Regeln der Community

Dieses Thema im Forum "WHL Direkt" wurde erstellt von whl-team, 18. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. whl-team

    whl-team New Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2000
    Beiträge:
    4.790
    In unseren Foren treffen Mitglieder aufeinander und diskutieren aktuelle Themen. Dabei soll eine angenehme, persönlich wertschätzende und sachliche Atmosphäre herrschen. Um das Zusammenleben zu strukturieren geben wir nach gleiche, nachvollziehbare und faire Regeln vor, an die sich die Benutzer halten müssen.

    Als Schiedsrichter setzen wir dabei ehrenamtliche Moderatoren ein. Sie haben die Möglichkeit Benutzer an die untenstehenden Regeln zu erinnern, um damit das Community-Erlebnis für die anderen Benutzer angenehm zu machen. Die Reaktion der Moderatoren sind nach der Schwere der Störung abgestuft. Sie haben die Möglichkeit einfach nur an die Regeln zu Erinnern, oder aber Accounts zu einer Gedenkpause zu verhelfen, in der der Benutzer sein Verhalten überdenken kann. Wer dauerhaft stört und trotz Ermahnungen nicht reagiert, kann auch endgültig von den Seiten ausgeschlossen werden.

    (1) Grundsätzlich sind Foren kein rechtsfreier Raum. Inhalte, die gegen geltendes Recht verstoßen, werden selbstverständlich in der WHL nicht geduldet.
    (2) Das Anbieten oder Suchen von Waren oder Dienstleistungen ist nur im Marktplatz erlaubt. Ein Angebotsposting muss eine aussagekräftige Artikelbeschreibung enthalten und sollte alle wesentlichen Bestandteile des Angebots nennen. Reine Postings mit Links (wie z.B. zu ebay-Auktion) sind nicht erwünscht. (2 Erinnerungspunkte)
    (3) Hochschiebe-, Cross-, Doppel- oder sinnfreie Postings sind nicht erwünscht. (Wie z.B. "Sie haben eine Mail bekommen") (2 Erinnerungspunkte)
    (4) In der Signatur sollte keine Werbung für Anbieter oder Produkte enthalten sein. Es ist jedoch die Angabe der eigenen Firmierung inkl. Kontaktdaten (gemäß Gewerbeanmeldung) zulässig. (2 Erinnerungspunkte)
    (5) Signaturenlänge max. 3 Zeilen (1 Erinnerungspunkt)
    (6) Private Forenaccounts von Anbietern und deren Mitarbeitern sind deutlich als solche zu kennzeichnen. Doppelaccounts dürfen genauso wenig genutzt werden wie anonyme Accounts von Anbietern oder Mitarbeitern. (2 Erinnerungspunkte)

    Für Anbieter speziell:
    (6) Alle Preise sind gemäß Preisangabenverordnung inkl. MwSt. (also Brutto) anzugeben. Kleinunternehmer mit Umsatzsteuerbefreiung haben dies anzugeben. (2 Erinnerungspunkte)
    (7) Wir wünschen keine Diskussion von Anbietern über andere Anbieter, da diese weder zum guten Ton gehören und darüber hinaus auch wettbewerbsrechtlich bedenklich sind. Anbieter, die Kunden eines anderen Anbieter sind, können Postings hierzu abgeben, sofern deutlich sichtbar wird, dass sie als Kunde schreiben, nicht als Mitbewerber. (2 Erinnerungspunkte)
    (8) Das Hinzufügen von Firmen-, Angebots- und sonstigen Markennamen sowie sonstige Werbung in den Posting-Tags ist nicht erlaubt (2 Erinnerungspunkte)

    Zusammenfassung für User-Bilder:

    a.) Die Fotos bleiben.
    b.) Das Einbinden von Fotos ist für registrierte Provider sowie für Vielposter möglich.
    c.) Als Fotos dürfen nur Fotos der eigenen Person verwendet werden.
    d.) Werbeeinblendungen im Foto sind nicht erwünscht. Das Bild der Person steht im Vordergrund. Das Einfügen von Texten in die Bilder ist nicht erwünscht.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Juni 2009
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen