PD-Billing

Dieses Thema im Forum "Biete: Hosting [Gewerbliche Angebote]" wurde erstellt von presentweb, 16. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. presentweb

    presentweb New Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2001
    Beiträge:
    283
    Wie teuer ist denn PD-Billing ?
    Gibt es Reseller oder Shops wo man sich es kaufen kann?

    Danke!
     
  2. fighter2001

    fighter2001 New Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2001
    Beiträge:
    957
    AW: PD-Billing

    > Wie teuer ist denn PD-Billing ?

    99,- Euro pro Monat zur Miete <IMHO>LOL - ROFL</IMHO>
     
  3. presentweb

    presentweb New Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2001
    Beiträge:
    283
    AW: PD-Billing

    99,00 EUR ?!?
    Ist das ein Witz oder die traurige Wahrheit? :eek:(
     
  4. presentweb

    presentweb New Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2001
    Beiträge:
    283
    AW: PD-Billing

    Kann mir jemand ein anderes, günstiges EMPFEHLEN, das auch unter LINUX FUNKTIONSTÜCHTIG ist?
     
  5. fighter2001

    fighter2001 New Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2001
    Beiträge:
    957
    AW: PD-Billing

    > 99,00 EUR ?!?
    > Ist das ein Witz oder die traurige Wahrheit? :eek:(

    Ja, wurde mir mal per eMail gesagt vom Bradler, noch gar nicht so lange her...
     
  6. presentweb

    presentweb New Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2001
    Beiträge:
    283
    AW: PD-Billing

    hum...
    gibt es andere die Webfronted sind?
     
  7. commplex

    commplex New Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2000
    Beiträge:
    2.168
    AW: PD-Billing

    warum macht ihr die software runter? weil sei geld kostet? da steckt immerhin ne menge arbeit drin. wer diese nicht honorieren will, kanns ja sein lassen aber gleich wieder herzugehen und den/die entwickler niedermachen und unterschwellig andeuten, daß es schon fast betrug/abzocke ist, ist ein starkes stück. und dann wundern sich die leute noch, warum es nix zu kaufen (oder gar umsonst) gibt. tja, warum will nur keiner qualitativ hochwertige software 4 free programmieren und darüber hinaus lebenslangen support leisten?

    schaut euch mal ne wawi außerhalb der it-branche an. vor allem, was sowas kostet. sogar das kleinste KHK zeugs kostet ein vielfaches, bis man es brauchbar beisammen hat. wir reden nicht von einer visual-basic zusammengeklickte videosammlungsverwaltung. wer ein solches system vertreibt, trägt auch ein gewisses stück verantwortung... also kommt bitte runter von eurem pferd und seht auch, daß dahinter leute stehen, die arbeiten. ob das nun eine accounting-software ist oder webdesign usw.

    c u
     
  8. fighter2001

    fighter2001 New Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2001
    Beiträge:
    957
    AW: PD-Billing

    > warum macht ihr die software runter? weil sei geld
    > kostet?

    Nein, weil Sie pro Monat kostet und nicht wie es sich gehört *einmalig* (support etc. extra)
     
  9. presentweb

    presentweb New Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2001
    Beiträge:
    283
    AW: PD-Billing

    IHR?

    Ich habe hier niemanden heruntergemacht, und ich denke fighter2001 tat/tut dies auch nicht.

    Wie fighter schon sagte:
    -> Die Sache kostet monatlich. Und ist überteuert.
    -> Die Webbsite ist irreführend es sind keine Preise zu sehen
    -> Der Empfänger nimmt keine HTML e-Mails an
    -> .... :eek:)

    naja...

    Gibt es noch andere Faktura-Systeme?
     
  10. mpaul

    mpaul New Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    160
    AW: PD-Billing

    Hallo,

    > Gibt es noch andere Faktura-Systeme?

    Navision Attain ist ideal geeignet. Fibu, Marketing, Einkauf etc... alles vorhanden. Zu den besonderen Features gehören:

    - Rechnungsversand per Email
    - Komplettes Mahnwesen
    - Webzugriff für Mitarbeiter
    - Kunden können über das Commerceportal Rechnungen etc. abrufen oder Nachbestellungen aufgeben
    - Multiuserfähigkeit

    Vorteil ist, dass man das komplette System programmieren und somit eigentlich alles realisieren kann.

    Wenn man keine Update oder Supportverträge bucht, dann hat man - ganz wichtig - nur einmalige Kosten.

    Gruß
    Mario Paul
     
  11. madesimple

    madesimple Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    4. September 2002
    Beiträge:
    626
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: PD-Billing

    > warum macht ihr die software runter? weil sei geld
    > kostet?

    das scheint so (nicht nur bei software zu gelten) - leider !

    mfg
    lueneberg
     
  12. FGK

    FGK Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    1. Juni 2000
    Beiträge:
    1.527
    Firmenname:
    velia.net Internetdi...
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: PD-Billing

    >
    > Wie fighter schon sagte:
    > -> Die Sache kostet monatlich. Und ist überteuert.

    Provider rechnen in der Regel selber monatlich ab...

    > -> Die Webbsite ist irreführend es sind keine Preise
    > zu sehen

    Da gibt es noch mehr solcher Seiten (gerade auch im Bereich ISP).

    > -> Der Empfänger nimmt keine HTML e-Mails an

    Kann ich gut verstehen.
    http://piology.org/mail/
     
  13. mikt

    mikt Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. März 2002
    Beiträge:
    3.153
    AW: PD-Billing

    > Navision Attain ist ideal geeignet. Fibu, Marketing,

    Ist das das gleiche wie Navision??
    Ist das nicht ein wenig oversized?
     
  14. IT-Professional

    IT-Professional New Member

    Registriert seit:
    16. November 2002
    Beiträge:
    10
    AW: PD-Billing

    hat sich erledigt...
     
  15. IT-Professional

    IT-Professional New Member

    Registriert seit:
    16. November 2002
    Beiträge:
    10
    AW: PD-Billing

    hat sich auch erledigt...
     
  16. presentweb

    presentweb New Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2001
    Beiträge:
    283
    AW: PD-Billing

    Sehr interessant @IT-Porfessionel.

    Wenn es eine Demo gibt, dann lass es mich bitte wissen:
    presentweb@web.de
     
  17. commplex

    commplex New Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2000
    Beiträge:
    2.168
    AW: PD-Billing

    dafür hält er sie (hoffentlich) up to date und macht auch mal individuelle kleinere anpassungen. wir haben von providerdienste den nameserver-robot lizensiert nebst wartungsvertrag, ihn sozusagen zur miete fast genötigt. funktioniert seit langerzeit einwandfrei. und SAP sowie unzählige hersteller kaufmännischer software wissen zum glück auch noch nichts von deiner vorstellung, was sich angeblich gehört..

    c u

    > > warum macht ihr die software runter? weil sei geld
    > > kostet?
    >
    > Nein, weil Sie pro Monat kostet und nicht wie es sich
    > gehört *einmalig* (support etc. extra)
     
  18. Alexander_2

    Alexander_2 New Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    222
    AW: PD-Billing

    > Gibt es noch andere Faktura-Systeme?

    Webfakt?
     
  19. VAPlab

    VAPlab New Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2002
    Beiträge:
    128
    AW: PD-Billing

    Hi!

    > wir reden nicht von einer visual-basic
    > zusammengeklickte videosammlungsverwaltung

    Nur weil Du es angesprochen hast und weniger gegen Dich (im Grundzug hast Du ja recht), aber ich vertrete die Meinung, dass man auch in Visual Basic sehr gute Anwendungen entwickeln kann (wobei ich dann eher programmieren denn zusammenklicken meine ;)).

    Gute Beispiele in VB lassen sich massig finden :). Auch wenn's bestimmt nicht so gemeint war (von daher ein allgemeiner Appel von einem VB Programmierer):
    Bitte nicht über einen Kamm scheren. Obwohl viele in VB Bockmist verzapfen, heißt das noch lange nicht, dass alles in VB von Grund auf Teufelszeug ist.

    Gruß,
    Mike
     
  20. madesimple

    madesimple Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    4. September 2002
    Beiträge:
    626
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: PD-Billing

    zitat: Nein, weil Sie pro Monat kostet und nicht wie es sich gehört *einmalig*

    schon mal was von leasing und steuerrecht gehört :)

    mfg
    lueneberg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen