prof. Servermonitoring Dienst nahezu kostenlos

Dieses Thema im Forum "Biete: Hosting [Gewerbliche Angebote]" wurde erstellt von domainx.de, 23. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. domainx.de

    domainx.de New Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2001
    Beiträge:
    748
    Guten Tag!

    Wir werden in Zukunft sehr wahrscheinlich einen professionellen Servermonitoring-Dienst betreiben und würden gerne Ihre Resonanz wissen.

    Das Angebot umfasst folgende Aspekte:
    - Überwachung beliebig vieler Server und deren Dienste (auch Prüfung, ob eine Webseite korrekt und schnell geladen wird, ist im Programm)
    - Bei einem aufgetretenen Fehler: Fehlerdiagnose soweit möglich (z.B. PHP-Skriptfehler o.ä.)

    Nun jedoch das wahrscheinlich interessanteste Feature:
    Sie werden nicht wie üblich nur per Email oder SMS verständigt, sondern Sie werden angerufen. Wir haben unter unseren Kunden festgestellt, daß der Anruf das derzeit noch wichtigste und schnellste Kommunikationsmittel ist.
    In dem Anruf wird Ihnen dann mitgeteilt, welcher Server, seit wann der Server und (falls möglich) auch warum der Server ausgefallen ist.

    Der Preis für diesen Server ist sehr gering:
    Sie zahlen lediglich einmalig auf ein Benutzerkonto einen kleinen Betrag (ab 10 EUR) ein, dem für das Monitoring monatlich nur 50 cent (Basispaket) abgezogen werden. Sie zahlen im Endeffekt nur, wenn wir auch wirklich etwas für Sie leisten, also Sie verständigen. Sie können den Kommunikationsweg selbst auswählen.

    Pro SMS: 0,80 EUR
    pro Anruf: 1,00 EUR zzgl. Telefongebühren (Sie können uns daher auch 0180, 0700, 0190 und Mobilfunknummern nennen)
    pro Email: 0,00 EUR

    Sobald Sie jedoch nur einmal von uns kostenpflichtig benachrichtigt worden sind, zahlen Sie keine Grundgebühr für diesen Monat. Sie sehen: Sie zahlen nur, wenn wir für Sie tätig werden.

    Ihre Vorteile auf einen Blick:
    - nahezu kostenloses professionelles Monitoring
    - professionelle und schnelle Benachrichtigung
    - Ihr Server wird von 3 Standorten aus gemessen
    - im Basispaket bereits folgende Prüfungen enthalten:
    * ICMP Portprüfung
    * HTTP Portprüfung
    * SHTTP Portprüfung
    * FTP Portprüfung
    * POP3 Portprüfung
    * SMTP Portprüfung
    * Bei Anruf: Mitteilung, daß einer oder mehrere Services ausgefallen sind. Sie können uns auch mehrere Nummern mitteilen.
    -> Testintervall: alle 300 Sekunden

    (lediglich 50 cent / Monat, entfällt bei Incident)

    - im Profipaket zusätzlich:
    * Testemail an eine vorgegebene Email-adresse, welche dann direkt per POP3 oder IMAP abgerufen wird (POP3/SMTP Test)
    * Überprüfung einer dynamischen oder statischen HTTP-Seite (damit automatisch integration des HTTP/PHP/CGI/MySQL-Tests)
    * Upload und Download einer FTP-Datei
    * Wir übergeben Ihnen ein Skript, welches auf einer internen Internetseite die Load-/Speicherauslastung Ihres Linux-Systems überwacht. Diese Zahlen werden von uns ausgewertet und wir benachrichtigen Sie bei Überschreitung
    * bei Anruf: Beschreibung welche Services ausgefallen sind bzw. welche Services sich ausserhalb der Spezifikationen befinden.
    -> Testintervall: alle 180 Sekunden

    (lediglich 1,99 EUR / Monat)

    - im Premiumpaket zusätzlich:
    * Testintervall: alle 30-60 Sekunden
    * bei Anruf möglichst genaue Problembeschreibung

    (lediglich 3,99 EUR / Monat)


    Wir bitte um Feedback.

    mfg
    domainx.de
    S. Winter
     
  2. bng

    bng New Member

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    52
    Hallo,

    dass heißt, ich zahle pro Monat 50 Cent , keine Einrichtungsgebühr, kann beliebig viele Server überwachen lassen und falls einem Server ein Ausfall passiert zahle ich diese 50 Cent nicht und bekomme das Monitoring für diesen Monat kostenlos, wenn ich nur auf eMail-Benachrichtigung setze.

    Ist das so richtig?

    Gruß, bng
     
  3. Pixeler

    Pixeler New Member

    Registriert seit:
    29. September 2002
    Beiträge:
    108
    Wann wird dies ungefähr sein ?

    Pixeler
     
  4. domainx.de

    domainx.de New Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2001
    Beiträge:
    748
    Sorry, da fehlte dann noch etwas:

    Email gilt nicht als Incident und berührt die monatliche Grundgebühr nicht.

    mfg
    S. Winter
    domainx.de
     
  5. domainx.de

    domainx.de New Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2001
    Beiträge:
    748
    Hallo!

    Zum Start:
    Der eigentliche Monitoring-Service läuft bereits (für unsere Kunden).

    Bei entsprechendem Interesse würden wir den Service dann automatisieren und eine entspr. Weboberfläche zur Konfiguration anbieten.

    Geplanter Start wäre dann Mitte bis Ende des kommenden Monats.

    mfg
    S. Winter
    domainx.de
     
  6. chinthai

    chinthai New Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2000
    Beiträge:
    211
    Hallo,

    wäre interessant.
    Wenn es realisiert wird, bitte um ein Info.

    mfg

    Erich Wagger
    info@chinthai.com
     
  7. Dazart

    Dazart New Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    197
    Ich finde das auch sehr Interessant und würde sehr wahrscheinlich diesen Dienst von Ihnen in Anspruch nehmen, wenn Sie ihn nächsten Monat anbieten werden.

    Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir noch Informationen dazu an info@dazart.de senden könnten.

    Mit freundlichen Grüßen
    Sascha Lange
     
  8. eaweb

    eaweb Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    4. Mai 2001
    Beiträge:
    391
    Firmenname:
    eaweb - easy webhost...
    Anbieterprofil:
    Klick
    Hallo,

    hört sich sehr interessant an ! Bitte auch ebenfalls
    an uns eine kurze E-Mail: info@eaweb.de !

    Vielen Dank !


    mfg
    H.P. Dunker
     
  9. Sebi

    Sebi New Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2002
    Beiträge:
    64
    Hallo,

    sollten Sie mit dem Angebot tatsächlich an den Markt gehen, würde ich mich freuen wenn sie mir eine eMail zukommen lassen würden.

    sebi2k@imail.de
     
  10. Domi

    Domi New Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2002
    Beiträge:
    198
    Ort:
    41068, Mönchengladbach
    Moin,

    mich würde interessieren von wo aus, und mitwievielen Servern dieses Angebot realisiert wird?
    Von einem Messpunkt aus, kann das Angebot einfach nicht brauchbar sein, und was wenn ihre Anbindung Probleme hat? Dann zahlen alle Kunden für eine falsche Benachrichtigung? Oder gibt es meherere Messpunkte? Ab wieviel fehlerhaften Messpunkten gillt ein Server/Dienst dann als nicht erreichbar?

    Denke da fehlen ein paar wichtige Informationen darüber, was diesen Dienst professionell machen soll, denn über Socks zu prüfen ob ein Dienst erreichbar ist, oder eine über wget angeforderte WebSite nach PHP-Errors zu parsen um darauf dann mit passenden Aktionen zu reagieren kann jedes drittklassige Scriptkiddie.

    Gruß D.Görsch.
     
  11. wiwi

    wiwi New Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2002
    Beiträge:
    134
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
     
  12. mattes

    mattes Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    1.864
    Erstens können das die wenigsten Scriptkiddiees und zweitens bekomme ich von denen keine Benachrichtigung.

    Gruß,
    Matthias
     
  13. domainx.de

    domainx.de New Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2001
    Beiträge:
    748
    Hallo!

    Wie schon erwähnt wird der Server von 3 Standorten (leitungsunabhängig) gemessen.

    Bevor ein Server für offline erklärt wird, wird natürlich zum einen erst geprüft, ob nicht einer der anderen Server ein "OK" gibt und ob nicht der Testserver selbst offline bzw. von der Aussenwelt abgeschnitten ist.

    mfg
    domainx.de service team
    S. Winter

    PS: Die Emailadressen der anfragenden Personen haben wir notiert. Wir halten Sie schnellstmöglich auf dem Laufenden über den Start der Services.
     
  14. Michael

    Michael Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    26. Mai 2000
    Beiträge:
    507
    Firmenname:
    ms-media24.de
    Anbieterprofil:
    Klick
    Hi,

    hört sich super interessant an.
    Bitte bei Start Benachrichtigung an mb'at'blmedia'.'de

    Gruss
    Michael
     
  15. astigoby

    astigoby Guest

    hallo,

    ich bitte auch um information an uns, sobald der dienst online geht!

    gruß

    prmobil@gmx.de
     
  16. Guest

    Guest Guest

  17. gstammw

    gstammw Guest

    ich freue mich auch über eine email: gs mainlab.de :)

    Gruß,
    Gunther
     
  18. Domi

    Domi New Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2002
    Beiträge:
    198
    Ort:
    41068, Mönchengladbach
    Namnd,

    hab ich tatsächlich überlesen, muss ich mich entschuldigen.

    Gruß D.Görsch.
     
  19. niehof

    niehof New Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2003
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,

    das Angebot hört sich super an.

    Wir sind auch an weiteren Informationen interessiert.

    Gruß Niels Hofmann
    www.UnitedServers.de
    niels@unitedservers.de
     
  20. arthur`S

    arthur`S New Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2002
    Beiträge:
    49
    Hallo hört sich sehr gut an , biete schicken sie mir mehr Infos an arthur@artseid.de
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen