Mir ist sch***egal ob das Alkoholicker oder Drogenabhängige sind. Es geht daraum das man sein Geschäft nicht so herumterkommen lassen soll wie auf den FOtos.

    CU,


    H. Brehnke
    DayByDay

    --
    Bald Scout unter http://mitglied.lycos.de/internetdschungel/
     
  8. commplex

    commplex New Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2000
    Beiträge:
    2.168
    AW: pd-admin

    na wie heißt du denn nun?

    H. Brehnke oder M. Brehnke?

    :)

    ...oder J. irgendwasneues?
     
  9. DayByDay

    DayByDay New Member

    Registriert seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    10
    AW: pd-admin

    > na wie heißt du denn nun?
    >
    > H. Brehnke oder M. Brehnke?

    H. Brehnke, Heiko Brehnke

    Ich darf mich doch auchmal vertippen oder? Machst du nie eienn Fehler?

    > ...oder J. irgendwasneues?

    Was willst du?
     
  10. mikt

    mikt Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. März 2002
    Beiträge:
    3.153
    AW: pd-admin

    > Und bzgl. dieser Fotostory mit Alkohol-Flaschen
    > (Mum(m) und irgend ein Wein): Dadurch werde ich mir
    > sicher nicht meine durchweg positiven Erfahrungen
    > beeinflussen lassen.

    Das Einzige was ich daran irgendwie lustig fand war daß was auf dem obersten Klingelschild stand (nein, ich sags nicht!) :)
     
  11. commplex

    commplex New Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2000
    Beiträge:
    2.168
    AW: pd-admin

    > > na wie heißt du denn nun?
    > >
    > > H. Brehnke oder M. Brehnke?
    >
    > H. Brehnke, Heiko Brehnke
    >
    > Ich darf mich doch auchmal vertippen oder? Machst du
    > nie eienn Fehler?
    >
    doch, ständig. nur, da ich m. behnke bin und du offenbar "brehnke" darf ich ja wohl mal nachhaken oder?


    > > ...oder J. irgendwasneues?
    >
    > Was willst du?

    nichts von leuten, die sich sofort beleidigt fühlen und ausfällig werden sowie mit schulhof-powersprüchen daherkommen. wir sind hier in keinem rap-video :)
     
  12. SG / Moderator

    SG / Moderator Gesperrt

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    231
    AW: pd-admin

    @all

    Könnt Ihr Euch auch mal wieder abregen ?
    Ich meine vor allem die beiden mit "B" im Nachnamen :)

    Mfg
    Stefan Geumann
    WHL-Forenmoderation
     
  13. DayByDay

    DayByDay New Member

    Registriert seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    10
    AW: pd-admin

    > doch, ständig. nur, da ich m. behnke bin und du
    > offenbar "brehnke" darf ich ja wohl mal nachhaken
    > oder?

    Eigentlich geht es dich garnix an.

    > > > ...oder J. irgendwasneues?
    > >
    > > Was willst du?
    >
    > nichts von leuten, die sich sofort beleidigt fühlen
    > und ausfällig werden sowie mit schulhof-powersprüchen
    > daherkommen. wir sind hier in keinem rap-video :)

    Ich bin nicht beleidigt, mich nervt nur deine linke Tour.

    Guck mal ins Board "Webhostlist" auch andere kreiden an das du ständig Firmen ruinierst und einen auf dicke Hose machst. Ich sag nur World-Net24.

    CU,


    H. Brehnke
    DayByDay
     
  14. [serverfriends]Hoffmann

    [serverfriends]Hoffmann New Member

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    178
    AW: pd-admin

    Naja,
    WorldNet24 hat sich immer noch selbst ruiniert.
    Man sollte seine Preise immer so kalkulieren das die Leute auch nutzen dürfen was man schreibt ohne das man daran Pleite geht.
    Abgesehen davon bezweifle ich, das Herr Behnke den "Traffictest" wirklich durchgeführt hat.

    MFG
    C.Hoffmann

    P.S.
    Nicht das noch Gerüchte aufkommen, ich werde von Commplex nicht bezahlt, würde aber natürlich ein Angebot nicht ablehnen ;-)
     
  15. chinthai

    chinthai New Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2000
    Beiträge:
    211
    AW: pd-admin

    @daybyday

    kannst du mir verraten, was ein Büro mit dem Softwareprodukt PD-ADMIN zu tun hat.
    Von mir aus kann das in einer Scheune entwickelt worden sein.
    Fakt ist: es ist wohl in dieser Preisklasse das ausgereifteste Produkt für Webserver-Administrationen.
    Außerdem ist der Service von Providerdienste.de erste Sahne.

    Ich hätte keine Lust, ein teures Büro mitzufinanzieren.

    Übrigens Bill Gates hat sein MS auch in einer Garage programmiert ;-)

    vg

    E.Wagger
    ChinThai Network
     
  16. Inet

    Inet Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    3.721
    AW: pd-admin

    > Übrigens Bill Gates hat sein MS auch in einer Garage
    > programmiert ;-)

    Hat er nicht.
    Hört sich nur gut an.

    Gruß
    INET
     
  17. mikt

    mikt Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. März 2002
    Beiträge:
    3.153
    AW: pd-admin

    Aber er hats aus der Apple Garage geklaut :)
     
  18. commplex

    commplex New Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2000
    Beiträge:
    2.168
    AW: pd-admin

    nein, IBM. das mit der graphischen oberfläche kam nach "DOS"...

    er hat das DOS für n appel und ein ei abgekauft, nachdem er den IBM menschen davon überzeugt hatte, daß DOS eh eine totgeburt wird und wertlos ist... wider besseren wissens wird behauptet.

    von apple´s graphischer oberfläche hat er sich wohl nur "inspirieren" lassen ;-)

    windows 1.0 sah dem apple auch erstmal richtig ähnlich, dann schoss commodore dazwischen mit seinen 4096 farben auf dem A1000, darauf folgte nicht windows 2.0 oder so sondern 3.1 soweit ich mich noch erinnern kann. irgendwo zwischen novell und den unixen von bell atlantics usw. ach und atari war auch noch da. mehr an mac angelehnt.

    c u
     
  19. Soulkeeper

    Soulkeeper New Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2001
    Beiträge:
    636
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    AW: pd-admin

    ...mal zurück zum Thema... ;-)

    Ich habe mich kürzlich auch für PD-Admin interessiert (und interessiere mich immer noch dafür). Ich habe einfach mal die 2,3Cent/Minute via 01081 investiert und die im Kontakt-Bereich angegebene Telefonnummer gewählt. Da hatte ich Daniel Bradler am Apparat, der Rede und Antwort stand.

    Fand ich sehr sympatisch. Wir werden PD-Admin auf alle Fälle für uns testen. Daniel sagte zudem, daß die momentanen Einschränkungen der Light-Version etwa Ende nächster Woche behoben sein werden, so daß man eine Quasi-Vollversion limitiert auf 25 Domains hat.

    Das ist genau das, was ich suche. Auch die Option, daß man die Software mieten kann, finde ich klasse und sehr fair.

    Also meine Erfahrungen sind positiv. Das beziehe ich jetzt auf die Firma - nicht auf's Produkt. Denn das haben wir noch nicht getestet. Aber die Demo-Login's sehen sehr ordentlich aus. Auch, wenn ich mich gefragt habe, was wohl der Verbraucherschutz dazu sagt, wenn man für ein Demologin persönliche Daten lassen muß. ;) Man hat mich aber bisher weder zugespammt, noch von sich aus angesprochen. Man vermutet halt nur auch Datensammlung dahinter und schreckt vielleicht etwas vor der Anmeldung zum Demo-Login ab.

    Viele Grüße,

    Nils (bettinger.net)
     
  20. jules

    jules New Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    92
    AW: pd-admin

    > gefragt habe, was wohl der Verbraucherschutz dazu
    > sagt, wenn man für ein Demologin persönliche Daten
    > lassen muß. ;) Man hat mich aber bisher weder
    > zugespammt, noch von sich aus angesprochen. Man
    > vermutet halt nur auch Datensammlung dahinter und
    > schreckt vielleicht etwas vor der Anmeldung zum
    > Demo-Login ab.

    In die Datenmaske kannst Du eingeben, was Du willst. Das wird vom Script nicht überprüft. Einzig eine korrekte Mail-Adresse solltest Du angeben. Sonst finden die Zugangsdaten nicht zu Dir. Aber wozu gibt Freemail-Accounts...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen