Rechtschreibung zu/nach

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von spiv.de, 24. April 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. spiv.de

    spiv.de Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    1.079
    Ort:
    Leipzig
    Hallo zusammen,

    ich habe inzwischen sogar meinen alten deutsch Lehrer angerufen. Es geht um einen Slogan im Logo "Ihr Tor nach Osteuropa" "Ihr Tor zu Osteuropa" - alle befragten teilen sich schön in der Mitte wobei mir "nach" doch harmonischer klingt. Auch Theorien wie die, das es davon abhängt ob die Reise sozusagen ein konkretes Ziel oder eher diffus ist wurden wieder verworfen.

    Ich fahre NACH Rügen. Ich gehe ZUM Bäcker. De Tür ZUM Paradies. Aber die Reise NACH Mekka.

    Dann kamen auf noch Einwände es sei ja auch regional bedingt. So wird in Süddeutschland z.b. an Weihnachten, an Ostern etc. gesagt wogegen in Nordeutschland zu gesagt wird.

    Und dann gibt es noch den schönen Witz:

    Person a.) Wo gehts den hier NACH Aldi?
    Person b.) "ZU" ! Aldi
    Person a.) Was Aldi hat schon zu ?

    Was schreibe ich denn nun? Nach klingt für mich harmonischer ...
     
  2. Miles

    Miles Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Mai 2002
    Beiträge:
    5.351
    Ort:
    49424 Lutten
    AW: Rechtschreibung zu/nach

    Ist eigentlich ganz einfach zu merken:

    zu => Person ( zu Daniel, zu meinem Freund...)
    nach => Ort (nach Berlin, nach England, nach Osteuropa...)
     
  3. G.Schuster

    G.Schuster Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    4.062
    Firmenname:
    actra.development
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Rechtschreibung zu/nach

    Richtig, Osteuropa lässt sich räumlich (na ja, ok, bedingt) eingrenzen.
    Schwieriger wirds, ein Auto zu oder nach Polen zu verschiffen - beides wäre richtig :p

    [x] nach Osteuropa
     
  4. Miles

    Miles Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Mai 2002
    Beiträge:
    5.351
    Ort:
    49424 Lutten
    AW: Rechtschreibung zu/nach

    Edit: Nu hab ichs auch kapiert ;)

    Achja: geschrieben ist "zu Aldi" richtig, gesagt wird hier aber fast immer "nach Aldi", aber ich sage viele, was ich nie schreiben würde :)
     
  5. G.Schuster

    G.Schuster Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    4.062
    Firmenname:
    actra.development
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Rechtschreibung zu/nach

    Als ich die eMailbenachrichtigung mit deinem alten Text bekam wollte ich schon an dir zweifeln, aber du hast ja noch schnell genug die Kurve gekriegt ;)

    Ich find's echt herrlich, wie man sich in der deutschen Sprache um Kopf und Kragen diskutieren kann weil eigentlich keiner ohne Duden mehr blickt, was wann wie richtig ist.
    Deswegen geh ich jetzt auch _zu_ Bett _ins_ Schlafzimmer :)
     
  6. Miles

    Miles Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Mai 2002
    Beiträge:
    5.351
    Ort:
    49424 Lutten
    AW: Rechtschreibung zu/nach

    ja nu, ist ne fiese Falle :)

    Immer wieder geil finde ich auch: Das gleiche oder das selbe? Aber da hab ich mir n guten Merksatz ausgedacht um einem Freund das klar zu machen: Zwei Gläser können nur gleich voll sein, aber nicht selbst voll :) Danach hat ers dann kapiert :)
     
  7. noyx

    noyx New Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2005
    Beiträge:
    492
    AW: Rechtschreibung zu/nach

    Ist der Inhalt nun aber der Gleiche oder der Selbe? :p
     
  8. millo

    millo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    29. Juli 2004
    Beiträge:
    636
    AW: Rechtschreibung zu/nach

    Für mich hätten beide Ausdrücke eine leicht andere Bedeutung, ich kanns aber leider nicht erklären. *g*
     
  9. spiv.de

    spiv.de Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    1.079
    Ort:
    Leipzig
    AW: Rechtschreibung zu/nach

    Selbst der Duden gab hier keine Auskunft. Und auch Bastian Sick hab ich in drei Bänden gelesen. Vieles ist ja wie erwähnt auch regional bedingt. Siehe zu oder an Weihnachten. Zum Glück ist deutsch meine Muttersprache, für Ausländer muss es der Horror sein sie zu lernen.
     
  10. webhoster.de

    webhoster.de Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    882
    Firmenname:
    webhoster.de AG
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Rechtschreibung zu/nach

    aber erst nach 20 Uhr.
     
  11. G.Schuster

    G.Schuster Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    4.062
    Firmenname:
    actra.development
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Rechtschreibung zu/nach

    Blödsinn, hier hat sogar Penny bis 22:00 offen :p
     
  12. Jens Weber

    Jens Weber Guest

    AW: Rechtschreibung zu/nach

    Jaja, der Klassiker:

    Türke: Wo geht es denn hier nach Aldi?
    Ich: Zu Aldi!
    Türke: Was, Aldi schon zu???
     
  13. Manikman

    Manikman Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    13. September 2003
    Beiträge:
    2.455
    Ort:
    Aachen
    Firmenname:
    crewebo - Webhosting
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Rechtschreibung zu/nach

    Kevin, kommens bei de Mama.
     
  14. sitepush

    sitepush Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    1.616
    Ort:
    Landshut
    Firmenname:
    SPIEGLHOF media GmbH
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Rechtschreibung zu/nach

    Du hast das Eingangsposting aber schon gelesen, richtig? :p
     
  15. szapi

    szapi Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    311
    Ort:
    Hamm
    Firmenname:
    hostix.de
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Rechtschreibung zu/nach

    das <-> dass finde ich irgendwie am schlimmsten. Vor allem, weil es sich immer mehr verbreitet und nicht nur Kiddies betrifft.
     
  16. Miles

    Miles Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Mai 2002
    Beiträge:
    5.351
    Ort:
    49424 Lutten
    AW: Rechtschreibung zu/nach

    Dabei ist das doch recht einfach zu merken :)

    Dass das das, das das, mit ss geschrieben wird, glaube ich nicht ;)
     
  17. Jens Weber

    Jens Weber Guest

    AW: Rechtschreibung zu/nach

    Ja, habe ich.

    Naja, schlimm ist auch AGB's...
     
  18. noyx

    noyx New Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2005
    Beiträge:
    492
    AW: Rechtschreibung zu/nach

    Hmm ... AGB ist vielleicht ein Grenzfall, aber in der Schule hab ich definitiv noch die Abkürzungen _mit_ Apostroph gelernt (CD's oder auch sag's statt sag es).
     
  19. szapi

    szapi Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    311
    Ort:
    Hamm
    Firmenname:
    hostix.de
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Rechtschreibung zu/nach

    Bei "sag es" ist die Schreibweise "sag's" zulässig, bei CDs aber nicht. Der Apostroph kann genutzt werden, wenn danach "es" folgt, bei "das" aber z.B. auch wieder nicht. Also "In das" würde "Ins" heissen und nicht "In's".

    AGB ist ein ganz klarer Fall, weil es nicht mehrere AGB sind. Hat mit dem "es" <-> "das" nichts zu tun. Wobei, wenn überhaupt, es eh AGBs wäre.
     
  20. Miles

    Miles Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Mai 2002
    Beiträge:
    5.351
    Ort:
    49424 Lutten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen