Recovery-Tool für MYI, MYD und FRM Dateien gesucht

Dieses Thema im Forum "Webserver (Software): Windows" wurde erstellt von Thors-Hardware, 28. Februar 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Thors-Hardware

    Thors-Hardware New Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    36
    Leider kann man mit der Demo-Version von mysqlrecovery solche Dateien nur sehr beschränkt wieder herstellen und auch nicht viele. Die Vollversion ist mir aber leider etwas zu teuer. 150,-$ sind kein Pappenstiel.

    Kennt jemand ein Tool mit welchem ich die genannen Dateien wiederherstellen / umwandeln ( in .sql Dateien) kann, welches als Freeware zu haben ist.
    Wenn es nicht kostenlos geht, wäre ich sicher auch bereit etwas dafür zu bezahlen - wie erwähnt sind mir aber 150,-$ zu viel.

    Vielen Dank im voraus.
     
  2. Thors-Hardware

    Thors-Hardware New Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    36
    AW: Recovery-Tool für MYI, MYD und FRM Dateien gesucht

    Gibts das - so viele Hoster hier und keiner kann einen Tip geben ??
     
  3. Bo)Combo

    Bo)Combo Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    1.146
    Ort:
    St. Augustin
    Firmenname:
    Bode Internetlösunge...
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Recovery-Tool für MYI, MYD und FRM Dateien gesucht

    Reicht vielleicht das MySQL-Repairtool aus? Ist afaik standardmäßig dabei. Damit habe ich letztens schonmal eine Tabelle repariert. Ansonsten wird das maximal 24 Stunde alte Backup zurückgespielt ;-)
     
  4. Thors-Hardware

    Thors-Hardware New Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    36
    AW: Recovery-Tool für MYI, MYD und FRM Dateien gesucht

    Und wie geht das dann vor sich mit der Reparatur ?

    Vielleicht noch mal zum besseren Verständnis:
    Das RAID-System beim Hoster ist ausgefallen (was genau weiß ich nicht) und alle Daten was HTML betrifft sind futsch. Bezüglich den SQL-Daten, konnte er mir Mysqldaten zum Download bereit stellen, mit welchen ich versuchen sollte ( mit dem Tool mysqlrecovery) diese wieder herzustellen. Vorne also ein .MYD Datei rein - hinten kommt dann eine .SQL Datei raus.
    Leider hat das mit dem Tool aber nicht so ganz hin - zu allem Überfluss habe ich jetzt 140,-€ für das blöde Ding ausgegeben. Ich habe aber eine .MYD Datei welche 38MB groß ist, wenn ich sie mit dem Tool bearbeite, kommt hinten eine .SQL Datei raus, welche genau 1kb klein ist. Ich glaube nicht dass das so stimmen kann.

    Ich persönlich habe halt überhaupt keine Ahnung von mysql und wenn Du mir sagst dass da ein Repaitool dabei ist dann Danke ich Dir zwar für den Tipp; anfangen kann ich damit aber leider nichts.
    Könntest Du bitte versuchen mir das etwas genauer zu erklären ??
     
  5. Miles

    Miles Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Mai 2002
    Beiträge:
    5.351
    Ort:
    49424 Lutten
    AW: Recovery-Tool für MYI, MYD und FRM Dateien gesucht

    Hast du nur die .MYD-Datei? Weil in der Datei stehen praktisch nur die Records drin. Alle hintereinander weggeschrieben. Ohne die Definitionsdatei (.FRM) weiß MySQL allerdings nicht, wo ein Record anfängt und wo er aufhört und von welchem Byte bis welchem Byte ein Feld ist. Heißt die Daten sind erstmal nutzlos!

    Hast du zufällig auch noch die .FRM und die .MYI?
     
  6. Thors-Hardware

    Thors-Hardware New Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    36
    AW: Recovery-Tool für MYI, MYD und FRM Dateien gesucht

    Ja - habe ich auch. Der Hoster meinte aber in seiner Erklärung nur, falls es mit einer der drei verschiedenen Dateiarten nicht klappt, einfach eine andere probieren.

    FRM und MYI sind auf alle Fälle auch da.
     
  7. Miles

    Miles Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Mai 2002
    Beiträge:
    5.351
    Ort:
    49424 Lutten
    AW: Recovery-Tool für MYI, MYD und FRM Dateien gesucht

    Dann ist es ganz relativ einfach.

    Am einfachsten ist es, wenn du genau die Version von MySQL installierst, die auf dem Server lief (es muss 100%-ig die gleiche sein, sonst funktioniert das nicht!). Dann eine Datenbank anlegen. MySQL stoppen (wichtig!). Im Daten-Verzeichnis von MySQL findest du dann einen Ordner, der genau den Namen der Datenbank hat. Da die 3 Dateien reinkopieren und MySQL wieder starten und hoffen, dass die Daten dann da sind!

    Dann kannste die Daten z.B. mit PHPMyAdmin etc. als SQL-Dump extrahieren! Wenn du das ganze unter Linux machst noch dran denken, dass die Dateien die richtigen Rechte haben müssen!


    Oder wenn du damit eh zu einem Hoster umziehen willst, den einfach fragen, ob er die Daten einspielt!
     
  8. Thors-Hardware

    Thors-Hardware New Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    36
    AW: Recovery-Tool für MYI, MYD und FRM Dateien gesucht

    Tja - die Datenbank ist ja nicht mehr vorhanden. Vorher hatte ich auch web4, jetzt web1.
    Und zum Datenverzeichnis von MySQL:
    Es handelt sich bei den Daten um ein Forum. Müsste ich dann per Hand solche Ordner erstellen und die jeweiligen drei Dateien da rein kopieren?
    Aber mal ne andere Frage: Müsste nicht auch mein Hoster wissen dass das möglich ist ???
     
  9. dnienhaus

    dnienhaus Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    11. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.911
    Ort:
    FFM
    Firmenname:
    Concept 69
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Recovery-Tool für MYI, MYD und FRM Dateien gesucht

    Ja sollte er. ;)
     
  10. Bo)Combo

    Bo)Combo Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    1.146
    Ort:
    St. Augustin
    Firmenname:
    Bode Internetlösunge...
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Recovery-Tool für MYI, MYD und FRM Dateien gesucht

    Der Verzeichnisname dürfte relativ egal sein. Dieser spiegelt den Datenbanknamen wieder, der für den Export in eine SQL-Datei via phpMyAdmin unerheblich ist.

    Wobei ein Satz von MYD, MYI und FRM-Dateien spiegelt eine Tabelle wieder und das ist für ein Forum relativ wenig !?
     
  11. Miles

    Miles Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Mai 2002
    Beiträge:
    5.351
    Ort:
    49424 Lutten
    AW: Recovery-Tool für MYI, MYD und FRM Dateien gesucht

    Was du da bekommen hast, sind die Rohdaten von MySQL womit nur MySQL etwas anfangen kann und zwar nur dann, wenn alle 3 Dateien vorhanden sind!

    Das Datenverzeichnis von MySQL besteht aus lauter Ordnern, jeder Ordner ist eine Datenbank (genau mit dem Namen). In jedem Ordner sind pro Tabelle 3 Dateien: name.MYD, name.MYI und name.FRM, wobei 'name' hier der Name der Tabelle ist! alle Tabellen der Datenbank sind alle in dem Ordner!

    Am besten du gibst die Dateien wirklich jemanden, der davon Ahnung hat, denn wenn es nicht 1:1 die gleiche MySQL-Version ist, müssen die Dateien erst upgedatet werden!
     
  12. Thors-Hardware

    Thors-Hardware New Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    36
    AW: Recovery-Tool für MYI, MYD und FRM Dateien gesucht

    Genau so ist es. Ich habe insgesamt 61 Ordner, in denen sich jeweils eine MYI MYD und eine FRM befindet. Mein Hoster hat mir aber das Tool mysqlrecovery empfohlen um diese Dateien zu bearbeiten. Dass dabei was wirklich brauchbares rausgekommen ist bezweifle ich aber.

    Könntet ihr mir denn nun beschreiben was genau ich mit diesen Daten anstellen muss. Dass es die gleiche MySQL-Version sein muss habe ich schon mitbekommen.

    Und schon mal herzlichen Dank!
     
  13. Miles

    Miles Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Mai 2002
    Beiträge:
    5.351
    Ort:
    49424 Lutten
    AW: Recovery-Tool für MYI, MYD und FRM Dateien gesucht

    siehe oben, wiederholen tue ich mich ungerne
     
  14. Thors-Hardware

    Thors-Hardware New Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    36
    AW: Recovery-Tool für MYI, MYD und FRM Dateien gesucht

    "Am besten du gibst die Dateien wirklich jemanden, der davon Ahnung hat, denn wenn es nicht 1:1 die gleiche MySQL-Version ist, müssen die Dateien erst upgedatet werden!
    "

    Tja - kannst Du das machen ??
    Ich kenne nämlich niemanden der das könnte.
     
  15. G.Schuster

    G.Schuster Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    4.062
    Firmenname:
    actra.development
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Recovery-Tool für MYI, MYD und FRM Dateien gesucht

    Das hast du auch gelesen?
    Frag den Hoster nach der genauen Version, installier dir _lokal_ einen MySQL-Server, stoppe den Server, kopiere deine Ordner ins Datenverzeichnis, starte den Server, log dich ein, mach ein show databases und freu dich, wenn alles da ist.
    Anschliessend einen Dump ziehen, beim Hoster einspielen und fertig.

    Das war jetzt verständlich genug - für alle anderen Fälle hilft wirklich nur noch ein Profi.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen