Re: = Professionelles Towerhousing mit Tiscali-Traffic =

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von gstammw, 28. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gstammw

    gstammw Guest

    Mal ganz allgemein in den Raum gestellt:
    Kann Towerhousing denn professionell sein ??
    Das ist doch ein Widerspruch in sich, oder?
    Ein auf dem Tintenstrahler selbstgedruckte Visitenkarte ist doch auch alles andere als Professionell. Da muß schon eine Druckerei her...
    Ich persönlich sage nur: 19"-Hardware :)))


    Nachricht geändert von: [Mod] Andreas

    Diskussion vom Marktplatz in den Smalltalk verschoben
     
  2. alber

    alber New Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2000
    Beiträge:
    8.894
    was hat das eine mit dem anderen zu tun?
     
  3. pro-gb

    pro-gb New Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    540
    wo ist der Unterschied ob ich alles im 4 HE 19" einbaue, oder in einen Tower ?

    Ist der Server jetzt schlechter, langsamer oder sogar "unseriös" ?

    Ausserdem hinkt dein Vergleich... Tintenstrahl und ?? Was ist denn beim Tower noch anders als das Gehäuse ??
     
  4. alber

    alber New Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2000
    Beiträge:
    8.894
    meine meinung! :)
     
  5. Andreas M.

    Andreas M. New Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2000
    Beiträge:
    256
    Professionelles Towerhousing meint nichts anderes als professionelles Serverhousing bzw. Rackhousing auch.

    Nämlich Klimatisierung, USV, Notstrom, Service, Support und nicht zuletzt eine gute Anbindung. Außerdem ist es ein Unterschied, ob ich Tower quer ins Rack stelle, damit den Platz zwischen zwei Racks fülle oder spezielle Industrieregale dafür verwende.
     
  6. Gerd122

    Gerd122 Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.159
    Firmenname:
    rh-tec®
    Anbieterprofil:
    Klick
    Hallo,

    hört sich ja nett an, doch die "gute" Anbindung ist in Hannover ja wohl nicht wirklich vorhanden.
    Oder über wen seid ihr dort angebunden?

    Gruß

    Gerhard Röhrmann
     
  7. Michael Hufnagl

    Michael Hufnagl Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    12. Juni 2001
    Beiträge:
    3.067
    bitte?

    wie kommst du denn darauf???
     
  8. Gerd122

    Gerd122 Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.159
    Firmenname:
    rh-tec®
    Anbieterprofil:
    Klick
    wie kommst du denn darauf???

    nun, wir sind schließlich auch mit ein paar Racks in Hannover, leider ist die Anbindung nicht grad der Knaller. Also von einer guten Anbindung würde ich nicht sprechen. Siehe selbst.

    |------------------------------------------------------------------------------------------|
    | WinMTR statistics |
    | Host - % | Sent | Recv | Best | Avrg | Wrst | Last |
    |------------------------------------------------|------|------|------|------|------|------|
    | 217.5.98.88 - 0 | 33 | 33 | 60 | 69 | 171 | 70 |
    | 217.237.152.230 - 0 | 33 | 32 | 60 | 62 | 90 | 60 |
    | F-EA1.F.DE.NET.DTAG.DE - 0 | 33 | 33 | 60 | 77 | 271 | 170 |
    | so-7-2-0.fra20.ip.tiscali.net - 0 | 33 | 33 | 70 | 70 | 80 | 80 |
    | so-5-0-0.fra30.ip.tiscali.net - 0 | 33 | 33 | 70 | 72 | 80 | 70 |
    | so-4-0-0.core3f.tiscali.de - 0 | 33 | 33 | 70 | 73 | 81 | 80 |
    | so-0-2-1.core0.h.tiscali.de - 0 | 33 | 33 | 70 | 79 | 81 | 80 |
    | cr02.h.abp.net - 0 | 32 | 32 | 70 | 80 | 91 | 80 |
    | cr01.h.abp.net - 0 | 32 | 32 | 70 | 83 | 140 | 80 |
    | cust-gw1.han.rh-tec.de - 0 | 32 | 32 | 70 | 84 | 141 | 90 |

    okay. Dafür ist es superbillig - daher kann man es vertreten
     
  9. Andreas M.

    Andreas M. New Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2000
    Beiträge:
    256
    Das empfindet man wohl eher subjektiv. Für Gameserver ggf. weniger geeignet. Schlecht ist die Anbindung aber nicht. Im Gegenteil.
     
  10. alber

    alber New Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2000
    Beiträge:
    8.894
    aha.....

    aristaios:/home/dspeicher # traceroute cust-gw1.han.rh-tec.de
    traceroute to cust-gw1.han.rh-tec.de (62.216.168.3), 30 hops max, 40 byte packets
    1 217.5.98.18 82.953 ms 81.726 ms 88.536 ms
    2 217.237.152.154 74.599 ms 81.293 ms 85.786 ms
    3 F-EA1.F.DE.NET.DTAG.DE (62.154.18.22) 105.822 ms 107.311 ms 111.852 ms
    4 so-7-2-0.fra20.ip.tiscali.net (213.200.64.29) 118.877 ms 123.301 ms 129.500 ms
    5 so-0-0-0.fra50.ip.tiscali.net (213.200.81.26) 137.575 ms 142.360 ms 149.076 ms
    6 fe-2-1.rou0.rb.fra.de.rh-tec.net (213.200.65.110) 153.315 ms 159.658 ms 167.073 ms
    7 mail.rh-tec.de (62.216.168.3) 77.243 ms 84.641 ms 92.469 ms


    ?!?!?!??!?!?!?!??!?!


    Edit:

    Um das ganze abzurunden:
    aristaios:/home/dspeicher # traceroute cr01.h.abp.net
    traceroute to cr01.h.abp.net (217.175.254.211), 30 hops max, 40 byte packets
    1 217.5.98.18 59.479 ms 64.559 ms 69.036 ms
    2 217.237.152.154 74.295 ms 79.050 ms 85.883 ms
    3 F-EA1.F.DE.NET.DTAG.DE (62.154.17.182) 99.787 ms 104.788 ms 111.306 ms
    4 so-7-2-0.fra20.ip.tiscali.net (213.200.64.29) 116.466 ms 122.910 ms 129.603 ms
    5 so-5-0-0.fra30.ip.tiscali.net (213.200.81.213) 136.864 ms 141.104 ms 148.349 ms
    6 so-4-0-0.core3f.tiscali.de (213.200.64.26) 160.082 ms 167.106 ms 172.015 ms
    7 so-0-2-1.core0.h.tiscali.de (62.27.95.74) 78.907 ms 83.695 ms 90.280 ms
    8 cr01.h.abp.net (217.175.254.211) 95.005 ms * *


    Also Gerd was soll deine Aussage?!?!


    Nachricht geändert von: dspeicher
     
  11. Gerd122

    Gerd122 Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.159
    Firmenname:
    rh-tec®
    Anbieterprofil:
    Klick
    nein, das meinte ich auch ich. Nur leider nicht "gut". Außer ihr habt eine andere Anbindung in H. Welche IP habt ihr denn in H?

    Gruß

    Gerhard
     
  12. Andreas M.

    Andreas M. New Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2000
    Beiträge:
    256
    z.B. 81.3.25.9 in H
    212.172.50.100 in FFM
     
  13. Gast

    Gast Guest

    Das "super" wuerde ich nicht bestaetigen wollen. =)
     
  14. mikt

    mikt Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. März 2002
    Beiträge:
    3.153
    Professionell = Etwas für Geld tun.

    Davon mal abgesehen haben wir auch 'Tower' Server, IBM xSeries und DELL PowerEdge, was soll daran schlecht sein?
     
  15. fjeromin

    fjeromin New Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2001
    Beiträge:
    331
    Ort:
    München
    Moin!

    wie definieren die anbieter von towerhousing eigentlich einen MIDI-Tower? Der allseits beliebte in bekannte Chieftec CS601 ist über den daumen gepeilt so hoch, wie ein 1-HE-Case (19") breit ist. dazu lockere 3,5-HE Breit (alles grob in HE gerechnet, für die zusammenhänge.

    kurz: auf den platz, den 3 oder 4 solcher server einnehmen, kriege ich eine deutlich größere anzahl 1-HE server. und bei den angebote für 25,-€ wird wohl auch nicht die absolute high-end-hardware werkeln, die vielleicht durch die bessere thermik in so einem tower profitieren könnte.

    lange rede kurzer sinn: wäre es nicht besser für alle beteiligten, wenn "einfach" 19"-Cases günstiger würden, zum beispiel auf das niveau der angesprochenen Chieftec-Tower (80€) fielen?

    Mit als kunden sagt 19"-equipment irgendwie mehr so als ein tower...

    just my 2cents ;)

    Mfg, Falk Jeromin
    www.PCTweaks.de
     
  16. FGK

    FGK Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    1. Juni 2000
    Beiträge:
    1.527
    Firmenname:
    velia.net Internetdi...
    Anbieterprofil:
    Klick
    Die Frage hat durchaus Ihre Berechtigung:

    Wenn Jemand an einer einmaligen Investition von etwa €200 spart, wieso sollte diese Person dann auf eine vernünftige Qualität im Housingbereich Wert legen?
     
  17. pro-gb

    pro-gb New Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    540
    Das könnte man ja jetzt auch bei der Leitung fragen, oder ?

    Nicht jeder kann oder will Benz fahren, spart er dann an Qualität ?

    Wo ist der Unterschied ob der Server 19" oder Tower ist ?
    Ob Hightec Tower mit -20 Grad Kühlung oder Billig PC - was hat das mit dem Standplatz zu tun ?

    Selbstverständlich richtet sich Towerhousing an eine andere Zielgruppe - aber trotzdem kann Towerhousing auch profesionell sein....

    Selbstverständlich rechnet sich das ob ich 15.000 1 HE Server ins RZ bekomme, oder nur 5.000 und 1000 Tower.... aber komm doch erstmal dahin, wo der Platz knapp wird....


    Gruß

    Dietmar Prümmer
    Host01 GmbH
     
  18. Gast

    Gast Guest

    Dann hast du unter Umstaenden Waermeprobleme und musst auch einen speziellen Luefter kaufen der fuer 1HE geeignet ist.
    Gerade diese Alugehaeuse fuehren zu enormen Problemen wenn viele 1HE Server uebereinander stehen.

    Im Übrigen ist der Strom wohl fuer den Anbieter teurer als die Standflaeche.
     
  19. fjeromin

    fjeromin New Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2001
    Beiträge:
    331
    Ort:
    München
    meine frage zielte eher darauf ab, warum z.B. ich im schnitt (habe mir jetzt keine konkreten angebote anguckt) für einen tower weniger zahle als für z.B. für einen 3 HE server (jeweils "professionelles" housing).

    für den hoster ist es ja praktisch ein ähnlicher platz- und stromverbrauch. trotzdem ist es für mich als kunden teurer...

    könnte das vielleicht daran liegen, das die kunden, die sich einen 3 HE-Server statt einstellen wollen, doch eher 19"-racks bevorzugen...

    damit möchte ich jetzt natürlich niemanden persönlich angreifen, sicherlich haben auch die Towerhousing angebote ihre kunden.

    dazu möchte ich nocheinmal betonen, das ich lediglich interessierter kunde bin und keine tiefere kenntnis davon habe, wie die ISPs ihre angebote und preise machen.

    Mfg,

    Falk Jeromin

    P.S.: Wenn mich nicht alles täuscht hat noch niemand beantwortet, wie es mit towern aussieht, die auf der grenze zwischen MIDI- und big-tower sind. für den anbieter bedeuten größere tower ja auch einen erhöhten platzbedarf.


    Nachricht geändert von: fjeromin
     
  20. mikt

    mikt Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. März 2002
    Beiträge:
    3.153
    Also wir haben bei RackCheck.de besagte DELL und IBM Tower stehen, der Dell ist ca. 4HE breit, 19" hoch und 65cm tief, der IBM 3HE Breit, 19" hoch und ziemlich tief.
    Zumindest bei diesem Anbieter gab es keine Probleme das im Rahmen des 'Tower' Housings unter zu bringen.
    Wurde anstandslos entgegengenommen.
    Wie das andere handhaben kann ich nicht sagen, ich habe gehört dort ist die Vorstellung von Tower eher Midi-Tower.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen